Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Partner Tools

Partner-Dashboard anzeigen und verwalten

Zuletzt aktualisiert am: Juli 27, 2022

Produkte/Lizenzen

Partner-Konto

Als HubSpot Partner ist das Verwalten Ihrer Kunden und Partnerstufe ein wichtiger Aspekt für Ihr Unternehmen. Nutzen Sie das Partner-Dashboard, um Ihre Kunden anzuzeigen und zu verwalten, Ihre Partnerstufe zu verstehen und das HubSpot-Team zu erreichen, das Sie als Partner unterstützt.


Kunden anzeigen und verwalten

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Partner > Dashboard.
  • Zeigen Sie im Abschnitt „Warnungen“ die Anzahl der bevorstehenden Verlängerungsentscheidungen an.
  • Zeigen Sie im Abschnitt „Kunden“ eine Tabelle mit den Informationen Ihres Kunden an, einschließlich der Produkte, die er besitzt, die Beziehung, dessen Nutzung des HubSpot-Produkts und des zugehörigen monatlichen wiederkehrenden Umsatzes.
  • Um weitere Informationen zu einem bestehenden Kunden aufzurufen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Kunden, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Aktionen“ und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
    • Kundendaten: Zeigen Sie im rechten Bereich die Details des spezifischen Kunden an.
      • Auf der Registerkarte „Kundendaten“ werden die Unternehmensinformationen des Kunden, seine Abonnements bei HubSpot sowie dessen Kontakt- und E-Mail-Stufen angezeigt.
      • Um die aktuelle Zuständigkeit für die Verlängerungskommunikation, den HubSpot-Manager für Vertragsverlängerungen und Details des aktuellen Abonnements und des Verlängerungsabonnements anzuzeigen, klicken Sie auf die Registerkarte „Verlängerungen“.
      • Klicken Sie auf die Registerkarte „Portalnutzung“, um die Produkte und Apps anzuzeigen, die der Kunde nutzt.
      • Klicken Sie zum Anzeigen des Plattform-Interaktionsindex-Scores des Kunden auf die Registerkarte „Plattform-Interaktion“. Erfahren Sie mehr über das Analysieren und Verwalten der Kundeninteraktion.
    • Unternehmen in CRM: Rufen Sie den Unternehmensdatensatz Ihres Kunden in Ihrem Unternehmens-Dashboard auf.
    • Zum Kundenkonto: Rufen Sie den HubSpot-Account des Kunden auf.
    • Services beenden: Entfernen Sie den Kunden aus Ihrer Kundenliste.

Punkte für die Partnerstufe überprüfen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zur>  Partnerstufe .
  • Überprüfen Sie oben im Dashboard das Level Ihres Lösungspartners.
  • Zeigen Sie im Abschnitt Level-Performance“ Ihre aktuelle Partner-Leistungsstufe an und erfahren Sie, wie sich die aktuelle Anzahl verkaufter Punkte und verwalteter Punkte zu der gutgeschriebenen Stufe addiert. Verkaufte Punkte werden durch den Verkauf an neue oder bestehende Kunden und verwaltete Punkte werden durch die Wartung Ihrer bestehenden Kunden verdient.
    • Das Fortschrittsdiagramm zeigt eine Aufschlüsselung Ihrer verkauften und veralteten Punkte sowie Ihre Fortschritte für jede Strecke. Das Diagramm enthält einen Linienindikator zusammen mit der Anzahl der Punkte, die erforderlich sind, um zur nächsten Stufe zu wechseln. 

partner-Level-Performance

  • Im Abschnitt „Einblicke in die Stufe“ werden die Fortschritte deiner Partnerstufe basierend auf deinen aktuellen Punkten sowie die Mindestpunkte, die erforderlich sind, um deine Stufe aufrechtzuerhalten, und die Punkte, die erforderlich sind, um zur nächsten Stufe aufzusteigen, angezeigt. 
  • Im Abschnitt Kontoleistung wird Ihre mediane Werkzeugnutzung und die Frage angezeigt, ob Sie Partner-zertifiziert sind oder nicht. Um sich für ein Partner-Level zu qualifizieren, müssen Sie über eine gültige Zertifizierung für Partner verfügen.
  • Um Ihre kombinierten verkauften und verwalteten Punkte nach Kunden anzuzeigen, klicken Sie auf die Registerkarte „Punkteaufschlüsselung“ und zeigen Sie dann die Tabelle „Punkteaufschlüsselung“ an. 
    • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Deal-Typ“, um Kunden nach ihrem Deal-Typ zu filtern.
    • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Markttyp, um Kunden nach ihrem Markttyp zu filtern.
    • Klicken Sie auf einen Kunden, um weitere Details über den Kunden anzuzeigen, einschließlich einer Aufschlüsselung des verkauften und verwalteten Verlaufs, des verkauften Verkaufsverlaufs und aktiver verwalteter Punkte, und welche Punkte aktiv oder abgelaufen sind. 
shared_partner_deal_points_flyout
  • Sie können auch anzeigen, wie sich Ihre Punkte über die Monate verändert haben, mit dem Fortschrittsdiagramm

HubSpot-Team anzeigen und erreichen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Partner > Dashboard.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „HubSpot-Team“.
  • Zeigen Sie Ihren aktuellen Channel Account Manager und Channel Consultant an zusammen mit einer kurzen Beschreibung, wie diese Sie als Partner unterstützen.
  • Klicken Sie auf „E-Mail senden“, um Ihren Channel Account Manager oder Channel Consultant eine E-Mail mit Ihren Anfragen von Ihrem Standard-E-Mail-Client zu senden.

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.