Social

„Nur Entwurf“-Berechtigung für Social-Media-Publishing

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 26, 2018

In Beta

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub
marketing-enterprise
Enterprise

Verwenden Sie die „Nur Entwurf“-Berechtigung für Ihr Social-Media-Publishing, um festzulegen, ob Benutzer Social-Media-Beiträge veröffentlichen oder lediglich Entwürfe verfassen dürfen. Mithilfe dieser Berechtigung können Benutzer mit Administratorrechten Social-Media-Beiträge von Benutzern mit „Nur Entwurf“-Berechtigung vor ihrer Veröffentlichung prüfen und gegebenenfalls korrigieren.

„Nur Entwurf“-Berechtigung für Social-Media-Publishing für einen Benutzer festlegen

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Benutzer & Teams“.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Benutzers, um dessen Berechtigungen zu bearbeiten.
  • Klicken Sie im Fenster rechts auf die Registerkarte „Marketing“. Klicken Sie im Abschnitt „Social-Media-Publishing“ auf das Dropdown-Menü „Alle Konten“ und wählen Sie die Option „Nur Entwurf“ aus.

Bitte beachten: Nur Benutzer mit Administratorrechten können Benutzerberechtigungen festlegen.

Berechtigungen im Social-Media-Tool für „Nur Entwurf“-Benutzer

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können im Composer ein Veröffentlichungsdatum und eine -uhrzeit für Beiträge in allen geteilten Social-Media-Konten festlegen. „Nur Entwurf“-Benutzer können unten rechts im Composer nur auf „Als Entwurf speichern“ klicken und haben nicht die Berechtigung, Beiträge zu veröffentlichen oder ihre Veröffentlichung zu planen.

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können Massen-Uploads von Social-Media-Beiträgen durchführen, doch sie können die Veröffentlichung der Beiträge nicht planen. Nur Benutzer mit der Berechtigung „Alle Konten“ können die Beiträge prüfen und ihre Veröffentlichung planen.

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können Entwürfe für Social-Media-Beiträge löschen, sind jedoch nicht dazu berechtigt, veröffentlichte oder geplante Beiträge zu löschen.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können keine Social-Media-Beiträge zu Kampagnen hinzufügen oder mit Beiträgen verknüpfte Kampagnen bearbeiten.
  • „Nur Entwurf“-Benutzern steht das Social-Media-Monitoring-Tool nur schreibgeschützt zur Verfügung. Sie können die Aktivität von Beiträgen verfolgen, aber nicht darauf antworten oder anderweitig reagieren.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können keine Social-Media-Konten verknüpfen oder vorhandene Verknüpfungen aufheben.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können die Blog-Einstellungen für automatische Veröffentlichung nicht bearbeiten.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können in der Registerkarte „E-Mail-Benachrichtigungen“ in den Social-Media-Einstellungen nur ihre eigenen Benachrichtigungseinstellungen zu Social-Media-Aktivitäten ändern.