Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Workflows

Workflow testen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Sales Hub  Professional, Enterprise
Service Hub  Professional, Enterprise

Es gibt zwei Testfunktionen in Workflows:

  • Verwenden Sie die Funktion „Kriterien testen“, um zu sehen, welche Aufnahmekriterien ein bestimmter Kontakt-, Unternehmens-, Deal-, Angebots- oder Ticket-Datensatz erfüllt.
  • Verwenden Sie die Testfunktion, um zu simulieren, wie ein bestimmter Datensatz einen Workflow nach seiner Aufnahme darin durchläuft.

Datensätze anhand der Aufnahme-Trigger Ihres Workflows testen

So zeigen Sie an, ob ein Kontakt, Unternehmen, Deal, Angebot oder Ticket die Startkriterien eines Workflows erfüllt:

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu „Automatisierung“ > „Workflows“.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Workflows.
  • Klicken Sie auf das Feld „Aufnahme-Trigger“.
  • Klicken Sie im rechten Bereich auf Testkriterien.
  • Verwenden Sie im Dialogfeld die Suchleiste, um nach einem zu testenden Datensatz zu suchen und ihn auszuwählen.
  • Klicken Sie auf Testen.
  • Das rechte Fenster zeigt an, ob der Datensatz die Kriterien des Aufnahme-Triggers erfüllt oder nicht.

Datensätze anhand von Wenn/dann-Verzweigungen testen

Sie können Ihre Wenn/dann-Verzweigungen einzeln oder im Rahmen eines Tests aller Workflow-Aktionen testen, um zu sehen, wie ein Objekt alle Verzweigungen durchlaufen würde.

Bitte beachten: Eine Wenn/dann-Verzweigung, die mehrere Verzweigungen enthält, kann nicht einzeln getestet werden. Verwenden Sie die Funktion zum Testen stattdessen, um alle Workflow-Aktionen zu testen.

So testen Sie eine einzelne Wenn/dann-Verzweigung:

  • Klicken Sie im Workflow auf die Wenn/dann-Verzweigung. 
  • Klicken Sie im rechten Bereich auf „Kriterien testen“.

    workflow-branch-test-criteria
  • Wählen Sie im Dialogfeld den Datensatz aus, den Sie testen möchten. Klicken Sie dann auf „[Objekt] testen“.
  • Die Testergebnisse werden im rechten Bereich angezeigt.
    • Wenn der Datensatz nicht die Kriterien der Wenn/dann-Verzweigung erfüllt, wird die Nachricht „Test-[Objekt] erfüllt diese Anforderungen nicht“ angezeigt. In diesem Fall würde der Datensatz dem NEIN-Zweig folgen.

      branch-test-failed-criteria
    • Wenn der Datensatz die Kriterien der Wenn/dann-Verzweigung erfüllt, wird die Nachricht „Test-[Objekt] erfüllt diese Anforderungen“ angezeigt. In diesem Fall würde der Datensatz dem JA-Zweig folgen.

      branch-test-succeed-criteria

Sie können alle Wenn/dann-Verzweigungen in einem Workflow testen, indem Sie einen Datensatz anhand aller Workflow-Aktionen testen.

Datensätze anhand Ihrer Workflow-Aktionen testen

So zeigen Sie an, wie ein Kontakt, Unternehmen, Deal, Angebot oder Ticket Ihren Workflow nach der Aufnahme darin durchläuft:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Automatisierung > Workflows.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Workflows oder richten Sie einen neuen Workflow ein.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Testen“.
workflow-test-feature
  • Klicken Sie im rechten Bereich auf das Dropdown-Menü „Vorschau für“ und wählen Sie einen Datensatz aus, den Sie aufnehmen möchten. 
  • Um Kopien von im Workflow enthaltenen E-Mails zu erhalten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Senden Sie mir die E-Mails, die dieser Workflow liefern würde“. Alle E-Mails vom Typ „Interne E-Mail-Benachrichtigung senden“ und Benachrichtigungen vom Typ „In-App-Benachrichtigung senden“ werden ebenfalls an Sie gesendet.

Bitte beachten: Wenn Sie Workflow-E-Mails in einer Vorschau anzeigen, verwendet HubSpot Ihre E-Mail-Adresse für den Versand, nicht die E-Mail-Adresse des getesteten Kontakts. Bei aktivierter DSGVO für Ihren Account aktiviert oder wenn Sie sich von den Marketing-E-Mails Ihres Accounts abgemeldet haben, sehen Sie einen Fehler im Testbereich. Sie müssen sich für diesen Abonnementtyp anmelden oder sich erneut für Marketing-E-Mails anmelden, um die Test-E-Mail zu erhalten.

  • Klicken Sie auf „Testen“.

Während des Tests werden keine Aktionen durchgeführt. Nach Abschluss des Tests sehen Sie im rechten Bereich, ob der Datensatz die Aufnahmekriterien erfüllt. Außerdem werden das simulierte Ergebnis und der Zeitstempel der einzelnen Aktionen angezeigt. 

workflow-test-sidebarWenn Ihr Workflow Wenn/dann-Verzweigungen enthält, wird im rechten Bereich die voraussichtliche Verzweigung des Datensatz anzeigt. Um eine andere mögliche Verzweigung anzuzeigen, klicken Sie auf den Nach-oben-Pfeil up neben einer JA- oder NEIN-Bezeichnung und wählen Sie „Ja“ oder „Nein“ aus.

workflow-test-branch-switch