Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
CRM Setup

Validierungsregeln für eine Eigenschaft festlegen (BETA)

Zuletzt aktualisiert am: November 1, 2022

In Beta

Produkte/Lizenzen

Alle

Um konsistente und genaue Daten in Ihrem HubSpot-Konto zu erhalten, können Sie Regeln für benutzerdefinierte Text- und Zahleneigenschaften festlegen. Wenn Überprüfungsregeln für eine Eigenschaft festgelegt sind, müssen die Benutzer die Anforderungen der Eigenschaft erfüllen, um einen Wert zu speichern.

Sie könnten beispielsweise eine Texteigenschaft Bestellnummer erstellen, deren Werte nur numerische Zeichen enthalten dürfen, oder eine Zahleneigenschaft Zahlungsbetrag erstellen, deren Werte nur bis zu zwei Dezimalstellen enthalten dürfen.

Bitte beachten Sie: Validierungsregeln werden derzeit nicht erzwungen, wenn Eigenschaftswerte über die HubSpot Mobile App, Formularübermittlungen, Importe oder API festgelegt werden.

Wenn Sie über Super-Admin-Berechtigungen verfügenwählen Siefür Ihr Konto in der Beta-Version von Property Validations, um Zugriff auf diese Funktion zu erhalten. Sobald Ihr Konto Zugriff erhält, muss ein Benutzer über Eigenschaftseinstellungen bearbeiten berechtigungen haben, um Validierungsregeln für eine Eigenschaft festzulegen.

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Eigenschaften“.

  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Ein Objekt auswählen und wählen Sie dann [Objekt]-Eigenschaften , um eine Eigenschaft für dieses Objekt zu erstellen oder zu bearbeiten.

  • Um einer vorhandenen benutzerdefinierten Text- oder Zahleneigenschaft Überprüfungsregeln hinzuzufügen, klicken Sie auf den Namen der Eigenschaft und dann auf die Registerkarte Regeln im rechten Bereich.
  • Um eine neue Eigenschaft mit Validierungsregeln zu erstellen, klicken Sie oben rechts auf Eigenschaft erstellen.
  • Aktivieren Sie die Kontrollkästchen, um die Validierungsregeln für Eigenschaftswerte zu aktivieren. Die verfügbaren Optionen hängen vom Feldtyp der Eigenschaftab:

set-property-validation-rules

    • Einzeiliger Text oder mehrzeiliger Text: Legen Sie ein Mindestzeichenlimit fest, legen Sie ein Höchstzeichenlimit fest, beschränken Sie die Werte auf numerische Zeichen, oder lassen Sie Sonderzeichen ($, % usw.) nicht zu.
    • Zahl: Legen Sie einen Zahlenbereich oder die Anzahl der Dezimalstellen fest.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Erstellen oder Speichern am unteren Rand des Fensters.

Erfahren Sie mehr über das Erstellen und Bearbeiten von Eigenschaften in HubSpot.

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.