Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Einblicke in Ihre Kampagnenkennzahlen erhalten

Zuletzt aktualisiert am: Februar 14, 2024

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Marketing Hub Professional, Enterprise

Nachdem Sie Ihre HubSpot-Kampagne eingerichtet haben, können Sie Ihre Kampagnenleistung überprüfen. Überprüfen Sie die Details und Anforderungen der verschiedenen Kampagnenmetriken, wenn Sie Ihre Kampagne überprüfen.

Kennzahl Informationen Anforderungen

Sitzungen

Diese Kennzahl misst den Traffic zu Website-Elementen im Zusammenhang mit der Kampagne. Sitzungen werden einer Kampagne zugeschrieben, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • Ein Besucher ruft eine Seite oder einen Blog-Beitrag auf, dessen URL den „utm_campaign“-Parameter enthält. 
  • Ein Besucher ruft eine Seite oder einen Blog-Beitrag auf, die bzw. der der Kampagne zugeordnet ist.
  • Ein Besucher gelangt über einen zugehörigen verweisenden Suchbegriff auf eine Seite oder zu einem Blog-Beitrag.

Wenn Sie Ihre Sitzungsdaten überprüfen, beachten Sie bitte Folgendes: 

  • Wenn ein Benutzer 30 Minuten lang auf einer Seite inaktiv ist, wird eine neue Sitzung gestartet.
  • In den Daten sind keine Sitzungen aus Workflows, CTAs oder Werbekampagnen berücksichtigt.

Neue Kontakte (erster Berührungspunkt)

Diese Kennzahl misst die Anzahl der neu erstellten Kontakte, die der Kampagne zugeschrieben werden, die sie zum ersten Mal auf Ihre Website gebracht hat.

Diese Daten berücksichtigen nicht Kontakte, die aus Workflows, CTAs oder Anzeigenkampagnen stammen.
Diese Kontakte werden attributiert, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • die erste Seite, die sie aufrufen, enthält eine URL mit „utm_campaign“-Parametern.
  • die erste Seite, die sie aufrufen, ist mit der Kampagne verknüpft.
  • die erste Seite, die sie aufrufen, ist über einen verweisenden Suchbegriff mit der Kampagne verknüpft.

Neue Kontakte (letzter Berührungspunkt)

Diese Kennzahl misst die Anzahl der neu erstellten Kontakte, die der Kampagne zugeschrieben werden, die zu ihrer Konversion geführt hat.

Diese Daten enthalten nicht Kontakte, die aus Workflows, CTAs oder Werbekampagnen stammen.
Diese Kontakte werden attributiert, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • sie werden auf einer Seite konvertiert, deren URL „utm_campaign“-Parameter enthält.
  • sie rufen eine Seite auf oder senden ein Formular ein, das der Kampagne zugeordnet ist, bevor sie während derselben Sitzung konvertiert werden.

Beeinflusste Kontakte

Die Kennzahl misst die Anzahl der Kontakte, die mit Elementen im Zusammenhang mit Kampagnen interagiert haben. Dies umfasst in der Regel sowohl neue als auch bestehende Kontakte. 

Wenn Sie die beeinflussten Kontakte nach Datumsbereich filtern, beachten Sie bitte, dass nur die neuen Kontakte von berücksichtigt, die in diesem Datumsbereich beeinflusst wurden. Wenn Sie zum Beispiel nach Diese Woche filtern, werden Kontakte, die vor dieser Woche beeinflusst wurden, nicht angezeigt, selbst wenn sie in dieser Woche ebenfalls beeinflusst wurden.

Auf der Seite Leistung einer Kampagne können Sie Ihre beeinflussten Kontakte im Detail überprüfen. 


