Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Website Pages

Designs verwenden

Zuletzt aktualisiert am: Juni 16, 2022

Produkte/Lizenzen

Alle

Ein Design ist eine Reihe von Vorlagen, Modulen, globalen Inhalten und Stileinstellungen, die zur Erstellung einer Website verwendet werden können. Designs können vom Marketplace für Vorlagen heruntergeladen werden. CMS Hub-Accounts haben außerdem auch Zugriff auf HubSpot-Standarddesigns. Sie können Seiten, die ein Design verwenden, mit dem Drag-&-Drop-Content-Editor bearbeiten und in Ihren Blog-Einstellungen die Verwendung eines Designs für Blog-Vorlagen festlegen.

Designs verstehen

Ein Design ist eine Reihe von Dateien für Ihre Website, darunter:

  • Kodierte Vorlagen: Eine Reihe von Vorlagen für Ihre Website, einschließlich einer Startseite, einer Info-Seite, einer Landing-Page sowie Blog-Vorlagen. Diese Vorlagen werden zur Anpassung durch einen Entwickler kodiert, die Inhalte und das Layout können jedoch auch im Drag-&-Drop-Content-Editor angepasst werden. 
  • Module: Eine Reihe eindeutiger Designmodule, die Sie zu Inhalten hinzufügen können, in denen dieses Design zum Einsatz kommt. 
  • Globale Inhalte: Inhalte, die auf mehreren Seiten stehen, z. B. eine Website-Kopfzeile oder -Fußzeile. Sie können globale Inhalte direkt über den Drag-&-Drop-Seiten-Editor bearbeiten.
  • Designeinstellungen: Stileinstellungen für Vorlagen, die ein Design verwenden, einschließlich Schriftarten, Abstände und Farben.

Ein aktives Design verwenden

Sie können ein aktives Design festlegen, um die Seiten dieses Designs als die Standardoptionen für neu erstellte Seiten anzuzeigen. Durch das Festlegen oder Ändern eines aktiven Designs wird nicht das Design geändert, das für vorhandene Inhalte verwendet wird. Dafür muss die aktuelle Vorlage des Inhalts ausgetauscht werden. Zusätzliche Designs können im Marketplace für Vorlagen gekauft werden. 

  • Gehen Sie zu Ihrem Content:

    • Website-Seiten:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Website-Seiten.
    • Landing-Pages:Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Landing-Pages.
  • Klicken Sie oben rechts auf das Dropdown-Menü „Erstellen“ und wählen Sie „Website-Seite“ oder „Landing-Page“. aus.
  • Geben Sie im Dialogfeld einen Seitennamen ein und klicken Sie auf „Seite erstellen“.
  • Wählen Sie im Bildschirm für die Designauswahl ein Design aus. Klicken Sie oben rechts auf „Vorschau“, um eine Vorschau des Designs anzuzeigen, oder wählen Sie „Auswählen und fortfahren“ aus, um das Design als aktiv festzulegen.
select-a-new-active-theme
Nachdem Sie ein Design festgelegt haben, werden Sie bei jedem Erstellen einer neuen Seite zum Bildschirm für die Vorlagenauswahl weitergeleitet. Von diesem Bildschirm aus können Sie zu einem anderen aktiven Design wechseln:
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Design“ und wählen Sie „Design ändern“ aus.
  • Wählen Sie im Bildschirm für die Designauswahl ein Design aus. Klicken Sie oben rechts auf „Vorschau“, um eine Vorschau des Designs anzuzeigen, oder wählen Sie „Auswählen und fortfahren“ aus, um das Design als aktiv festzulegen.

switch-active-themes

Eine Seite erstellen, die ein Design verwendet

  • Gehen Sie zu Ihrem Content:

