Kurzer Überblick über Website-Seiten

Zuletzt aktualisiert am: May 18, 2016

Anforderungen

Produkt: HubSpot Marketing
Abonnement: Basic, Pro, & Enterprise
Add-ons: Website
Mit dem Site Pages (Website-Seiten)-Werkzeug in HubSpot können Sie Ihre Website erstellen und im Laufe der Zeit Änderungen vornehmen. Dies umfasst weitgehend denselben Prozess, den Sie beim Erstellen einer Website auf einem anderen System verwenden würden, aber dank der integrierten Beschaffenheit der HubSpot-Software müssen Sie dazu keine verschiedenen Werkzeuge zusammenschustern. Website-Seiten sind vollständig in Ihren Blog und Ihr Landing Pages (Landing-Pages)-Werkzeug, wie auch in den Rest Ihres HubSpot-Systems, integriert.

Welche Werkzeuge verwenden Sie dazu?

Zur Abarbeitung der oben genannten Schritte verwenden Sie eine Reihe von Werkzeugen und Funktionen in HubSpot, darunter die folgenden:

Site Maps (Sitemaps)

Mit Site Maps (Sitemaps) verwalten Sie die Inhalte, die Suchmaschinen für jede Ihrer auf HubSpot gehosteten Domains angezeigt werden.

HubSpot Help article screenshot

Advanced Menus (Erweiterte Menüs)

Mit Advanced Menus (Erweiterte Menüs) können Sie Menüs erstellen, die Ihren Besuchern verschiedene Navigationsoptionen anbieten, je nachdem, wo Sie sich auf Ihrer Website befinden.

HubSpot Help article screenshot

File Manager (Datei-Manager)

Mit dem File Manager (Datei-Manager) können Sie Dateien auf die Content-Delivery-Netzwerkserver von HubSpot hochladen und dort hosten.  Wie bei anderen Dateisystemen lassen sich Ordner oder Verzeichnisse erstellen und dann Dateien in diese Verzeichnisse einfügen.

HubSpot Help article screenshot

Template Builder (Vorlagendesigner)

Mit dem Template Builder (Vorlagendesigner) können Sie Layoutvorlagen für Ihre Website-Seiten, Fehlerseiten und Seiten mit der Aufforderung zur Passworteingabe erstellen. Den Template Builder (Vorlagendesigner) verwenden Sie auch zum Erstellen von CSS-Stylesheets, die Sie als Stile zum Anpassen des Erscheinungsbildes Ihrer Seiten veröffentlichen können.

HubSpot Help article screenshot
Wenn Sie zu den Inhaltswerkzeugen von HubSpot migriert sind, verfügen Sie bereits über für Ihr Unternehmen erstellte Layoutvorlagen und Stile. Sie finden diese Layoutvorlagen im Template Builder (Vorlagendesigner) unter dem Namen Ihres Unternehmens.

Inhaltsmodule

Auf jeder Website-Seite, die Sie in HubSpot erstellen, werden zum Speichern und Anzeigen Ihrer Inhalte Inhaltsmodule verwendet. Welches Inhaltsmodul Sie verwenden, hängt von der Art der Inhalte ab, die Sie erstellen, speichern und anzeigen möchten.

Globale Inhalte

Globale Inhalte können eine Gruppe von Inhaltsmodulen oder einzelne Inhaltsmodule sein, die ein Kernelement der Seiten Ihrer Website bilden (globales Impressum, globale Seitenleisten, globale Fußzeilen). Bei der Bearbeitung globaler Module werden diese Änderungen an jede Seite der Website weitergegeben, auf der der globale Inhalt in der Layoutvorlage verwendet wird.

Content Editor (Inhalts-Editor)

Sie verwenden den Content Editor (Inhalts-Editor) zum Erstellen oder Bearbeiten von Website-Seiten, indem Sie den Inhaltsmodulen der Seite Ihre Inhalte hinzufügen und anschließend diese Website-Seiten veröffentlichen oder aktualisieren.

HubSpot Help article screenshot

Veröffentlichungsoptionen für Seiten

Sie konfigurieren verschiedene Optionen, wie die Domains, auf denen Ihre Seiten gehostet werden, die Layoutvorlagen, die Sie für Fehlerseiten und Seiten mit der Aufforderung zur Passworteingabe verwenden, sowie die Standardlayoutoptionen für Ihre Website, in den Veröffentlichungsoptionen für Seiten in den Inhaltseinstellungen.  

HubSpot Help article screenshot

Website-Dashboard

Wenn Sie zu Content > Website (Inhalte > Website) navigieren, gelangen Sie zu Ihrem Website-Dashboard, in dem alle Seiten Ihrer Website aufgeführt sind. Hier können Sie wichtige Performance-Metriken anzeigen, bestehende Seiten bearbeiten und neue Seiten erstellen.

HubSpot Help article screenshot

Im Website-Dashboard können Sie eine Vorschau jeder Seite anzeigen sowie Aktionen für die Seite durchführen, wie Bearbeiten, Klonen, Löschen, Aufheben der Veröffentlichung und vieles mehr.

HubSpot Help article screenshot

URL-Zuordnungen

Bei jeder Änderung der URL einer Website-Seite in den Content- (Inhalts-Werkzeugen von HubSpot richtet die Software automatisch eine 301-Weiterleitung für Sie ein.

Wenn Sie beispielsweise die URL der Seite http://site.com/page im Content Editor (Inhalts-Editor) in http://site.com/newpage ändern, wird ein Besucher, der die Seite http://site.com/page aufruft, automatisch mit einer 301-Weiterleitung zur Seite http://site.com/newpage geleitet.  

HubSpot Help article screenshot

Robots.txt

Sie können Ihre robots.txt-Datei bearbeiten, um zu verhindern, dass Dankeschön-Seiten oder Seiten mit doppeltem Inhalt von Suchmaschinen durchsucht werden.

HubSpot Help article screenshot

Vorheriger Artikel:

Measuring Your Performance Project

Weiter zum nächsten Artikel: