Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Connected Email

Keine Push-Benachrichtigungen in Browser erhalten

Zuletzt aktualisiert am: Juli 24, 2020

Produkte/Lizenzen

Alle

HubSpot unterstützt Push-Benachrichtigungen in Google Chrome 32 +, Firefox 22+, Safari6+ und Edge. Wenn Sie in Ihrem Browser keine Push-Benachrichtigungen erhalten und Ihr Browser Push-Benachrichtigungen unterstützt, vergewissern Sie sich, dass Benachrichtigungen in den Browsereinstellungen aktiviert sind.

Google Chrome

  • Klicken Sie in der Adressleiste Ihres Chrome-Browsers auf das Vorhängeschloss.
  • Wählen Sie unter „Benachrichtigungen“ die Option „Zulassen“ aus.
Wenn „Benachrichtigungen“ nicht im Sperrmenü angezeigt wird, wählen Sie „Website-Einstellungen“ aus und wählen Sie dann im Dropdown-Menü rechts neben „Benachrichtigungen“ die Option „Zulassen“ aus.

Firefox

  • Klicken Sie in der Adressleiste Ihres Firefox-Browsers auf das Vorhängeschloss.
  • Klicken Sie rechts auf das Pfeil-Symbol > neben dem Verbindungsstatus.
  • Klicken Sie auf „Weitere Informationen“ und wählen Sie die Registerkarte „Berechtigungen“ aus.
  • Deaktivieren Sie unter „Benachrichtigungen“ die Option „Standard verwenden“ und wählen Sie „Erlauben“ aus.

Safari

  • Öffnen Sie das Safari-Fenster, klicken Sie in der Menüleiste auf Safari, und wählen Sie Einstellungen aus.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Websites“ (Registerkarte „Benachrichtigungen“ in älteren Versionen).
  • Klicken Sie im linken Bereich auf „Benachrichtigungen“.
  • Überprüfen Sie, ob app.hubspot.com auf Zulassen eingestellt ist. Ist dies nicht der Fall, aktivieren Sie Websites erlauben, nach Berechtigungen zum Senden von Push-Benachrichtigungen zu fragen.

Edge

  • Klicken Sie auf das Vorhängeschloss in der Adressleiste Ihrer Edge-Browsers.
  • Wählen Sie unter „Benachrichtigungen“ die Option „Zulassen“ aus.
Wenn „Benachrichtigungen“ nicht im Sperrmenü angezeigt wird, wählen Sie „Website-Berechtigungen“ aus und wählen Sie dann im Dropdown-Menü rechts neben „Benachrichtigungen“ die Option „Zulassen“ aus.

Bitte beachten: Die oben genannten Anweisungen beziehen sich auf den im Januar 2020 veröffentlichten Edge-Browser.

Nicht von HubSpot unterstützte Browser

HubSpot unterstützt nicht die Anzeige von Push-Benachrichtigungen unter folgenden Browsern:

  • Internet Explorer
  • Opera
/de/settings/why-am-i-not-receiving-push-notifications-in-my-browser