Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Contacts

Prüfen Sie, ob ein bestimmter Kontakt die E-Mail-Kommunikation deaktiviert hat

Zuletzt aktualisiert am: Januar 28, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Starter, Professional, Enterprise
Basic

Im Kontaktdatensatz können Sie sehen, ob ein Kontakt alle E-Mails oder einen bestimmten Abonnementtyp deaktiviert hat. Sie können auch eine Liste aller nicht berechtigten Kontakte in Ihrem Konto aus Ihrem E-Mail-Dashboard exportieren.

So prüfen Sie, ob ein Kontakt die alle E-Mail-Kommunikation deaktiviert hat:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Kontakte.
  • Klicken Sie auf den Namen des Kontakts, um den Datensatz des Kontakts anzuzeigen.
  • Wenn der Kontakt alle E-Mails deaktiviert hat, wird unter dem Namen des Kontakts eine Warnmeldung angezeigt, die darauf hinweist, dass Kontakt von der E-Mail abgemeldet wurde.
Beispielscreenshot
Beispielscreenshot

So prüfen Sie, ob ein Kontakt einen bestimmten E-Mail-Abonnementtyp deaktiviert hat:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Kontakte.
  • Klicken Sie auf den Namen des Kontakts, um den Datensatz des Kontakts anzuzeigen.
  • Klicken Sie im Abschnitt Über auf Alle Eigenschaften anzeigen.

  • Erweitern Sie die Eigenschaftsgruppe E-Mail-Informationen.
  • Suchen Sie nach Deaktiviert und überprüfen Sie den Wert für jede deaktivierte [E-Mail-Art]-EigenschaftStandardmäßig ist die Eigenschaft leer. Wenn der Wert Ja ist, hat der Kontakt sich von dieser bestimmten E-Mail-Art abgemeldet. Wenn ein Kontakt sich von einer bestimmten E-Mail-Art abgemeldet und später erneut anmeldet, wird der Wert auf No eingestellt.