Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CMS-General

Menü von einer Landing-Page entfernen

Zuletzt aktualisiert am: Januar 22, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

Um das Navigationsmodul von Ihren Landing-Pages zu entfernen, müssen Sie zunächst die Vorlage der Seite in Ihrem Design-Manager-Tool öffnenum das Menü-Modul zu löschen.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Landing-Pages.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über Ihre Landing-Page und klicken Sie auf „Bearbeiten“

  • Klicken Sie am oberen Rand des Editors auf „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“, um zusätzliche Optionen einzublenden, und klicken Sie dann auf den Vorlagennamen. Bewegen Sie wahlweise den Mauszeiger über die Vorlagenvorschau und klicken Sie auf „Vorlage bearbeiten“.

Sie werden gewarnt, wenn die Vorlage von einer anderen Landing-Page verwendet wird. Wenn Sie die Änderungen für andere Landing-Pages übernehmen möchten, die dieselbe Vorlage verwenden, klicken Sie auf „Dieses Layout bearbeiten“. Wählen Sie andernfalls „Eine Kopie erstellen“ aus, damit Sie die Vorlage klonen und sicherstellen können, dass die von Ihnen vorgenommenen Änderungen nur auf dieser einen Landing-Page angewendet werden.

  • Wenn auf der Vorlage ein Modul „Einfaches Menü“ oder „Menü“ angezeigt wird, klicken Sie direkt auf das Modul und entfernen Sie es mit der Löschtaste. Wahlweise können Sie mit der rechten Maustaste auf das Modul klicken und „Modul löschen“ auswählen.
  • Wenn kein Menü-Modul angezeigt wird, befindet es sich möglicherweise in einer globalen Gruppe in der Vorlage.
  • Klicken Sie in der Vorlage auf „Änderungen veröffentlichen“, um die Änderung zu übernehmen.