Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Files

Dateien für die Verwendung in Ihren HubSpot-Inhalten hochladen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 31, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Starter, Professional, Enterprise
Basic
HubSpot CMS

In HubSpot können Sie Dateien in das Dateien-Tool hochladen und sie in Ihren HubSpot-Inhalten verwenden. Nach dem Hochladen werden Ihre Bilder, Schriftarten, Audiodateien, PDFs und anderen Dateien auf den Content Delivery Network-Servern von HubSpot gehostet.

Nachdem Sie Dateien hochgeladen haben, können Sie diese organisieren, bearbeiten und löschen.

Bitte beachten: HubSpot unterstützt nicht die Verwaltung vertraulicher Informationen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

  • Gehen Sie zum Dateien-Tool:
    • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Dateien und Vorlagen > Datei-Manager.
    • Wenn Sie ein Marketing Hub Starter-Account haben, gehen Sie zu „Marketing“ > „E-Mail“, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Weitere Tools“ in der linken Seitenleiste und wählen Sie „Datei-Manager“ aus.
  • Klicken Sie auf „Dateien hochladen“.

  • Suchen Sie auf der Festplatte des Computers nach Dateien zum Hochladen. Wählen Sie Ihre Datei(en) aus und klicken Sie auf „Öffnen“. Sie können Dateien auch per Drag-&-Drop in das geöffnete Datei-Manager-Fenster verschieben, um sie in den Ordner hochzuladen, in dem Sie sich befinden.

add%20file

Es gibt keine Größenbeschränkung für in das Dateien-Tool hochgeladene Dateien. Eine Ausnahme bilden dabei Videodateien. Videodateien können maximal 2 GB groß sein, und alle Videodateien, die auf HubSpot hochgeladen werden, werden standardmäßig mit 2,5 MB pro Sekunde in Streaming umgewandelt. Für ein schnelleres Video-Streaming stellen Sie sicher, dass Sie HubSpot Video, powered by Vidyard verwenden.

Bitte beachten: Wenn Sie Dateien hochladen, die größer als 1 GB sind, kommt es beim Upload-Prozess möglicherweise zu Verzögerungen oder sogar zu Fehlern. Aus diesem Grund empfehlen wir, Ihre Dateien auf eine Größe von höchstens 1 GB zu beschränken.

Sie können die Größe der Videos vor dem Hochladen im Datei-Manager Ihres Computers anzeigen. Um die Größe der hochgeladenen Videos in HubSpot anzuzeigen, gehen Sie zum Dateien-Ttool und klicken Sie auf den Dateinamen. Die Größe der Datei wird im rechten Bereich angezeigt.

 

Ihre Dateien sind jetzt verfügbar für die Verwendung als Bilder und Videos oder als Datei-Download-Links in Ihren HubSpot-Inhalten.