Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Collected Forms

Kontakte aus Lead-Flows oder Nicht-HubSpot-Formularen werden nicht zu MailChimp verschoben

Zuletzt aktualisiert am: Januar 11, 2019

Wenn Ihre neuen Kontakte nicht zu MailChimp verschoben werden, gehen Sie zu den E-Mail-Synchronisierungseinstellungen Ihrer Lead-Flows oder Ihrer erfassten Formulare, um mehr über den Fehler zu erfahren.

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu „Marketing“ und klicken Sie auf „E-Mail-Service-Anbieter“.
Hier werden die letzten Fehlermeldungen von MailChimp sowie ein Button angezeigt, über den Sie den Fehler verwerfen können, sobald er behoben wurde. Zu den häufig auftretenden Fehlern gehören:
  • FNAME must be provided (FNAME muss angegeben werden) – Bitte geben Sie einen Wert ein.
  • LNAME must be provided (LNAME muss angegeben werden) – Bitte geben Sie einen Wert ein.
  • MMERGE2 must be provided (MMERGE2 muss angegeben werden) – Bitte geben Sie einen Wert ein.
  • MMERGE(x) must be provided (MMERGE(x) muss angegeben werden) – Bitte geben Sie einen Wert ein.

Diese Fehler treten auf, da die MailChimp-Liste erforderliche Tags zum Zusammenführen umfasst, für die HubSpot keinen Wert sendet. HubSpot verschiebt E-Mail-Adressen immer zu MailChimp, da die E-Mail-Adresse für einen Kontakt immer bekannt ist. Wenn Ihre Formulare Felder für Vor- und Nachnamen enthalten, erfasst HubSpot diese Informationen und sendet sie auch an MailChimp weiter.

Diese Fehler können Sie wie folgt beheben:

  • Melden Sie sich bei MailChimp an und suchen Sie die Liste, mit der Ihr erfasstes Formular oder Ihr Lead-Flow verknüpft ist.
  • Navigieren Sie zu Settings (Einstellungen) > List Fields and *|MERGE|* tags (Listenfelder und *|MERGE|*-Tags). Die Spalte Put this tag in your content (Dieses Tag in Ihren Content einfügen) wird angezeigt. Sie entspricht der Fehlermeldung in HubSpot.
  • Deaktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen Required? (Erforderlich?), damit HubSpot in diese Liste verschieben kann.
  • Klicken Sie unten links auf Save Changes (Änderungen speichern).