Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Account Settings

Bearbeitungszugriff für Eigenschaften beschränken

Zuletzt aktualisiert am: Mai 20, 2020

Benutzer mit Berechtigung zum Account-Zugriff können eine Eigenschaft beschränken, damit nur bestimmte Benutzer und Teams die Eigenschaft in Datensätzen bearbeiten können. Benutzer und Teams, die keinen Zugriff erhalten, sehen die Nachricht „Sie haben keine Berechtigungen, um den Wert dieses Feldes zu bearbeiten“, wenn Sie den Mauszeiger über die Eigenschaft in einem Datensatz bewegen.
 
property-cant-be-edited
Super-Admins können Eigenschaften bearbeiten, die beschränkt wurden.

Bitte beachten: Beschränkte Eigenschaften können weiterhin über den Import, die Workflows und die HubSpot-API aktualisiert werden.

So beschränken Sie den Bearbeitungszugriff für Eigenschaften:
  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Eigenschaften“.
  • Wählen Sie die Eigenschaften aus, die Sie bearbeiten möchten:
    • Um eine Eigenschaft zu bearbeiten, bewegen Sie den Mauszeiger über die Eigenschaft und klicken Sie dann auf „Mehr“. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Benutzer & Teams zuweisen“ aus.
    • Um mehrere Eigenschaften zu bearbeiten, aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Eigenschaften. Klicken Sie anschließend in der Kopfzeile auf „Benutzer & Teams zuweisen“.

      limit-property-edit-access
  • Wählen Sie das Optionsfeld „Benutzer und Teams auswählen, die Werte bearbeiten können“ und wählen Sie dann die Teams oder Benutzer aus, die die Eigenschaft bearbeiten können:
    • Um nur bestimmten Teams das Bearbeiten von Werten zu erlauben, aktivieren Sie die Kontrollkästchen neben den Teams.
    • Um nur bestimmten Benutzern das Bearbeiten von Werten zu erlauben, klicken Sie auf die Registerkarte „Benutzer“ und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen neben den Benutzern aus.

      property-assign-team
  • Klicken Sie auf „Speichern“.
Nach dem Speichern kann die Eigenschaft nur von Benutzern oder Mitgliedern der ausgewählten Teams in Datensätzen bearbeitet werden.
/de/account/restrict-edit-access-for-properties