Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Contacts

Erwähnung eines Benutzers in HubSpot

Zuletzt aktualisiert am: Juni 22, 2022

Produkte/Lizenzen

Alle

In HubSpot können Sie Aktivitäten in Datensätzen protokollieren und kommentieren. Die Erwähnung eines Teammitglieds in einer Aktivität oder einem Kommentar hilft, denjenigen auf die Aktivität aufmerksam zu machen.

Es wird nur eine Benachrichtigung gesendet, wenn jemand zum ersten Mal in einer Aktivität erwähnt wird. Dazu zählen auch Benachrichtigungen bei der Erstellung einer Aktivität oder wenn Sie den Benutzer zum ersten Mal erwähnen, wenn Sie eine Aktivität bearbeiten.

Bitte beachten: Benutzer erhalten keine Benachrichtigung, wenn sie sich selbst in einer Aktivität erwähnen, ein zusätzliches Mal in einer vorhandenen Aktivität erwähnt werden oder wenn die Aktivität über eine API erstellt wurde. Nachdem eine Aktivität über API erstellt wurde, können Sie kommentieren, um Benutzer aus den zugehörigen Datensätzen zu erwähnen.

  • Gehen Sie zu Ihren Datensätzen:
    • Kontakte:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Kontakte.
    • Unternehmen:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Unternehmen.
    • Deals:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Sales > Deals.
    • Tickets:Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Service > Tickets.
    • Benutzerdefinierte Objekte: Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > [Benutzerdefiniertes Objekt]. Wenn Ihr Konto mehr als ein benutzerdefiniertes Objekt hat, bewegen Sie den Mauszeiger über benutzerdefinierte Objekte und wählen Sie das benutzerdefinierte Objekt aus, das Sie anzeigen möchten.
  • Klicken Sie auf den Namen des Datensatzes.
  • Klicken Sie im linken Bereich auf addLog L„Protokoll“ oder description orNot„Notiz“, um eine neue Aktivität oder Notiz zu erstellen. Sie können auch eine bestehende Aktivität kommentieren.
  • Geben Sie im Aktivitäts- oder Noitz-Editor @ und die E-Mail-Adresse oder den Namen Ihres Teammitglieds ein. Wählen Sie im Dropdown-Menü einen Benutzer aus, der sie In Ihrer Notiz taggen. 

Bitte beachten Sie: Sowohl der Name des Benutzers als auch das @ vor dem Namen müssen halb so breit sein. Wenn der Name eines Benutzers Zeichen in voller Breite enthält, z. B. Japanisch, müssen Sie stattdessen die E-Mail-Adresse des Benutzers angeben. Wenn der @ immer noch nicht den Namen eines Benutzers ausfüllt, auch wenn der Name Zeichen mit halber Breite hat, müssen Sie möglicherweise Ihr @ auf halbe Breite aktualisieren.

  • Klicken Sie auf „Aktivität protokollieren“ oder „Notiz speichern“.

Der genannte Benutzer erhält eine Benachrichtigung basierend auf seinen Benachrichtigungseinstellungen.

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.