Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Tracking Code

Fehlerbehebung bei den HubSpot-Cookie-Zustimmungsmanagement-Tools

Zuletzt aktualisiert am: Januar 21, 2023

Produkte/Lizenzen

Alle
Bei der Verwendung der Zustimmungsmanagement-Tools von HubSpot können Fehler auftreten. Nachstehend finden Sie einige häufige Fehler und die typischen Schritte zur Behebung.

Analyse von Fehlern beim Hinzufügen von Websites zu Tools zur Verwaltung von Einwilligungen

Beim Hinzufügen Ihrer Website zu den Tools zur Verwaltung von Einwilligungen können Fehler auftreten. In der nachstehenden Tabelle werden die Fehler im Einzelnen erläutert und die zur Behebung erforderlichen Schritte beschrieben:

Fehler

Fehlerbeschreibung

Schritte zur Behebung

Externe Domain kann nicht hinzugefügt werden.

Diese Website blockiert IPs vor dem HubSpot-Cookie-Scanner. Stellen Sie sicher, dass der IP-Bereich 54.174.58.224/27 für die Domain xyz.com nicht blockiert oder gefiltert wird, und versuchen Sie, ihn erneut hinzuzufügen.

Die Website, die Sie hinzufügen wollten, blockiert den IP-Bereich, den HubSpot zum Scannen verwendet. Dadurch kann HubSpot die Website nicht hinzufügen. 

Arbeiten Sie mit einem Entwickler in Ihrem Team zusammen, um sicherzustellen, dass der IP-Bereich 54.174.58.224/27 auf der externen Website, die Sie hinzufügen wollten, nicht blockiert oder gefiltert wird. 

Nachdem Sie den IP-Bereich freigegeben haben, fügen Sie die Domain erneut hinzu. 

Externe Domain kann nicht hinzugefügt werden.

Wir konnten aufgrund eines Fehlers nicht überprüfen, ob die Domain mit diesem HubSpot Account verbunden ist: Die Domain xyz.com wurde bereits zum Portal hinzugefügt. Versuchen Sie, eine andere Domain hinzuzufügen.

Diese Website ist bereits in Ihrer Liste der Domains enthalten und kann daher nicht erneut hinzugefügt werden.

Fügen Sie eine neue Domain hinzu.

Externe Domain kann nicht hinzugefügt werden.

Wir konnten aufgrund eines Fehlers nicht überprüfen, ob die Domain mit diesem HubSpot Account verbunden ist: Die Homepage kann nicht gefunden werden https://www.xyz.com.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Domain eine Homepage hat. Fügen Sie eine Startseite zu Ihrer Website hinzu und versuchen Sie es erneut.

Ihrer externen Domain wurde kein HubSpot-Tracking-Code hinzugefügt. HubSpot benötigt diesen Tracking-Code auf Ihrer externen Website, um sicherzustellen, dass sie zu Ihrem Account gehört

Installieren Sie den HubSpot-Verfolgungscode und fügen Sie die Domain erneut hinzu. 

Analyse von Fehlern beim Scannen von Domains in Tools zur Verwaltung von Einwilligungen

Wenn Sie einen Fehler erhalten, während Sie ihre Domain nach Cookies durchsuchen. Stellen Sie zunächst sicher, dass die folgenden Anforderungen erfüllt sind: 

  • Die Domain ist mit HubSpot verbunden oder verfügt über den HubSpot-Verfolgungscode installiert.
  • Die Domain hat eine Homepage, d. h. es gibt eine Live-Seite unter der Stamm-URL der Domain. Wenn Ihre Domain zum Beispiel lautet www.hubspot.com, dann www.hubspot.com muss eine Live-Seite sein.
  • Auf der Domain wird eine beträchtliche Anzahl von Nicht-Testseiten veröffentlicht.

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, sehen Sie sich die nachstehende Tabelle an, in der die Fehler und die zur Behebung erforderlichen Schritte im Einzelnen erläutert werden:

Fehler

Fehlerbeschreibung

Schritte zur Behebung

Es gab ein Problem beim Crawlen der Domain xyz.com. Der Crawler konnte keine Homepage unter xyz.com finden.

Ihre Website muss eine Live-Seite haben, die unter der Stamm-URL der Domain veröffentlicht wird. Wenn Ihre Domain zum Beispiel www.hubspot.comlautet, dann müsste www.hubspot.com eine Live-Seite sein. 

Fügen Sie eine Homepage zu Ihrer Website hinzu und scannen Sie Ihre Domain erneut. 

Es gab ein Problem beim Scannen der Domain xyz.com. 

Es gab ein vorübergehendes Problem beim Scannen Ihrer Domain.

Scannen Sie Ihre Domain erneut. 

Es gab ein Problem beim Scannen der Domain, da ein externer Cookie-Banner auf der Website gefunden wurde. Der Cookie-Scanner kann keine Domains mit außerhalb von HubSpot erstellten Cookie-Bannern scannen.

HubSpot hat ein externes Cookie-Zustimmungsbanner auf Ihrer Website entdeckt. Externe Zustimmungsbanner sind mit Domain-Scans nicht kompatibel.

Ersetzen Sie alle von einem externen Tool erstellten Cookie-Banner auf Ihrer Website und scannen Sie Ihre Domain erneut. 

Der Crawler hat keine URLs auf dieser Domain xyz.com gefunden, die er überprüfen konnte.

Die Domain, die Sie hinzugefügt haben, hat nicht genügend Live-Seiten veröffentlicht.

Veröffentlichen Sie mehr Live-Seiten auf dieser Domain. Vergewissern Sie sich, dass Sie versucht haben, die richtige Domain zu scannen. Wenn Sie zum Beispiel versucht haben, hubspot.com zu scannen, versuchen Sie es erneut mit www.hubspot.com.

 

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.