Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Ihre Website erstellen

Zuletzt aktualisiert am: März 9, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
CMS Hub  Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Schaffen Sie mit den Website-Tools von HubSpot ein einheitliches Online-Erlebnis für Ihr Unternehmen. Mit einem intuitiven Drag-&-Drop-Editor mit vorgefertigten Designs können Sie Inhalte für Ihre gesamte Website erstellen und bearbeiten. Wenn Sie eine vorhandene Website haben, können Sie den HubSpot-Tracking-Code installieren, um das Besucherverhalten nachzuverfolgen und Formulareinsendungen zu erfassen. Sie können auch nur bestimmte Teile Ihrer Website auf HubSpot hosten, z. B. Landing-Pages, um Leads zu konvertieren, oder einen Blog, um Ihren Abonnentenstamm zu erweitern.

Wenn Sie ein Entwickler sind, möchten Sie Ihre Website möglicherweise lieber lokal mithilfe der HubSpot CMS-CMS erstellen. Erfahren Sie mehr über das Entwickeln im HubSpot CMS.

In jedem Abschnitt unten finden Sie Schritte zum Erstellen einer vollständigen Website in HubSpot mit einem Marketing Hub- oder CMS Hub Professional- oder Enterprise-Account. Wenn Sie über einen kostenlosen CRM- oder einen Marketing Hub Starter-Account verfügen, können Sie Landing-Pages anhand von Vorlagen mit HubSpot-Branding erstellen. Bevor Sie loslegen, stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem Account angemeldet sind. Erfahren Sie mehr über das Anmelden bei HubSpot.

Vorlagen einrichten und ein Design auswählen

Organisieren Sie die Inhaltselemente Ihre Website und gestalten Sie anhand von Vorlagen und Designs ein einheitliches Layout. Vorlagen sind wiederverwendbare Layouts, die die Grundlage für einzelne Seiten auf Ihrer Website bereitstellen. Ein Design ist ein Paket von Vorlagen und anderen Elementen, um die Erstellung von Inhalten zu optimieren.

Sie können eine der kostenlosen Starter-Vorlagen oder Designs von HubSpot verwenden oder auf dem Marketplace für Vorlagen nach weiteren Vorlagen und Designs suchen und diese erwerben.

Seiten entwickeln und Inhalte erstellen

Nachdem Sie eine Vorlage oder ein Design ausgewählt und angepasst haben, können Sie sie bzw. es zum Erstellen und Anpassen von neuen Seiten verwenden. Sie können in einer Vorschau anzeigen, wie eine Seite auf einer privaten Staging-URL aussieht, die Sie mit anderen Mitgliedern Ihres Teams teilen können. Wie Sie Inhalte erstellen, bietet HubSpot SEO Empfehlungen, mit denen Sie Ihre Seiten optimieren können. Wenn Sie eine vorhandene Website zu HubSpot migrieren, können Sie das Content-Staging-Tool verwenden, um Ihre Seiten in einer Sandbox-Umgebung zu erstellen.

Blogs einrichten

Das Blog-Tool von HubSpot hilft Ihnen, sich auf das Schreiben von ansprechenden Inhalten zu konzentrieren, mit denen Sie Ihren Abonnentenstamm erweitern können. Sie können Ihre Beiträge taggen, Blog-Autoren verwalten und Kommentare moderieren. Außerdem können Sie Blog-Abo-Optionen einrichten, um Leser zu benachrichtigen, wenn Sie einen neuen Blog-Beitrag veröffentlichen.

Ihre Website veröffentlichen

Wenn Ihre Seiten in einer Staging-Umgebung bereitgestellt und einsatzbereit sind, können Sie Ihre Domain verknüpfen, um Ihre Seiten auf Ihrer benutzerdefinierten Domain zu veröffentlichen. Beginnen Sie mit der Einrichtung Ihrer Brand Domain, die dann Subdomains verknüpfen kann.

Website-Performance analysieren

Da Ihre Seiten veröffentlicht sind, können Sie jetzt den Web-Traffic in HubSpot oder durch Hinzufügen von Google Analytics zu Ihren Seiten messen. Verwenden Sie In HubSpot das Traffic-Analytics-Tool, um Ihre Website zu analysieren. Sie können auch eine vorgefertigte Dashboard-Vorlage verwenden oder ein Dashboard Ihren Anforderungen an Berichte entsprechend anpassen.

Werden Sie Teil der HubSpot-Community

Um mit anderen Benutzern zu interagieren und optimal von Ihren HubSpot-Tools zu profitieren, treten Sie der HubSpot Community bei. Sie können sich Beispiele von Kollegen ansehen, Tipps und Ratschläge von Experten in Anspruch nehmen, mehr über die Behebung häufiger Probleme erfahren und Feedback an das Produktteam senden.