Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Connected Email

Fehlerbehebung beim Verknüpfen eines Postfachs mit Exchange

Zuletzt aktualisiert am: März 4, 2020

Produkte/Lizenzen

Alle

Wenn Sie Ihr Exchange-Postfach mit HubSpot verknüpfen, kann beim Verknüpfen des Postfachs oder beim Aktualisieren Ihres Postfachs in den Einstellungen für E-Mail-Integrationen ein Fehler auftreten.

So zeigen Sie Fehler beim Verknüpfen eines Postfachs an:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Einstellungssymbol settings.
  • Navigieren Sie in der linken Seitenleiste zu „Integrationen“ > „E-Mail-Integrationen“.
  • Alle Fehlermeldungen werden auf der Registerkarte „Verknüpfte E-Mails“ angezeigt.

Sie müssen sich möglicherweise an Ihre IT-Abteilung oder Ihren E-Mail-Anbieter wenden, um Details zu Ihrem Exchange-Setup oder Benutzerkonto zu bestätigen.

Exchange-URL ist ungültig

HubSpot kann aufgrund eines Problems mit der URL keine Verbindung mit dem Exchange-Server herstellen. Überprüfen Sie, ob die Exchange-URL korrekt und wie diese formatiert ist: https://example.com/EWS/Exchange.asmx.

Um die URL Ihres Exchange-Servers zu finden, melden Sie sich über Ihren Browser bei Ihrem E-Mail-Konto an. Nachdem Sie angemeldet sind, kopieren Sie die Domain der URL und fügen Sie sie in das Exchange-Feld ein. Beispiel: Wenn die vollständige URL Ihres E-Mail-Kontos https://mail.example.com/home ist, wäre die korrekte Exchange-URL https://mail.example.com/ews/exchange.asmx.

Verknüpfung aufgrund der Exchange-Version nicht möglich

HubSpot kann Ihr Postfach nicht verknüpfen, da Sie eine ältere Version von Exchange verwenden. Sie müssen Ihren Exchange Server auf Exchange 2010 SP2 oder höher aktualisieren.

Keine Verknüpfung mit Exchange-Server möglich

Beim Verknüpfen Ihres Postfachs ist in HubSpot ein allgemeiner Fehler ohne zusätzliche Nachrichten aufgetreten.

  • Bestätigen Sie, dass Ihr Exchange-Postfach über die für den Versand von E-Mails erforderliche SMTP-Adresse verfügt.
  • Stellen Sie sicher, dass die Domain Ihrer Exchange-URL als allgemeiner Name für das SSL-Zertifikat auf Ihrem SSL-Server aufgeführt ist.

Nicht autorisiert

In HubSpot ist ein Authentifizierungsfehler aufgetreten, der angibt, dass die eingegebenen Anmeldeinformationen nicht korrekt sind:

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort korrekt sind.
  • Bei einigen Exchange-Servern ist zur Anmeldung ein spezifischer Benutzername erforderlich. Das Standardformat für eine benutzerdefinierte Exchange-Anmeldung lautet DOMAIN\benutzername.  Bestätigen Sie, ob Ihr Server zum Verbinden einen benutzerdefinierten Benutzernamen erfordert.

Test-E-Mail fehlgeschlagen

Um zu bestätigen, dass Ihr Postfach verknüpft ist, sendet HubSpot eine Test-E-Mail von Ihrem Postfach an die BCC-Adresse Ihres Kontos. Das Senden dieser Test-E-Mail kann aufgrund eines Problems mit Berechtigungen fehlschlagen. Bestätigen Sie, dass Ihr Benutzerkonto über die Berechtigung zum Senden von E-Mails im Namen des angegebenen Versandkontos verfügt.

/de/email-tracking/troubleshoot-errors-when-connecting-an-inbox-with-exchange