Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages
Email
Blog

Standardwerte für Ihre Personalisierungs-Tokens erstellen

Zuletzt aktualisiert am: August 5, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Starter, Professional, Enterprise
Sales Hub  Starter, Professional, Enterprise
Service Hub  Starter, Professional, Enterprise
CMS Hub  Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Personalisierte Inhalte wecken das Interesse Ihrer Besucher und verbessern die Interaktion mit Ihren Inhalten. Personalisierungs-Token stellen Eigenschaftswerte basierend auf den verknüpften CRM-Datensätzen Ihren nachverfolgten Kontakte dar. Wenn jemand, der Ihre Inhalte aufruft, keinen Wert für die Eigenschaft hat, mit deren Hilfe Sie Ihre Inhalte personalisieren, wird stattdessen der Standardwert angezeigt.

Wenn Sie ein Personalisierungs-Token einfügen, können Sie einen Standardwert direkt im Content-Editor festlegen. Sie können auch den globalen Standardwert anwenden, der für das Personalisierungs-Token festgelegt ist. Dies wird in Ihren Account-Einstellungen verwaltet. 

So verwenden Sie lokale Standardwerte für die Personalisierung

Jedes Personalisierungs-Token in einem Rich-Text-Modul kann einen eindeutigen Standardwert haben. Dies ist nützlich, wenn Sie Varianten Ihrer Inhalte in verschiedenen Sprachen haben oder wenn Sie das gleiche Personalisierungs-Token mehr als einmal innerhalb derselben Inhalte verwenden.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihren E-Mails, Landing-Pages oder Website-Seiten
  • Suchen Sie die spezifische E-Mail oder Seite, die Sie bearbeiten möchten. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen der Seite oder E-Mail und klicken Sie auf „Bearbeiten“. Wenn Sie ein neues Inhaltselement erstellen, klicken Sie oben rechts auf „Erstellen“.
  • Klicken Sie im Content-Editor an der Stelle auf das Rich-Text-Modul, an der Sie die Personalisierung einfügen möchten.
  • Klicken Sie im oberen rechten Bereich der Rich-Text-Symbolleiste auf „Personalisieren“.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Token“ und suchen Sie dann durch die entsprechende Eingabe in der Suchleiste die Eigenschaft, mit deren Hilfe Sie Ihre Inhalte personalisieren möchten. Klicken Sie auf die Eigenschaft, um sie als Ihr Personalisierungs-Token auszuwählen.

insert-token

  • Geben Sie einen Standardwert ein, der für alle Besucher angezeigt wird, die keinen Wert für die von Ihnen ausgewählte Eigenschaft haben. Wenn Sie globale Standardwerte für alle Personalisierungs-Token festgelegt haben, die Sie auf diese Inhalte anwenden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Den globalen Standardwert dieser Eigenschaft verwenden“
  • Klicken Sie auf Einfügen.

So verwenden Sie globale Standardwerte für die Personalisierung

Sie können in Ihren Account-Einstellungen globale Standardwerte für die Personalisierungs-Token festlegen, die in Ihren Landing-Pages, auf den Unterseiten Ihrer Website und in Marketing-E-Mails verwendet werden.

Landing-Pages oder Website-Seiten

So legen Sie die Standardwerte für Personalisierungs-Token fest, die in Ihren Seiten verwendet werden:
  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im Menü der Seitenleiste links zu „Website“„Seiten“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Personalisierung.
  • Klicken Sie auf „Standardeinstellungen bearbeiten“, um entweder die Standardeinstellungen für Kontakteigenschaften oder die Standardeinstellungen für Unternehmenseigenschaften zu bearbeiten.
  • Verwenden Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld die Suchleiste, um eine Eigenschaft auszuwählen, und geben Sie einen Standardwert ein.
  • Klicken Sie auf „Speichern“.

Marketing-E-Mails

So legen Sie die Standardwerte für die in Ihren Marketing-E-Mails verwendeten Personalisierungs-Token fest:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Marketing“ > „E-Mail“.
  • Scrollen Sie auf der Registerkarte „Konfiguration“ nach unten zum Abschnitt „Standardwerte für E-Mail-Personalisierung“ und klicken Sie auf „Standardeinstellungen bearbeiten“, um entweder die Standardeinstellungen für Kontakteigenschaften oder die Standardeinstellungen für Unternehmenseigenschaften zu bearbeiten.
  • Verwenden Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld die Suchleiste, um eine Eigenschaft auszuwählen, und geben Sie einen Standardwert ein.
  • Klicken Sie auf „Speichern“.

Apply-default-values-to-email-personalization-tokens-from-Content-Settings

/de/email/how-do-i-create-default-values-for-my-personalization-tokens