Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Benutzerdefinierte Trichterberichte erstellen (BETA)

Zuletzt aktualisiert am: Dezember 15, 2023

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Marketing Hub Professional, Enterprise
Sales Hub Professional, Enterprise
Service Hub Professional, Enterprise
Operations Hub Professional, Enterprise
CMS Hub Professional, Enterprise

 

Analysieren Sie die Konversionsraten zwischen den einzelnen Phasen mit benutzerdefinierten Trichterberichten. Sie können zwischen Lifecycle-Stufen oder Deal-Pipelines wählen.

Bitte beachten Sie: die folgenden Funktionen befinden sich derzeit im Beta-Stadium. Um Zugang zur Beta-Version zu erhalten, muss ein Super-Admin im Account zum Funnel Builder navigieren und unten links auf Get early access to the new funnel builder klicken. Erfahren Sie mehr über die Teilnahme an Betas.

Kontakte, Deals oder Unternehmenstrichter

Sie können einen Trichterbericht erstellen, um zu sehen, wie Kontakte, Unternehmen oder Deals den Lifecycle oder Deal Staging im Laufe der Zeit durchlaufen.

So erstellen Sie einen Bericht über Kontakte, Deals oder Unternehmenstrichter:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zum Abschnitt Berichte und klicken Sie dann erneut auf Berichte.
  • Klicken Sie oben rechts auf Bericht erstellen.
  • Wählen Sie Trichter.

create-funnel-report

  • Wählen Sie eine Datenquelle aus:
    • Kontakte: misst, wie sich die Kontakte durch ihre jeweiligen Lifecycle-Stadien bewegen.
    • Unternehmen: misst, wie sich die Kontakte durch ihre jeweiligen Lifecycle-Phasen bewegen.
    • Deals: misst, wie sich die Deals in den einzelnen Phasen ihres Abschlusses entwickeln.
  • Klicken Sie im linken Fensterbereich auf Steps und ziehen Sie es in den Bereich Stage [X] . Bewegen Sie den Mauszeiger über die Bühne, um eine Beschreibung anzuzeigen. Sie können bis zu fünfzehn Stufen hinzufügen, die zu einem Ziel oder einem Umwandlungspunkt führen.
  • Um einen Schritt optional zu machen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Schritt und wählen Sie Mark stage as optional. Ein Kontakt, ein Unternehmen oder ein Deal muss diese spezielle Stufe nicht durchlaufen, um den Trichterbericht weiter zu durchlaufen. Wenn ein Kontakt, ein Unternehmen oder ein Deal es bis zur letzten Stufe schafft, wird er in die Gesamtkonversionsrate einbezogen. Die erste und die letzte Stufe können nicht fakultativ sein.

markierung-Staging-optional

  • Wenn Sie die Konfiguration Ihres Staging abgeschlossen haben, klicken Sie oben rechts auf Bericht ausführen, um Ihre Daten im rechten Bereich anzuzeigen. Verwenden Sie die Filter am oberen Rand, um Ihre Daten zu filtern:
    • Kontakte (Datenquelle Kontakte): alle Kontakte anzeigen oder nach Kontaktlisten und Eigenschaften filtern.
    • Unternehmen (Quelle für Unternehmensdaten): alle Unternehmen anzeigen oder nach Unternehmenslisten und Eigenschaften filtern.
    • Deals (Datenquelle Deals): alle Deals anzeigen oder nach Deal-Listen und Eigenschaften filtern.
    • Datumsbereich: die Daten, an denen die Aktivitäten stattfanden. Sie können einen statischen oder rollenden Datumsbereich wählen. 
War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.