Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Logins auf vertrauenswürdige IP-Adressen beschränken

Zuletzt aktualisiert am: Januar 29, 2024

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Marketing Hub Starter, Professional, Enterprise
Sales Hub Starter, Professional, Enterprise
Service Hub Starter, Professional, Enterprise
Operations Hub Starter, Professional, Enterprise
CMS Hub Starter, Professional, Enterprise

Super-Admins können den Zugriff auf HubSpot Accounts auf vertrauenswürdige IP-Adressen beschränken. So können Sie Logins von VPNs oder von außerhalb Ihres Netzwerks blockieren und den unbefugten Zugriff von privaten oder öffentlichen Computern und ungesicherten WLAN-Netzwerken beschränken. Böswillige Akteure, die sich von außerhalb Ihres zulässigen IP-Bereichs anmelden, werden blockiert, selbst wenn sie über korrekte Anmeldedaten verfügen. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, mit denen HubSpot Sie bei der Sicherung Ihres Accountsunterstützt.

Um Anmeldungen auf vertrauenswürdige IP-Adressen zu beschränken:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im Menü in der linken Seitenleiste zu Sicherheit > Login-Einstellungen.
  • Klicken Sie im Abschnitt Anmeldungen auf zulässige IPs einschränken auf den Schalter Anmeldungen auf zulässige IPs einschränken, um ihn zu aktivieren.
  • Das Textfeld Zulässige IP-Adressen wird angezeigt. Geben Sie IP-Adressen im Textfeld ein, wobei Sie verschiedene IP-Adressen durch Kommas trennen oder Bindestriche verwenden können, um einen IP-Adressbereich darzustellen.

limited-logins-IP

  • Um bestimmte Benutzer von der Beschränkung der Anmeldung auf zulässige IPs auszunehmen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Benutzer befreien und markieren Sie die Benutzer, die Sie ausnehmen möchten.
  • Klicken Sie unten links auf Speichern.

Weitere Ressourcen

Weitere Informationen zur Sicherheit Ihres HubSpot-Accounts finden Sie in den folgenden Ressourcen:

War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.