Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Forms

Erlauben Sie Formularübertragungen ohne E-Mail-Adressen, um Kontakte zu erstellen.

Zuletzt aktualisiert am: Januar 4, 2019

free

So wie Sie einen einzelnen Kontakt hinzufügen oder eine Liste von Kontakten ohne E-Mail-Adressen importieren können, kann ein Kontakt ein Formular senden, ohne seine E-Mail-Adresse anzugeben, und trotzdem zu Ihrer Datenbank hinzugefügt werden.

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu Marketing > Formulare.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Einstellungen für die Einsendung, dann stellen Sie Einsendungen ohne E-Mail-Adressen zulassen auf Ein, um Kontakte zu erstellen.

  • Klicken Sie unten rechts Sie auf Speichern.

Wenn diese Einstellung aktiviert ist, werden bei Einreichungen von Formularen ohne ein Feld für die E-Mail-Adresse neue Kontakte erstellt. HubSpot wird diese Kontakte anhand ihrer Cookies deduplizieren. Wenn diese Einstellung deaktiviert ist und Sie ein Formular ohne E-Mail-Adresse erstellen, wird eine Aufforderung angezeigt, das E-Mail-Feld zu Ihrem Formular hinzuzufügen, um Einreichungen ohne E-Mail-Adresse zum Erstellen von Kontakten zu ermöglichen.

Bitte beachten Sie Folgendes: Auch wenn Kontakte, die über Formulareinreichungen ohne deduplizierte E-Mail-Adresse auf der Grundlage von Cookies erstellt wurden, ist diese Einstellung unabhängig von der Einstellung zur Cookie-Verfolgung in Ihren Formularoptionen. Wenn die Cookie-Verfolgung eingeschaltet ist und zwei Personen mit dem gleichen Cookie ein Formular ohne E-Mail-Adresse ausfüllen (z. B. wenn sie das gleiche Gerät verwendet haben), werden die Eingaben mit dem gleichen Kontaktdatensatz verknüpft. 

Wenn Sie ein benutzerdefiniertes E-Mail-Feld verwenden und diese Einstellung aktiviert ist, werden bei der Einreichung von Formularen Kontakte erstellt. Da die standardmäßige HubSpot-E-Mail Eigenschaft jedoch keinen Wert hat, können diese Kontakte nicht per E-Mail versendet oder in Workflows registriert werden.