Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Partner Tools

Bevorstehende Vertragsverlängerungen verwalten

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Produkte/Lizenzen

Partner-Konto

Verwalten Sie bevorstehende Vertragsverlängerungen, mit Einblicken in die bevorstehenden Vertragsänderungen Ihrer Kunden.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Partner > Dashboard.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Verlängerungen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Verlängerungen, die Aktionen erfordern“. Hier können Sie Informationen zu Kunden mit bevorstehenden Verlängerungen anzeigen:
    • Kunde: Die Domain des Kunden.
    • Zuständigkeit für die Verlängerung: Die Partei, die für die Umsetzung der Details einer bevorstehenden Vertragsänderung zuständig ist. In der Standardeinstellung ist dies HubSpot. Erfahren Sie mehr über das Festlegen einer anderen Zuständigkeit für die Verlängerung für Ihre Kunden.
    • Produktverlängerungen: Die Produkte, die der Kunde besitzt und bei denen eine Entscheidung bezüglich der Verlängerung getroffen werden muss.
    • Verlängerungs-Deadline: Letztes Datum für die Änderung der Vertragsbedingungen. Dies ist 45 Tage vor dem Verlängerungs-Startdatum.
    • Aktueller MRR: Der aktuelle monatlich wiederkehrende Umsatz.
    • Verlängerungs-MRR: Der monatlich wiederkehrende Umsatz der Verlängerung.

  • Um weitere Details zur Verlängerung anzuzeigen, klicken Sie auf den Namen des Kunden. Im rechten Bereich:
    • Zeigen Sie im linken Feld die aktuelle Zuständigkeit für die Verlängerungskommunikation an. Um den zuständigen Mitarbeiter für diesen spezifischen Kunden zu bearbeiten, klicken Sie auf „Zuständigkeit für die Verlängerung bearbeiten“. Erfahren Sie mehr über das Festlegen der Zuständigkeit für die Verlängerungskommunikation.
    • Im rechten Feld sehen Sie den Renewal Manager von HubSpot für diesen Kunden. Um eine E-Mail an ihn zu senden, klicken Sie auf „E-Mail senden“.
    • Unten finden Sie die Details der Verlängerung, einschließlich der Anzahl an Tagen bis zur Verlängerung. Um weitere Informationen zu Optionen für bevorstehende Verlängerungen in einer neuen Seite anzuzeigen, gehen Sie folgendermaßen vor:
      • Wenn die Verlängerungsdetails nicht erweitert angezeigt werden, klicken Sie auf das Verlängerungsdatum oder das Symbol right, um sie zu erweitern.
      • Klicken Sie rechts neben dem Verlängerungsdatum auf „Verlängerungsoptionen anzeigen“.
  • Um den HubSpot-Account Ihres Kunden in einer neuen Seite aufzurufen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Kunden, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Aktionen“ und wählen Sie „Zum Account des Kunden“ aus.
  • Um einen Kunden aus Ihren bevorstehenden Verlängerungen zu entfernen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Kunden, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Aktionen“ und wählen Sie „Services beenden“ aus. Sobald Sie die Verlängerung stornieren, erhalten Sie keine E-Mail-Kommunikation mehr, wenn bei diesem Kunden Vertragsänderungen oder Verlängerungen anstehen.