Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

HubSpot Calling – unterstützte Länder

Zuletzt aktualisiert am: Mai 24, 2024

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Sales Hub   Starter , Professional , Enterprise
Service Hub   Starter , Professional , Enterprise

Anrufe können von Telefonnummern von dem Festland aus einem der folgenden Länder getätigt werden. Wenn Sie eine von HubSpot zur Verfügung gestellte Telefonnummer erworben haben, um Anrufe zu tätigen, bietet HubSpot nur von HubSpot zur Verfügung gestellte Telefonnummern aus den in diesem Artikel aufgeführten spezifischen Ländern an.

Einige unterstützte Länder für von HubSpot zur Verfügung gestellte Telefonnummern befinden sich in der öffentlichen Beta-Phase. Wenn Sie ein Super-Admin sind, erfahren Sie, wie Sie Ihren Account für die Betaoptieren können.

Unterstützte Länder für HubSpot Calling

Anrufe über HubSpot werden für folgende Länder entweder über eine registrierte ausgehende Telefonnummer oder eine von HubSpot bereitgestellte Telefonnummer unterstützt. Alle Überseegebiete, die denselben internationalen Ländercode wie eines der in dieser Liste aufgeführten Länder verwenden, werden ebenfalls unterstützt. Wenn ein Land nicht aufgeführt ist, erfahren Sie hier mehr über die globalen Anrufoptionen von HubSpot. Diese Liste kann sich ändern.

HubSpot beschränkt auch Anrufe von speziellen Servicenummern sowie Nummern mit einem hohen Betrugsrisiko. Wenn Sie diese Nummern regelmäßig anrufen, erfahren Sie hier mehr über die Verwendung eines Twilio Connect-Kontos, um Anrufe in HubSpot zu tätigen.

Diese Länder werden auch von SMS Zwei-Faktor-Authentifizierungunterstützt.

Bitte beachten Sie: Sie müssen über eine zugewiesene Sales Hub oder Service Hub bezahlte Benutzerlizenz verfügen, um Ihre Telefonnummer in einem der unten aufgeführten Länder zu registrieren.

  • Argentinien
  • Österreich
  • Australien/Cocosinseln/Weihnachtsinsel

Bitte beachten Sie: für Benutzer in Australien können Aufrufe von einer registrierten abgehenden Nummer an Telstra-Betreibernummern aufgrund der Einstellungen von Telstra zur Spamvermeidungfehlschlagen. Um dieses Problem zu vermeiden, wird empfohlen, eine von HubSpot bereitgestellte australische Nummer einzurichten und für ausgehende Aufrufe zu verwenden. Alternativ können Sie für ausgehende Aufrufe ein Twilio-Konto einrichten und dieses mit HubSpot verknüpfen oder ein anderes Calling-Feature von HubSpot verwenden.

    • Belgien
    • Brasilien
    • Bulgarien
    • Kanada
    • Chile
    • Hongkong
    • Taiwan
    • Kolumbien
    • Costa Rica
    • Tschechische Republik
    • Zypern
    • Dänemark
    • Estland
    • Finnland/Åland-Inseln
    • Frankreich

Bitte beachten Sie: France reserviert 06- und 07-Nummern für den persönlichen Gebrauch. Die nicht-interpersonelle Nutzung von Handynummern, einschließlich geschäftlicher Anrufe, ist nicht erlaubt und sollte auf 09er-Nummern umgestellt werden.

  • Deutschland
  • Griechenland
  • Indien
  • Indonesien
  • Irland
  • Israel
  • Italien
  • Japan

Bitte beachten: Sie können weiterhin von einer in HubSpot registrierten japanischen Nummer oder irgendeiner in HubSpot registrierten Nummer Anrufe nach Japan tätigen, allerdings wird die Anrufer-ID im ausgehenden Anruf blockiert. Um dies zu vermeiden, verwenden Sie eine der Anrufpartner von HubSpot, um über das CRM anzurufen.

  • Lettland
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malta
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen

Bitte beachten: Aufgrund norwegischer Vorschriften müssen Sie sich in Norwegen befinden, wenn Sie eine norwegische Nummer anrufen. Wenn Sie sich außerhalb von Norwegen befinden und eine norwegische Nummer anrufen, kann Ihr Anruf blockiert werden.

  • Panama
  • Peru
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Singapur

Bitte beachten: Bei Anrufen mit Nicht-Twilio-Telefonnummern an Telefonnummern in Singapur kann aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen für ausgehende Telefonanrufe keine Verbindung garantiert werden.

  • Slowakei
  • Südafrika
  • Südkorea
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Großbritannien

Bitte beachten Sie: Ab dem 27. Mai 2024 ist für jeden neuen Kauf einer UK-Langnummer für Nachrichten oder Sprache ein genehmigtes UK RC Bundle erforderlich. Ab 30. September 2024 benötigen alle britischen Vorwahlen ein genehmigtes britisches RC Bundle, um Nachrichten zu senden oder Anrufe zu tätigen.


  • USA/Puerto Rico

Von HubSpot bereitgestellte Telefonnummern

Derzeit bietet HubSpot nur in folgenden Ländern von HubSpot bereitgestellte Telefonnummern an. Sie müssen jedoch nicht in einem dieser Länder ansässig sein, um eine von HubSpot bereitgestellte Telefonnummer zu nutzen.

  • Australien
  • Österreich (BETA)
  • Brasilien (BETA)
  • Kanada
  • Finnland
  • Deutschland (BETA)
  • Irland
  • Mexiko (BETA)
  • Neuseeland (BETA)
  • Schweiz (BETA)
  • Niederlande
  • Großbritannien
  • USA
War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.