Ein Kontakt wird durch eine Kampagne beeinflusst, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • Verknüpft mit Anzeigen in einer zugehörigen Anzeigenkampagne.
  • Er hat mit einem zugeordneten Social-Media-Beitrag interagiert.
  • Er hat ein zugeordnetes Formular eingesendet. 
  • Er hat eine zugeordnete Marketing-E-Mail geöffnet oder angeklickt.
  • Er wurde in einen zugeordneten Workflow aufgenommen.
  • Er wurde einer statischen Liste hinzugefügt, die der Kampagne zugeordnet ist.
  • Er hat an einem Marketingevent teilgenommen, das Sie der Kampagne zugeordnet haben.
  • Die folgenden Bedingungen für Seitenaufrufe:
    • Der Kontakt hat eine URL mit einem entsprechenden „utm_campaign“-Parameter aufgerufen.
    • Er hat Inhalte aufgerufen, die mit der Kampagne verknüpft sind, z. B. zugeordnete Webseiten, Landingpages oder Blog-Beiträge. 
    • Der erste Seitenaufruf beinhaltet einen verweisenden Suchbegriff, der der Kampagne zugeordnet ist.
  • Er hat einen der Kampagne zugeordneten CTA (Legacy) angeklickt oder aufgerufen.
  • Die folgenden CTA-Interaktionen: 
    • Er hat einen zugeordneten CTA aufgerufen, der kein Formular enthält
    • Er hat einen zugeordneten mit einem Formular aufgerufen und das Formular eingesendet

Einnahmen 

(Marketing Hub Professional 
nur)

Diese Einnahmen umfassen die abgeschlossenen Deals. Der Umsatz ist gleichmäßig auf alle Interaktionen verteilt, die zum Abschluss eines Deals führen. Die Kampagne erhält eine Gutschrift für alle Interaktionen mit Ressourcen, mit denen der Kontakt interagiert hat.

Beachten Sie Folgendes:
  • Derzeit umfasst diese Metrik nicht:
    • E-Mail öffnet
    • Daten oder Interaktionen mit statischen Listen
  • Interaktionen mit Workflows werden nur verfolgt, wenn die Ressourcen (z. B. Formulare oder E-Mails) auch mit der Kampagne verknüpft sind .
 
Zugehörige Kontakte werden in diese Metrik einbezogen, wenn eine der folgenden Interaktionen erfüllt ist: 
  • Eine von HubSpot verfolgte Seite, einschließlich der folgenden Seitentypen, wurde aufgerufen:
    • Blog-Seiten
    • Blog-Listenseiten
    • Website-Seiten
    • Landingpages
    • Artikel der Wissensdatenbank 
  • Ein von HubSpot verfolgtes Formular abgeschickt oder auf einen CTA (Legacy) auf den folgenden Seitentypen geklickt: 
    • Blog-Seiten
    • Blog-Listenseiten
    • Website-Seiten
    • Landingpages
    • Artikel der Wissensdatenbank 
  • Sie haben auf einen Link in einer von HubSpot verfolgten Marketing-E-Mail geklickt.
  • Auf eine von HubSpot verfolgte Anzeige geklickt.
  • Auf einen von HubSpot verfolgten sozialen Post geklickt. 
  • Sie haben sich registriert oder an einem Marketing-Event teilgenommen (über die Integration eines Drittanbieters), das von HubSpot verfolgt wird. 
  • Ein CTA wurde angesehen oder angeklickt. 

Attributierter Umsatz

(Marketing Hub Enterprise 
nur)
Diese Metrik misst den Gesamtbetrag der abgeschlossenen Deals, die der Kampagne zugeschrieben werden. 

Die Daten in diesem Bericht enthalten nicht Daten aus statischen Listen oder Workflows
Diese Kennzahl hängt von den folgenden Faktoren ab:

Eindeutige Marketingeinflüsse 

Diese Kennzahl misst je nach ausgewählter Aufschlüsselung Folgendes:
  • Die Anzahl der eindeutigen Kontakte, die von einem bestimmten Element beeinflusst wurden. Bei der Überprüfung nach Elementtyp oder Name des Elements
  • Die Anzahl der eindeutigen Elemente, die einen Kontakt beeinflusst haben. 
Da Kontakte mit mehr als einem Element in einer Kampagne interagieren können, kann die Gesamtzahl der eindeutigen Marketingeinflüsse größer sein als die Zahl der beeinflussten Kontakte.
Die Kontakte müssen mit dem Element interagiert haben und von ihm beeinflusst worden sein. Erfahren Sie mehr über beeinflusste Kontakte.
War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.