    • Website-Seiten:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Website-Seiten.
    • Landing-Pages:Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Landing-Pages.
  • Klicken Sie oben rechts auf das Dropdown-Menü „Erstellen“ und wählen Sie „Website-Seite“ oder „Landing-Page“. aus.
  • Geben Sie im Dialogfeld einen Seitennamen ein und klicken Sie auf „Seite erstellen“.
  • Klicken Sie im Bildschirm für die Vorlagenauswahl auf eine Vorlage. Vorlagen aus Ihrem aktiven Design werden im Abschnitt „Designvorlagen“ angezeigt. Um eine Vorlage auszuwählen, die nicht Teil Ihres aktiven Designs ist, klicken Sie zunächst auf „Andere Vorlagen“ und dann auf eine Vorlage
  • Klicken Sie oben rechts auf „Vorschau“, um die Vorschau einer ausgewählten Vorlage anzuzeigen, oder „Vorlage auswählen“, um mit dem Content-Editor fortzufahren. 

select-template-from-active-theme

  • Im Content-Editor können Sie mithilfe des Drag-&-Drop-Editors die Inhalte von Seiten bearbeiten. 
  • Klicken Sie oben rechts auf „Aktualisieren“ oder „Veröffentlichen“, um Ihre Änderungen live zu schalten. 

Designvorlage für einen Blog übernehmen

In Ihren Blog-Einstellungen können Sie festlegen, dass ein Blog das gleiche Design wie Ihre Seiten verwendet. Die Vorlagen für Blog-Beiträge und Blog-Listing-Seiten werden separat ausgewählt.  

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Website“ „Blog“.
  • Klicken Sie, wenn Sie mehrere Blogs haben, auf das Dropdown-Menü „Blog zum Ändern auswählen“ und wählen Sie einen Blog aus. 
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Vorlagen“.
  • Klicken Sie in den Abschnitten „Blog-Beitrag“ und „Blog-Listing“ auf das Dropdown-Menü „Aktionen“ und wählen Sie „Vorlage ändern“ aus.

select-blog-template

  • Wählen Sie im Bildschirm für die Designauswahl Ihr Design aus und wählen Sie dann eine Vorlage mit diesem Design aus. Klicken Sie unten rechts auf „Fertig“

select-a-theme-blog-template

  • Wenn Sie die Vorlagen für Blog-Beiträge und Blog-Listing-Seiten festgelegt haben, klicken Sie unten links auf „Speichern“

Designeinstellungen bearbeiten

Sie können die Stile Ihres Designs, einschließlich Schriftart, Farben und Abstände, in Ihren Designeinstellungen anpassen. Hier bearbeitete Stile werden für alle Seiten und Designmodule übernommen, die in diesem Design enthalten sind. Erfahren Sie mehr über das Verwalten von Designeinstellungen.

edit-global-theme-fonts

Designs verwalten

Im Design-Manager können Sie ein Design bearbeiten, klonen oder in einen anderen HubSpot-Account kopieren. Außerdem können Sie HubSpot-Standarddesigns, geklonte Designs und benutzerdefinierte Designs löschen sowie untergeordnete Designs erstellen. 

Ein Design klonen

Um die Code-Dateien von Standarddesigns im Design-Manager zu bearbeiten, müssen sie zuerst geklont werden. Benutzerdefinierte Designs und Designs, die im Vorlagen-Marketplace gekauft wurden, können ebenfalls geklont, jedoch direkt bearbeitet werden.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Klicken Sie im Finder auf den Ordner „@hubspot“. Dieser Ordner enthält all Ihre Designs und Standardmodule, darunter Drag-&-Drop-Module für E-Mails.
    design-manager-hubspot-folder
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Design-Ordner und wählen Sie dann „Design klonen“ aus. 
design-manager-theme-folder-clone& ;
  • Geben Sie im Dialogfeld einen Namen für das Design ein und klicken Sie dann auf „Erstellen“.

Das Design wird in den Stammordner kopiert und im Finder mit Ihren anderen Ordnern aufgeführt. 

Ein untergeordnetes Design erstellen

Im Design-Manager können Sie ein untergeordnetes Design – eine Kopie eines gekauften Designs – auf der Grundlage eines im Vorlagen-Marketplace erworbenen Designs oder eines HubSpot-Standarddesigns erstellen. 

