Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Forms

Formular-Einsendedaten analysieren

Zuletzt aktualisiert am: März 16, 2022

Produkte/Lizenzen

Alle

Analysieren Sie Ihre HubSpot-Formulareinsendungen, um die Effektivität Ihres Formulars zu bewerten. Es kann bis zu mehreren Minuten dauern, bis Formulareinsendungen in HubSpot angezeigt werden.  Nach der Verarbeitung werden die Daten im Formular-Dashboard und auf der Einsendungsseite des spezifischen Formulars angezeigt. 

Wenn Sie die Performance Ihrer Formulare miteinander vergleichen möchten, können Sie das Formular-Analytics-Tool verwenden. Die Formularanalyse im Formularanalysetool und alle zugehörigen Seiten werden alle 40 Minuten aktualisiert. Erfahren Sie mehr über die Häufigkeit der Aktualisierung von HubSpot-Analysen.  

Überblick über das Formular-Dashboard

Auf der Registerkarte „Verwalten“ sehen Sie einen Überblick über alle Ihre Formulare. Sie können oben auf der Seite die Filter verwenden, um Ihre Formulare nach einem bestimmten Zeitraum oder Formulartyp und nach Teams anzuzeigen.

Verwalten

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Lead-Erfassung > Formulare.
  • Das Formular-Dashboard bietet eine Übersicht über Ihre Formulare. Oben links können Sie mit den Filtern Ihre Formulare filtern:
    • Unternehmensbereich (nur Add-on für Unternehmensbereiche): Filtert Formulare nach zugehörigen Unternehmensbereichen.
    • Datumsbereich: Filtern Sie Formulardaten nach einem vorab ausgewählten oder benutzerdefinierten Zeitraum.
    • Team: Filtert Formulare nach zugewiesenen Teams.
    • Typ: Filtert Formulare nach Formulartyp, z. B. Nicht-HubSpot-Formulare, normale Formulare, Pop-up-Formulare oder Blog-Kommentarformulare.
  • Klicken Sie oben in der Tabelle auf den Spaltennamen, um folgendermaßen zu sortieren:
    • Name: Der Name des normalen Formulars oder des Pop-up-Formulars.
    • Aufrufe: Die Anzahl der Aufrufe des Formulars. Formulareinsendungen über die Formular-API führen nicht zu Aufrufen.
    • Einsendungsrate: Die Anzahl der Formularübermittlungen geteilt durch die Anzahl der Aufrufe für den ausgewählten Zeitraum.
    • Einsendungen: Die Anzahl der Formulareinsendungen.
    • Erscheint hier: Die Anzahl der HubSpot-Seiten, auf denen das Formular angezeigt wird. Diese Spalte gilt nur für normale Formulare, die zu von HubSpot gehosteten Seiten mit dem Standard-Formularmodul hinzugefügt werden. In den folgenden Szenarien werden keine HubSpot-Seiten in der Spalte „Erscheint hier:“ angezeigt.
    • Letzte Änderung: Das Datum der letzten Änderung des Formulars.

      forms-analyze-manage-tab
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Formular, und klicken Sie auf das Dropdown-Menü Aktionen, um folgende Vorgänge auszuführen:
    • Anzeigen: Hiermit können Sie das Formular als eigenständige Seite testen und anzeigen.
    • Details: Zeigen Sie die Detailseite Ihres Formulars an.
    • Formulare vergleichen: Vergleichen Sie das Formular mit Ihren anderen Formularen im Formularvergleichs-Tool.  
    • Zugriff verwalten: Wählen Sie aus, welche Benutzer und Teams Zugriff auf diesen Content haben (nur Marketing Hub Enterprise).
  • Um ein Formular zu bearbeiten, bewegen Sie den Mauszeiger über den Formularnamen und klicken Sie auf „Bearbeiten“.
  • Um ein Formular zu klonen, bewegen Sie den Mauszeiger über den Namen des Formulars und klicken Sie auf „Klonen“. Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über das Klonen eines Formulars.

Formulare vergleichen

Mit dem Formularvergleichs-Tool können Sie bis zu 10 Formulare nebeneinander vergleichen.

  • Aktivieren Sie auf der Registerkarte „Verwalten“ die Kontrollkästchen neben den Formularen, die Sie vergleichen möchten.
  • Klicken Sie oben in der Tabelle auf generateChart „Formulare vergleichen“.
  • Im Bildschirm „Formulare vergleichen“ können Sie den Datumsbereich für Daten auswählen. Außerdem können Sie über das Dropdown-Menü „Formular auswählen“ die Formulare ändern, die Sie vergleichen möchten.
  • Klicken Sie auf „+ Formular hinzufügen“, um ein zusätzliches Formular zum Vergleichen hinzuzufügen.

Analysieren

Auf der Registerkarte „Analysieren“ sehen Sie aggregierte Analytics für Ihre Formulare. Um Daten über einen bestimmten Zeitraum zu analysieren, klicken Sie oben auf das entsprechende Dropdown-Menü.

