Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages

URL Ihrer Inhalte ändern

Zuletzt aktualisiert am: Juli 14, 2021

Produkte/Lizenzen

Alle

Sie können die URL einer veröffentlichten Seite, eines Blog-Beitrags oder eines Wissensdatenbank-Artikels auf der Registerkarte „Einstellungen“ des Inhaltseditors bearbeiten. Denken Sie daran, dass sich das Ändern der URL einer Seite auf deren Suchrankings auswirkt. Erfahren Sie mehr darüber, wie URL-Änderungen die SEO beeinflussen können. 

Bitte beachten: Wenn Sie die URL einer Seite, eines Beitrags oder eines Artikels ändern, werden die entsprechenden Ansichtsdaten in Ihren Analytics zurückgesetzt. 

URL einer Seite bearbeiten

Auf der Registerkarte „Einstellungen“ des Seiten-Editors können Sie die URL der Seite anpassen. Die Domain und die URL-Kennung werden separat angepasst. Sie können Ihre Seite oder die kanonische URL des Beitrags in Ihren erweiterten Einstellungen bearbeiten. 

Bitte beachten: Wenn die URL, die Sie festlegen möchten, bereits von einer anderen Seite verwendet werden, müssen Sie die URL dieser Seite ändern, bevor Sie Ihre Änderungen vornehmen. 

  • Gehen Sie zur Registerkarte „Einstellungen“.
  • Wenn die Seite bereits veröffentlicht wurde, klicken Sie auf das edit Bearbeiten-Symbol neben Seiten-URL. Klicken Sie im Dialogfeld auf „Aktualisieren“, um zu bestätigen, dass eine Weiterleitung von der vorherigen URL der Seite zu ihrer neuen erstellt wird. Diese Weiterleitung erst nur erstellt, wenn die Seite aktualisiert wird. 
  • Um die Domain Ihrer Seite zu ändern, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Domain“ und wählen Sie eine Domain aus. Es werden nur primäre und sekundäre Domains aufgeführt, die für die Veröffentlichung dieser Art von Seite eingerichtet sind. Erfahren Sie mehr über das Verknüpfen einer Domain und die Abonnement-Begrenzungen für Domains.    
  • Um den Rest der URL zu ändern, geben Sie im Feld „Content-Slug“ einen neuen URL-String ein. 
  • Klicken Sie oben rechts auf „Aktualisieren“ oder „Veröffentlichen“, um Ihre Seite zu veröffentlichen. 

URL eines Blog-Beitrags bearbeiten

Auf der Registerkarte „Einstellungen“ des Blog-Editors können Sie die URL-Kennung eines Blog-Beitrags anpassen oder den Beitrag zu einen anderen Blog verschieben. Sie können die Domain und Root-URL eines bestimmten Blog-Codes in Ihren Blog-Einstellungen ändern. Erfahren Sie mehr über das Verknüpfen einer Domain und die Abonnement-Begrenzungen für Domains.  

Bitte beachten: Wenn die URL, die Sie festlegen möchten, bereits von einem anderen Beitrag verwendet werden, müssen Sie die URL dieses Beitrags ändern, bevor Sie Ihre Änderungen vornehmen. 

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihren Blog.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Beitrag, den Sie aktualisieren möchten, und klicken Sie auf „Bearbeiten“
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Einstellungen“.
  • Um zu ändern, auf welchem Blog der Beitrag gehostet wird, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Blog“ und wählen Sie einen neuen Blog aus. Die Blog-URL wird automatisch aktualisiert, um die URL des neuen Blogs zu berücksichtigen. Die URL des Live-Beitrags ändert sich erst, wenn der Beitrag aktualisiert wird. 
  • Wenn der Beitrag bereits veröffentlicht wurde, klicken Sie auf das edit Bearbeiten-Symbol unter Blog-URL. Klicken Sie im Dialogfeld auf „Aktualisieren“, um zu bestätigen, dass eine Weiterleitung von der vorherigen URL des Beitrags zu seiner neuen erstellt wird. Diese Weiterleitung erst nur erstellt, wenn der Beitrag aktualisiert wird. 

 

  • Geben Sie im Feld „Content-Slug“ einen neuen URL-String ein. 
  • Klicken Sie oben rechts auf „Aktualisieren“ oder „Veröffentlichen“, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen. 

URL eines Wissensdatenbank-Artikels bearbeiten

Auf der Registerkarte „Einstellungen“ des Content-Editors können Sie die URL-Kennung eines Wissensdatenbank-Artikels anpassen. Sie können auch zu Ihren Wissensdatenbank-Einstellungen gehen, um die Root-URL Ihrer Wissensdatenbank zu ändern. Erfahren Sie mehr über das Verknüpfen einer Domain und die Abonnement-Begrenzungen für Domains.  

Bitte beachten: Wenn die URL, die Sie festlegen möchten, bereits von einem anderen Artikel verwendet werden, müssen Sie die URL dieses Artikels ändern, bevor Sie Ihre Änderungen vornehmen. 

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Service > Wissensdatenbank.
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Artikel“.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Artikel, den Sie aktualisieren möchten, und klicken Sie auf „Bearbeiten“
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Einstellungen“.
  • Um die Root-URL Ihrer gesamten Wissensdatenbank zu ändern, klicken Sie auf „Root-URL in Einstellungen bearbeiten“. Klicken Sie in den Einstellungen Ihrer Wissensdatenbank im Abschnitt „Domain“ auf „Root-URL bearbeiten“. Klicken Sie im Dialogfeld auf „Ja, speichern“
  • Um die URL des Artikels zu ändern, geben Sie im Feld „Artikel-URL“ eine neue URL-Kennung ein. 

change-a-knowledge-base-article-1

  • Klicken Sie oben rechts auf „Aktualisieren“ oder „Veröffentlichen“, um Ihren Artikel zu veröffentlichen.