Entwickler können ebenfalls untergeordnete Designs erstellen, die auf benutzerdefinierten Designs basieren, und wie in unserer Entwicklerdokumentation erläutert untergeordnete Designs mithilfe der CLI erstellen. Erfahren Sie mehr über das Arbeiten mit untergeordneten Designs.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Klicken Sie im Finder auf den @marketplace-Ordner für Designs vom Vorlagen-Marketplace oder auf den @hubspot-Ordner für Standarddesigns. 
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Design-Ordner und wählen Sie dann „Untergeordnetes Design erstellen“ aus. 
  • Geben Sie im Dialogfeld einen Namen für Ihr untergeordnetes Design ein.
  • Um zu ändern, wo das untergeordnete Design gespeichert werden soll, klicken Sie im Abschnitt „Dateispeicherort“ auf „Ändern“. Klicken Sie auf einen Ordner und dann auf „Auswählen“.
  • Um die Namen der CSS- und JS-Dateien des Designs anzupassen, klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“ und geben Sie dann neue Dateinamen in die Felder „CSS“ und „JS“ ein. 
  • Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf „Untergeordnetes Design erstellen“.  Im Content-Editor können Sie das Layout für das untergeordnete Design bearbeiten

Design in einen anderen Account kopieren

Sie können einen Design-Ordner aus einem Account in einen anderen kopieren.  Sie müssen ein Benutzer mit Berechtigungen zur Nutzung von Design-Tools in beiden Accounts sein.

Bitte beachten: Design-Ordner in den @hubspot- oder @marketplace-Verzeichnissen können nicht zwischen Accounts kopiert werden.

So kopieren Sie ein Design in einen Account:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger im Finder über den Design-Ordner, den Sie kopieren möchten, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie „In anderen Account kopieren“ aus.

    copy-theme-folder-to-different-account
  • Wählen Sie im Dialogfeld einen Account aus und klicken Sie dann auf „Element kopieren“. Der Ordner wird im angegebenen Account angezeigt, sobald der Kopiervorgang abgeschlossen ist. 

Ein Design hochladen

Benutzer in CMS Hub-Accounts können HubSpot-Designs vom ThemeForest Marketplace von Envato erwerben und sie dann über den Bildschirm für die Vorlagenauswahl nach HubSpot hochladen:

copy-your-envato-purchase-code

  • Gehen Sie zu Ihrem Content:

    • Website-Seiten:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Website-Seiten.
    • Landing-Pages:Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Landing-Pages.
  • Klicken Sie oben rechts auf das Dropdown-Menü „Erstellen“ und wählen Sie „Website-Seite“ oder „Landing-Page“. aus.  
  • Geben Sie im Dialogfeld einen Seitennamen ein und klicken Sie auf „Seite erstellen“
  • Klicken Sie im Bildschirm für die Vorlagenauswahl auf das Dropdown-Menü „Designs“ und wählen Sie „Design ändern“ aus. 

change-theme

  • Wählen Sie im linken Seitenleistenmenü „Von Envato hochladen“ aus. 
  • Fügen Sie den Kaufcode aus der E-Mail im Dialogfeld ein und klicken Sie dann auf „Design installieren“

enter-purchase-code-from-Envato

  • Melden Sie sich auf der neuen Registerkarte beim ThemeForest Marketplace von Envato an, um den Installationsvorgang abzuschließen.

Wenn Sie sich erfolgreich angemeldet haben, wird ein Banner in HubSpot angezeigt. Es kann einige Minuten dauern, bis Ihr Design verfügbar ist. 

upload-theme

Design löschen

HubSpot-Standarddesigns, geklonte Designs und hochgeladene Designs können aus dem Design-Manager gelöscht werden:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Design-Manager.
  • Klicken Sie im Finder auf den Ordner mit den Elementen des Designs.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Datei“ und wählen Sie „[Ordnername] löschen“ aus. 
  • Wählen Sie im Dialogfeld die Option „Ich bin mir sicher, dass ich diesen Ordner löschen möchte“ aus und klicken Sie dann auf „Diesen Ordner löschen“

Gekaufte Designs müssen über den Marketplace für Vorlagen deinstalliert werden: 

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Marketplace-Symbol (marketplace).
  • Klicken Sie auf die Registerkarte„Gekauft“ .
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über das Design, klicken Sie dann auf das Dropdown-Menü Aktionen und wählen Sie „Deinstallieren“ aus.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf „Deistallieren“.
Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.