  • Aufrufe: Die Gesamtzahl der Aufrufe für alle Seiten (HubSpot-Seiten oder externen Seiten mit Ihrem HubSpot-Tracking-Code), auf denen Ihr Formular eingeblendet wird. Formulareinsendungen über die Formular-API führen nicht zu Aufrufen.
  • Konversionsrate: Die Gesamtanzahl der Einsendungen geteilt durch die Gesamtanzahl der Aufrufe für das Formular.
  • Einsendungen: Die Gesamtzahl der Einsendungen von Formularen von allen Ihren Seiten.
  • Gesamtzahl der Formulareinsendungen über Ansichten: Die Gesamtzahl der Formulareinsendungen im Vergleich zu Formularaufrufen.
  • Alle Formulare: Eine Liste all Ihrer Formulare mit Formulartyp, Aufrufen, Einsendungen und Konveersionsrate.

Einzelne Formulare analysieren

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Lead-Erfassung > Formulare.
  • Klicken Sie auf den Namen des Formulars, das Sie analysieren möchten. 

Performance

Auf der Registerkarte „Performance“ sehen Sie detaillierte Kennzahlen zum Formular. Um Daten über einen bestimmten Zeitraum zu analysieren, filtern Sie oben links nach Datumsbereich

  • Aufrufe: Die Gesamtzahl der Aufrufe aller Seiten (HubSpot-Seiten oder externen Seiten mit Ihrem HubSpot-Tracking-Code), auf denen Ihr Formular eingeblendet wird. Formulareinsendungen über die Formular-API führen nicht zu Aufrufen.
  • Klick-/Öffnungsrate (nur Pop-up-Formulare): Die Häufigkeit, mit der das Pop-up-Formular angeklickt wurde.
  • Formularaufrufe (nur Pop-up-Formulare): Die Anzahl der Aufrufe, die das Popup-Formular erhält, wenn der Tracking-Code geladen wird und das Popup-Formular auf einer Seite angezeigt wird.
  • Formular-Konversionsrate: Die Gesamtzahl der Formulareinsendungen geteilt durch die Gesamtzahl der Formularaufrufe.
  • Einsendungen: Die Gesamtzahl der Formulareinsendungen von allen Ihren Seiten.

  • Unterhalb der allgemeinen Kennzahlen befindet sich ein Datenvisualisierungsdiagramm, das die Formulardaten im Zeitverlauf darstellt.
    • Um eine andere Kennzahl im Datenvisualisierungsdiagramm anzuzeigen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü oben links und wählen Sie eine andere Kennzahl aus.
    • Fahren Sie mit der Maus über einen bestimmten Punkt in dieser Grafik, um eine Aufschlüsselung der Statistiken anzuzeigen.
    • Um den Zeitrahmen für Ihren Bericht anzupassen, wählen Sie oben links auf der Seite einen neuen Datumsbereich aus.

Bitte beachten: Es ist nicht möglich, Formularklicks auf Pop-up-Formularen nachzuverfolgen.


  • Abschluss von Schritt: Die Anzahl der Besucher, die die unten beschriebenen Schritte abgeschlossen haben.
    • Seitenaufrufe: Die Anzahl der Besuche auf den HubSpot-Seiten, auf denen sich das Formular befindet.
    • Auf Bildschirm sichtbar: Die Anzahl der Besucher, bei denen mindestens ein Pixel des Formulars im Browser des Besuchers sichtbar ist.  
    • Hat interagiert mit: Die Anzahl der Besucher, die mit dem Formular interagiert haben. Zum Beispiel Klicks auf Formularelemente wie Formularfelder oder Rich-Text-Bereiche. 
    • Eingesendet: Die Anzahl der Einsendungen des Formulars.

  • Kontakttyp: Die Anzahl der neuen und vorhandenen Kontakte, die das Formular eingesendet haben.

  • Konvertierungsseiten: Die Aufrufe, Einsendungen und Konvertierungsrate für jede der Seiten, auf denen das Formular übermittelt wurde. 

  • Einsendungen nach Quelle: Die Aufrufe, Einsendungen und Konvertierungsrate nach der Quelle der Sitzung, in der das Formular übermittelt wurde. 


Analysieren

Auf der Registerkarte „Analysieren“ sehen Sie eine detaillierte Aufschlüsselung der Antworten, die von Ihren Kontakten übermittelt wurden. Jede Frage in Ihrem Formular wird in einem eigenen Bericht angezeigt.

Um Daten über einen bestimmten Zeitraum zu analysieren, wählen Sie oben links einen Datumsbereich aus.

Einsendungen

Auf der Registerkarte „Einsendungen“ sehen Sie eine Liste der Einsendungen für dieses Formular. Um Daten über einen bestimmten Zeitraum zu analysieren, wählen Sie oben links einen Datumsbereich aus.
  • Um die Details einer bestimmten Formulareinsendung anzuzeigen, bewegen Sie den Mauszeiger über die Einsendung und klicken Sie auf „Einsendung anzeigen“.
  • Im rechten Fensterbereich werden der Name oder die E-Mail-Adresse des Kontakts, das Datum der Formulareinsendung und die von diesem Kontakt mit dem Formular eingesendeten Informationen angezeigt.
  • Klicken Sie unten links im Bereich auf „Alle Objektdatensätze anzeigen“ externalLink und wählen Sie dann einen zugehörigen Datensatz aus, um den Datensatz in einer neuen Browser-Registerkarte anzuzeigen. Diese Option wird nicht angezeigt, wenn der Datensatz aus HubSpot gelöscht wurde.

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.