Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Inbox

Postfachbenutzer verwalten

Zuletzt aktualisiert am: August 30, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Starter, Professional, Enterprise
Sales Hub Starter, Professional, Enterprise
Service Hub Starter, Professional, Enterprise

Zeigen Sie in den Team-Management-Einstellungen für Konversationen den Live-Chat-Verfügbarkeitsstatus für Ihr Team sowie die Postfächer an, auf die sie in Ihrem Account Zugriff haben. Benutzer mit Account-Zugriffsberechtigungen können den Status eines einzelnen Benutzers überschreiben.

Bitte beachten: Mit einem kostenlosen Account können Sie den Status Ihrer anderen Teammitglieder anzeigen, aber keine Änderungen am Status eines anderen Benutzers vornehmen. 

Um Benutzer aus einem Postfach hinzuzufügen oder zu entfernen, navigieren Sie zu Ihren Postfacheinstellungen

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie in der linken Seitenleiste zu „Postfach“ „Team-Management“
  • Sie sehen dort eine Liste der Benutzer, die Zugriff auf Ihre Postfächer haben. Verwenden Sie die Filter oben in der Tabelle, um Ihr Team nach Benutzer, Status oder Postfach zu segmentieren.

filters-on-team-management-page

  • Mit einem Starter-, Professional- oder Enterprise-Account können Sie den Status eines Teammitglieds in abwesend ändern, indem Sie auf das Dropdown-Menü neben seinem Namen klicken und „Offline“ auswählen. set-user-to-away

Wenn ein Administrator in Ihrem Account Ihren Status auf Offline festlegt, sehen Sie eine Warnung, wenn Sie zum Postfach gehen. Klicken Sie im Dialogfeld auf „Meinen Status auf „verfügbar“ festlegen“

set-myself-to-available