Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Social

„Nur Entwurf“-Berechtigung für Social-Media-Publishing

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 26, 2018

In Beta

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Enterprise

Verwenden Sie die „Nur Entwurf“-Berechtigung für Ihr Social-Media-Publishing, um festzulegen, ob Benutzer Social-Media-Beiträge veröffentlichen oder lediglich Entwürfe verfassen dürfen. Mithilfe dieser Berechtigung können Benutzer mit Administratorrechten Social-Media-Beiträge von Benutzern mit „Nur Entwurf“-Berechtigung vor ihrer Veröffentlichung prüfen und gegebenenfalls korrigieren.

„Nur Entwurf“-Berechtigung für Social-Media-Publishing für einen Benutzer festlegen

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Benutzer & Teams“.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Benutzers, um dessen Berechtigungen zu bearbeiten.
  • Klicken Sie im Fenster rechts auf die Registerkarte „Marketing“. Klicken Sie im Abschnitt „Social-Media-Publishing“ auf das Dropdown-Menü „Alle Konten“ und wählen Sie die Option „Nur Entwurf“ aus.

Bitte beachten: Nur Benutzer mit Administratorrechten können Benutzerberechtigungen festlegen.

Berechtigungen im Social-Media-Tool für „Nur Entwurf“-Benutzer

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können im Composer ein Veröffentlichungsdatum und eine -uhrzeit für Beiträge in allen geteilten Social-Media-Konten festlegen. „Nur Entwurf“-Benutzer können unten rechts im Composer nur auf „Als Entwurf speichern“ klicken und haben nicht die Berechtigung, Beiträge zu veröffentlichen oder ihre Veröffentlichung zu planen.

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können Massen-Uploads von Social-Media-Beiträgen durchführen, doch sie können die Veröffentlichung der Beiträge nicht planen. Nur Benutzer mit der Berechtigung „Alle Konten“ können die Beiträge prüfen und ihre Veröffentlichung planen.

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können Entwürfe für Social-Media-Beiträge löschen, sind jedoch nicht dazu berechtigt, veröffentlichte oder geplante Beiträge zu löschen.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können keine Social-Media-Beiträge zu Kampagnen hinzufügen oder mit Beiträgen verknüpfte Kampagnen bearbeiten.
  • „Nur Entwurf“-Benutzern steht das Social-Media-Monitoring-Tool nur schreibgeschützt zur Verfügung. Sie können die Aktivität von Beiträgen verfolgen, aber nicht darauf antworten oder anderweitig reagieren.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können keine Social-Media-Konten verknüpfen oder vorhandene Verknüpfungen aufheben.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können die Blog-Einstellungen für automatische Veröffentlichung nicht bearbeiten.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können in der Registerkarte „E-Mail-Benachrichtigungen“ in den Social-Media-Einstellungen nur ihre eigenen Benachrichtigungseinstellungen zu Social-Media-Aktivitäten ändern.