Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Contacts

Datensätze in Slack verwalten

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 18, 2021

Produkte/Lizenzen

Alle

Nachdem Sie die Slack-App mit Ihrem HubSpot-Account verknüpft haben, können Sie Datensätze über Slack anzeigen, hinzufügen und aktualisieren.

Datensätze anzeigen, hinzufügen und aktualisieren

Sie können eine HubSpot-Aufgabe oder ein HubSpot-Ticket von einer Slack-Nachricht aus erstellen oder einen aktuellen Datensatz in Ihrem HubSpot-Account aktualisieren.

Aufgaben oder Tickets anzeigen, hinzufügen und aktualisieren

Es wird empfohlen, Aufgaben und Tickets in öffentlichen Kanälen oder in privaten Kanälen zu erstellen, zu denen die HubSpot-App eingeladen ist. Wenn Sie eine Aufgabe oder ein Ticket aus einer Nachricht in einer Direktnachricht, einer Gruppennachricht oder einem privaten Kanal erstellen, zu dem die HubSpot-App nicht eingeladen wurde, wird die Aufgabe oder das Ticket in HubSpot erstellt, aber die HubSpot-App wird keine Benachrichtigung in Slack veröffentlichen.

  • Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Nachricht, klicken Sie auf das Symbol „Weitere Aktionen“ ••• und wählen Sie dann „Aufgabe hinzufügen“ oder „Ticket hinzufügen“ aus.
  • Geben Sie im Dialogfeld die erforderlichen Felder für Ihre Aufgabe oder Ihr Ticket ein. Klicken Sie anschließend auf „Speichern“.
  • Wenn Sie mehrere HubSpot-Accounts mit Ihrem Slack-Workspace verknüpft haben, wird eine Aufforderung in Slack angezeigt, um den HubSpot-Account für die Aktion auszuwählen. Klicken Sie unter Account-Name auf Auswählen“ oder, wenn mehr als vier HubSpot-Accounts haben, auf das Dropdown-Menü „Account auswählen“, um Ihren HubSpot-Account auszuwählen.
  • Die Aufgabe oder das Ticket wird automatisch in HubSpot erstellt, und die HubSpot-App veröffentlicht eine Nachricht im Kanal, die nur für Sie sichtbar ist.
  • Um die Aufgabe oder das Ticket in HubSpot anzuzeigen, klicken Sie auf den Namen der Aufgabe oder des Tickets in der Nachricht.
  • In der Nachricht haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Klicken Sie auf „Mit Datensätzen verknüpfen“, um der Aufgabe oder dem Ticket einen Kontakt, ein Unternehmen oder einen Deal zuzuordnen.
    • Klicken Sie auf „In Kanal veröffentlichen“ oder auf „In Thread veröffentlichen“, um die Aufgaben- oder Ticket-Nachricht in dem Slack-Kanal oder -Thread zu veröffentlichen.
    • Klicken Sie auf „Notiz hinzufügen“, um eine Notiz in der Aufgaben- oder Ticket-Chronik zu schreiben.
    • Nachdem Sie ein Ticket im Kanal oder Thread veröffentlicht haben, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Ticket-Status aktualisieren“, um den Ticket-Status zu ändern.

Bitte beachten die Aktion Ticket hinzufügen hat ein maximal 10 Felder (erforderlich oder nicht), die hinzugefügt werden können. Die folgenden Eigenschaftsfeldtypen werden nicht unterstützt: Datei anhängen, HubSpot-Benutzer, Mehrere Kontrollkästchen undBerechnung. Wenn Sie mehr als 10 Felder in Ihrem Ticket haben, erstellen Sie ein neues Ticket auf der Ticket-Indexseite

Kontakte anzeigen

Zeigen Sie eine Vorschau des Kontaktdatensatzes in Slack an, wenn Sie eine Kontaktdatensatz-URL kopieren und einfügen.

Datensätze in Slack suchen und teilen

Mithilfe von Slash-Befehlen können Sie in Slack nach einer Ressource oder einem Datensatz suchen und sie bzw. ihn in einem Slack-Kanal oder einer Direktnachricht teilen.

Suchen und teilen Sie Kontakte, Unternehme, Deals, Wissensdatenbank-Artikel, Leitfäden, Aufgaben und Tickets aus der HubSpot-Software. Wenn Sie mehrere HubSpot-Accounts mit Ihrem Slack-Workspace verknüpft haben, wird eine Aufforderung in Slack angezeigt, um den HubSpot-Account für den Slash-Befehl auszuwählen. Klicken Sie unter Account-Name auf Auswählen“ oder, wenn mehr als vier HubSpot-Accounts haben, auf das Dropdown-Menü „Account auswählen“, um Ihren HubSpot-Account auszuwählen.

  • Klicken Sie in Ihrem Kanal auf das Textfeld für die Antwort und geben Sie Folgendes ein:
    • Kontakt:
      • /hs-search-contact {Name des Kontakts} sucht nach allen Kontakten, die dem Suchbegriff entsprechen
    • Unternehmen:
      • /hs-search-company {Name des Unternehmens} sucht nach allen Unternehmen, die dem Suchbegriff entsprechen.
      • /hs-report-company zeigt die wichtigsten KPIs an, darunter die Anzahl der zugehörigen Kontakte, die Anzahl der zugehörigen Geschäftsabschlüsse mit Geschäftsphase, die Anzahl der Website-Besuche und die Anzahl der Seitenaufrufe.
      • /hs-buying-committee veröffentlicht die Kaufentscheidungsinformationen für einen Unternehmensdatensatz in Ihrem Kanal.
    • Deal:
      • /hs-search-deal {Name des Deals} sucht nach allen Deals, die dem Suchbegriff entsprechen
      • /hs-search-my-deal {Name des Deals} sucht nach dem Benutzer zugewiesenen Deals, die dem Suchbegriff entsprechen
      • Bei Deals können Sie die Deal-Phase von Slack aktualisieren. Klicken Sie auf „Deal-Phase aktualisieren“ und wählen Sie im Dropdown-Menü eine Deal-Phase aus.
    • Wissensdatenbank-Artikel: /hs-search-kb {Titel des Artikels}

Bitte beachten Sie: Knowledge-Base-Artikel, die eine Mitgliederregistrierung erfordern, erscheinen nicht in den Suchergebnissen von Slack.

    • Leitfaden: /hs-search-playbook {Titel des Leitfadens}
    • Aufgabe: /hs-search-task {Titel der Aufgabe}
    • Ticket: /hs-search-ticket {Titel des Tickets}
  • Die HubSpot-App gibt die ersten drei Ergebnisse für Ihren Suchbegriff zurück. Dies umfasst grundlegende Informationen über den Kontakt, das Unternehmen, den Deal, den Wissensdatenbank-Artikel, den Leitfaden, die Aufgabe oder das Ticket. Alle Ergebnisse sind nur für Ihren Slack-Benutzer sichtbar.
  • Um einen Kontakt, ein Unternehmen, einen Deal, einen Wissensdatenbank-Artikel, einen Leitfaden, eine Aufgabe oder ein Ticket mit Ihrem Kanal zu teilen, klicken Sie auf [Objekt] im Kanal veröffentlichen.

Bitte beachten: Die Slash-Befehle /hs-search funktionieren nur in öffentlichen Kanälen oder privaten Kanälen, zu denen die HubSpot-App eingeladen wurde. In direkten Nachrichten und Gruppennachrichten sowie in privaten Kanölen, zu denen die HubSpot-App nicht eingeladen war, gibt es keine Reaktion auf diese Befehle.