Forms

Formulare mit Salesforce-Kampagnen verknüpfen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
CMS Hub  Professional, Enterprise

Wenn Sie die Salesforce-Integration von HubSpot aktiviert haben, können Sie ein Formular mit einer aktiven Salesforce-Kampagne verknüpfen.

Welche Folgen hat die Verknüpfung eines Formulars mit einer Salesforce-Kampagne?


Formular auf einer HubSpot-Seite

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihren Landing-Pages oder Website-Seiten.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Seite mit dem Formular und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  • Klicken Sie im Content-Editor auf das Formularmodul.
  • Klicken Sie im linken Bereich auf Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Vertriebskampagne und wählen Sie die Vertriebskampagne, um das Formular mit. zu verknüpfen.
select-salesforce-campaign
  • Klicken Sie auf „Änderungen übernehmen“.
  • Klicken Sie oben rechts auf Veröffentlichen oder Aktualisieren, um Ihre Änderungen zu veröffentlichen.

Auf einer externen Seite eingebettetes Formular

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Lead-Erfassung > Formulare.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Formularnamen und klicken Sie auf „Aktionen“ > „Formular bearbeiten“.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Teilen“.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf das Dropdown-Menü „Salesforce-Kampagne“ und wählen Sie die Salesforce-Kampagne aus, die mit dem Formular verknüpft werden soll.

  • Klicken Sie auf „Kopieren“.
  • Fügen Sie den Einbettungscode in den HTML-Code Ihrer externen Seite ein.

Bitte beachten: Diese Änderungen werden nicht automatisch für bereits vorhandene Formulare auf Ihren externen Seiten übernommen. Sie müssen den Einbettungscode für jedes vorhandene Formular mit dem neuen Einbettungscode der ausgewählten Salesforce-Kampagne ersetzen.