Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Lists

Liste kann nicht gelöscht werden.

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Produkte/Lizenzen

Alle

Wenn eine Liste nicht gelöscht werden kann, ist die Option „Löschen“ ausgegraut. Es gibt zwei Gründe, warum Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, eine Liste zu löschen:

  • Die Liste wird in einem HubSpot-Tool verwendet
  • Die Liste ist eine Standardliste

So finden Sie heraus, ob die Liste in einem anderen HubSpot-Tool verwendet wird:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Listen.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die Liste, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf „Details“.
  • Im rechten Bereich sehen Sie, wo die Liste verwendet wird. Davon ausgehend können Sie Ihre nächsten Aktionen basierend auf den Tools festlegen, in denen die Liste verwendet wird:
    • Wenn die Liste als Kriterium in anderen Listen verwendet wird, löschen Sie diese Listen oder ändern Sie ihre Kriterien, um diese Liste auszuschließen.
    • Wenn die Liste in Workflows verwendet wird, löschen Sie die Workflows oder entfernen Sie die Liste von ihren Aufnahme-Triggern.
    • Wenn die Liste in gespeicherten Ansichten verwendet wird, löschen Sie die gespeicherten Ansichten oder entfernen Sie die Liste von ihren Kriterien.
    • Wenn die Liste beim Zielgruppenzugriff verwendet wird, entfernen Sie die Liste vom Zugriff der Seite.
  • Löschen Sie die Liste.
  • Wenn die Liste immer noch nicht gelöscht werden kann, ist es wahrscheinlich eine Standardliste. Dazu gehören Persona-Listen, Blog-Abonnementlisten und Partner-Lead-Registrierungslisten, wenn Sie ein HubSpot-Partner sind.