Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Connected Email

Outlook-Add-in (Desktopversion) | Häufig gestellte technische Fragen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Sehen Sie sich häufig gestellte technische Fragen zur Installation des Outlook-Add-ins (Desktopversion) an. Sehen Sie sich neben den folgenden Fragen auch unbedingt an, welche Systemanforderungen für eine Installation des Outlook-Add-ins (Desktopversion) erforderlich sind. Dies ist als Referenzmaterial für Ihr IT-Team beim Installieren des Outlook-Add-in (Desktopversion) für Ihr Team gedacht. 

In welchem Verzeichnis wird das Outlook-Add-in (Desktopversion) installiert?

Das Outlook-Add-in (Desktopversion) wird dort installiert, wo Click-to-Run-Apps installiert werden. Dies wird von Ihrem Betriebssystem verwaltet. Erfahren Sie mehr über Click-to-Run-Installationen

Sind für die Installation Administratorrechte erforderlich? 

Ja, die Installation erfordert Administratorrechte. Dies ist notwendig, um bestimmte Laufzeitkomponenten wie VSTO zu installieren. 

Wo werden die Konfigurationsdateien gespeichert?

Konfigurationsdateien werden mithilfe der .NET config-API gespeichert. 

Speichern die Konfigurationsdateien Benutzernamen oder Passwörter?

Nein, die Konfigurationsdateien speichern keine Benutzernamen oder Passwörter. Sie speichern jedoch die Cookies zur HubSpot-Besucheridentifikation (hubspotutk). 

Mit welchen Servern kommuniziert der Client und auf welchen Ports und Protokollen?

Das Add-in kommuniziert mit *.hubspot.com. Sämtliche Kommunikation erfolgt über HTTPS mit Port 443. 

Welche Änderungen müssen an Firewalls vorgenommen werden, um die Kommunikation zwischen Client und Add-in zu ermöglichen?

Firewalls müssen die Kommunikation mit *.hubspot.com über HTTPS zulassen. Für Aktualisierungen ist die Kommunikation mit dl.getsidekick.com erforderlich.

Welche Daten sendet der Client zurück an HubSpot? 

Der Client tauscht Benutzerdaten, Fehlerprotokolle und Nutzungsereignisse mit HubSpot aus.