Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Blog

Bearbeiten einer Blogseite

Zuletzt aktualisiert am: November 16, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
CMS Hub Starter, Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Im Inhaltseditor können Sie eine Seite mit einer Blogliste erstellen, auf der alle Beiträge Ihres Blogs angezeigt werden. Nur Auflistungsseiten, die Themen verwenden oder über Drag-and-Drop-Bereiche verfügen, unterstützen das Hinzufügen oder Verschieben von Modulen im Inhaltseditor. 

Die Vorlagen für Blogbeiträge müssen stattdessen im Design-Manager bearbeitet werden.  Dies gilt auch für Vorlagen für Blogeinträge, die nicht für die Bearbeitung im Inhaltseditor ausgewählt wurden. 

Optimieren Sie eine bestehende Blogseite zur Bearbeitung im Content Editor

Neu erstellte Blogs unterstützen automatisch die Bearbeitung im Inhaltseditor für ihre Blog-Listenseiten. Bei älteren Blogs können Sie sich in den Blogeinstellungen für diese Bearbeitungsmöglichkeit entscheiden

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Navigieren Sie im Menü der linken Seitenleiste zu Website > Blog 
  • Wenn Sie mehrere Blogs haben, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Zu änderndes Blog auswählen und wählen Sie ein Blog aus
  • Navigieren Sie zur Registerkarte Vorlagen 
  • Klicken Sie im Abschnitt Blog-Liste auf Neue Bearbeitungsmöglichkeiten ausprobieren

try-new-editing-experience

  • Klicken Sie in dem Dialogfeld auf An der Beta teilnehmen 
  • Klicken Sie auf dem Bildschirm zur Themenauswahl auf ein Thema
  • Klicken Sie auf dem Bildschirm für die Vorlagenauswahl auf eine Vorlage
  • Geben Sie einen Namen für die Auflistungsseite ein und klicken Sie dann auf " Fertig"
  • Verwenden Sie im Content-Editor die Drag-and-Drop-Bearbeitungswerkzeuge, um die Seite mit den Blogeinträgen zu bearbeiten. 
  • Klicken Sie oben rechts auf Aktualisieren , um Ihre Änderungen zu übernehmen. 

Bearbeiten einer Blogseite im Inhaltseditor

Auf Blog-Listenseiten, die für die Bearbeitung im Content-Editor ausgewählt wurden, kann über das Blog-Dashboard zugegriffen werden: 

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Blog.
  • Klicken Sie oben links auf das Dropdown-Menü Blogund wählen Sie einBlog aus
  • Navigieren Sie im Menü der linken Seitenleiste zur Seite Blogverzeichnis bearbeiten 

edit-blog-verzeichnis-seite-1

  • Verwenden Sie im Content-Editor die Drag-and-Drop-Bearbeitungswerkzeuge, um die Seite mit den Blogeinträgen zu bearbeiten. 
  • Welche Module erscheinen, hängt von Ihrer Vorlage ab. Einige gängige Module sind: 
    • Blog-Tag-Filter: Filtern Sie Ihre Blogbeiträge nach Tags. 
    • Blog-Suche: Anzeige von Blog-Beiträgen, die einem Suchbegriff entsprechen. 
    • Blog-Beschreibungen: Wählen Sie "Karte" oder " Liste" als Stil für Ihre Blog-Beschreibungen und wählen Sie die Informationen, die dort angezeigt werden sollen. 
    • Blog-Paginierung: Legen Sie den Text fest, mit dem Besucher zwischen verschiedenen Seiten Ihres Blogs wechseln. 

blog-listings-modul


  • Um Ihre Änderungen zu übernehmen, klicken Sie oben rechts auf Aktualisieren.  

Ändern Sie die Vorlage einer Blog-Listing-Seite

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Blog.
  • Navigieren Sie im Menü der linken Seitenleiste zur Seite Blogverzeichnis bearbeiten 

edit-blog-verzeichnis-seite-1