Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Social

Social-Media-Beiträge erstellen und planen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Enterprise

Verwenden Sie die Nur Entwurf-Berechtigung für Ihr Social-Media-Publishing, um festzulegen, ob Benutzer Social-Media-Beiträge veröffentlichen oder lediglich Entwürfe verfassen dürfen.

Social-Publishing-Berechtigungen vom Typ Nur Entwurf für einen Benutzer festlegen

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Benutzer & Teams“.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Benutzers, um dessen Berechtigungen zu bearbeiten.
  • Klicken Sie im rechten Bereich auf die Registerkarte „Marketing“. Klicken Sie im Abschnitt „Social-Media-Publishing“ auf das Dropdown-Menü „Alle Konten“ und wählen Sie die Option „Nur Entwurf“ aus.

Bitte beachten: Nur Benutzer mit Administratorrechten können Benutzerberechtigungen festlegen.

Entwurf für social-Media-Beiträge erstellen

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können im Composer ein Veröffentlichungsdatum und eine -uhrzeit für Beiträge in allen geteilten Social-Media-Konten erstellen und festlegen. „Nur Entwurf“-Benutzer können unten rechts im Composer nur auf „Als Entwurf speichern“ klicken und haben nicht die Berechtigung, Beiträge zu veröffentlichen oder ihre Veröffentlichung zu planen.

  • „Nur Entwurf“-Benutzer können Entwürfe für Social-Media-Beiträge löschen, sind jedoch nicht dazu berechtigt, veröffentlichte oder geplante Beiträge zu löschen.
  • Nur Entwurf-Benutzer können keine Social-Media-Beiträge zu Kampagnen hinzufügen oder mit Beiträgen verknüpfte Kampagnen bearbeiten.
  • Nur-Entwurf-Benutzer sind schreibgeschützt in Twitter-Streams und Inbox-Stream-Gesprächen. Sie können Aktivität sehen, aber nicht darauf antworten oder anderweitig reagieren.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer sind nicht in der Lage, Social-Media-Konten zu verknüpfen oder bestehende Konten zu trennen, aber sie können Standardkonten so einstellen, dass sie von dort posten können.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können die Blog-Einstellungen für automatische Veröffentlichung nicht bearbeiten.
  • „Nur Entwurf“-Benutzer können auf der Registerkarte „E-Mail-Benachrichtigungen“ in den Social-Media-Einstellungen nur ihre eigenen Benachrichtigungseinstellungen zu Social-Media-Aktivitäten ändern.

Entwurf für Social-Media-Beiträge planen

Benutzer mit der Berechtigung Alle Konten Berechtigung für Social-Media-Publishing können Entwürfe von Social-Media-Beiträgen überprüfen und planen. Benutzer mit der Berechtigung Nur ihre Konten Berechtigung für Social-Media-Publishing können Entwürfe von Social-Media-Beiträgen überprüfen und planen, aber nur für Konten, die ihnen gehören.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Social Media.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Entwürfe“.
    • Klicken Sie auf einen Entwurf für Social-Media-Beiträge, um diesen zu überprüfen, oder
    • Aktivieren Sie oben links in der Tabelle das Kontrollkästchen, um alle Entwürfe für Social-Media-Beiträge auszuwählen, und klicken Sie dann auf „Entwürfe genehmigen“.

  • Überprüfen Sie im Composer-Bereich den Entwurf für die Social-Media-Beiträge und nehmen Sie bei Bedarf Änderungen vor.
  • Um einen einzelnen Entwurf eines Social-Media-Beitrags zu veröffentlichen, klicken Sie auf „Beitrag planen“. Um mehrere Entwürfe von Social-Media-Beiträgen zu veröffentlichen, klicken Sie auf „Beiträge genehmigen und planen“.

Bitte beachten: Derzeit unterstützt die API von Facebook nicht die Veröffentlichung auf Instagram Creator-Konten mithilfe des Social-Media-Tools von HubSpot.