Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Genehmigung zum Senden einer Marketing-E-Mail anfordern

Zuletzt aktualisiert am: Januar 29, 2024

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Marketing Hub   Enterprise

Um die Koordination zwischen den Designern von Marketing-E-Mails und anderen Benutzern in Ihrem HubSpot Account zu optimieren, können Sie E-Mail-Genehmigungsanfragen aktivieren, die die Beteiligten automatisch benachrichtigen und sie auffordern, die E-Mail zu überprüfen, bevor sie gesendet werden kann.

Nach der Aktivierung ist die Genehmigung für alle Benutzer mit Ausnahme von super admins in Ihrem HubSpot Account erforderlich. Super-Admins können weiterhin optional die Genehmigung von anderen Benutzern in Ihrem Account anfordern.

Wenn Sie den E-Mail-Genehmigungsprozess testen möchten, ohne andere Benutzer in Ihrem Account bei der normalen Veröffentlichung von E-Mails zu stören, können Sie die E-Mail-Genehmigung in einem Standard-Sandbox-Account aktivieren.

Genehmigungsanfragen per E-Mail einschalten

Um Genehmigungsanfragen zu aktivieren, muss ein Superadmin in Ihrem Account Folgendes tun:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im Menü der linken Seitenleiste zu Genehmigungen.
  • Klicken Sie unter Marketing auf Genehmigungen einrichten für Marketing-E-Mails.
  • Wählen Sie im Abschnitt Choose who can skip approvals eine Option aus, für die Benutzer keine Genehmigung benötigen, um Inhalte zu veröffentlichen:
    • Nur Super-Admins können Genehmigungen überspringen: nur Benutzer mit Super-Admin-Berechtigungen können Marketing-E-Mails versenden, ohne eine Genehmigung anzufordern. 
    • Jeder darf Genehmigungen überspringen: Alle Benutzer können Marketing-E-Mails versenden, ohne eine Genehmigung einzuholen. 
    • Nur von mir ausgewählte Benutzer dürfen Genehmigungen überspringen: Bestimmte Benutzer können Marketing-E-Mails versenden, ohne eine Genehmigung einzuholen. Wenn Sie diese Option wählen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Benutzer, der Genehmigungen überspringen kann. Superadmins können nicht ausgewählt werden, da sie immer die Möglichkeit haben, Genehmigungen zu überspringen. 

marketing-email-approvals

  • Klicken Sie auf Weiter
  • Klicken Sie auf Genehmigungen einschalten und dann auf Fertig

Genehmigungsberechtigungen anpassen

Nachdem Sie die Marketing-Genehmigungen aktiviert haben, haben alle Super-Admins in Ihrem Account automatisch die Erlaubnis, Marketing-E-Mails zu genehmigen. Sie können auch anderen Benutzern in Ihrem Account die Erlaubnis erteilen, Marketing-E-Mails zu genehmigen, oder bestimmten Benutzern erlauben, den Genehmigungsprozess zu überspringen.

Berechtigungen für die E-Mail-Genehmigung erteilen

So erteilen Sie Benutzern, die keine Superadmins sind, die Genehmigung für E-Mails:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Klicken Sie im Menü der linken Seitenleiste auf Benutzer und Teams.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Benutzer und klicken Sie dann auf Berechtigungen bearbeiten.
  • Klicken Sie im rechten Bereich auf die Registerkarte Marketing.
  • Vergewissern Sie sich, dass der Schalter Marketing Access aktiviert ist, und klicken Sie dann auf den Abschnitt Approvals, um den Abschnitt zu erweitern.
  • Klicken Sie, um den Schalter Genehmigen Sie Marketing-E-Mails einzuschalten.

grant-marketing-email-approval-access-updated

Sie können auch die Berechtigung "Inhalt genehmigen" zu einer Berechtigungsgruppe hinzufügen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Berechtigungssätze erstellen und verwalten.

Nachdem Sie die Genehmigung von Marketing-E-Mails aktiviert und konfiguriert haben, wer die Genehmigung erteilen darf, können andere Benutzer in Ihrem Account die Genehmigung für eine E-Mail im Bedienfeld " Prüfen und Senden " des E-Mail-Editorsanfordern. Über die Seitenleiste für die Zusammenarbeitkönnen Sie auch eine Genehmigung beantragen, Genehmigungsaktivitäten anzeigen oder eine E-Mail genehmigen .

Erlauben Sie Benutzern, die Genehmigung zu überspringen

Standardmäßig können nur Super-Admins den Genehmigungsprozess überspringen. Sie können diese Einstellung ändern, um bestimmten Benutzern zu erlauben, den Genehmigungsprozess zu umgehen, oder um allen Benutzern zu erlauben, die Genehmigungen zu überspringen:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das settings Zahnradsymbol, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im Menü der linken Seitenleiste zu „Marketing“ > „E-Mail“.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Konfiguration auf Genehmigungen.
  • Klicken Sie im rechten Bereich auf die Registerkarte Genehmigungen überspringen.
marketing-genehmigungen-tab
  • Wählen Sie aus, wer Genehmigungen überspringen kann:
    • Nur Super-Admins können Genehmigungen überspringen: nur Super-Admins in Ihrem Account können den E-Mail-Genehmigungsprozess umgehen.
    • Jeder kann Genehmigungen überspringen: Sie können diese Option wählen, wenn Sie den Genehmigungsprozess beibehalten möchten, aber allen Benutzern in Ihrem Account erlauben wollen, Genehmigungen zu überspringen. Diese Option kann zum Beispiel nützlich sein, wenn Sie wichtige E-Mails versenden müssen und Ihre normalen Genehmiger beschäftigt sind.
    • Nur von mir ausgewählte Benutzer können Genehmigungen überspringen: Zusätzlich zu den Super-Admins können Sie bestimmte Benutzer in Ihrem Account auswählen, die ebenfalls die Genehmigung haben, den Genehmigungsprozess zu umgehen.
  • Klicken Sie auf Speichern.
marketing-email-genehmigung-skip-genehmigungen-panel

Eine Genehmigung im E-Mail-Editor anfordern

Wenn Sie eine Marketing-E-Mail entwerfen und um eine Bewertung bitten möchten:

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot Account zu Marketing > Marketing-E-Mails.
  • Klicken Sie oben rechts auf E-Mail erstellen oder auf den Namen einer vorhandenen E-Mail.
  • Wenn Sie mit dem Entwurf Ihrer E-Mail fertig sind, klicken Sie oben rechts im Editor auf Genehmigung anfordern.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf das Dropdown-Menü Genehmiger und wählen Sie dann bis zu 10 Benutzer aus, die Ihre E-Mail überprüfen und genehmigen sollen. Wenn Sie mehrere Genehmigende auswählen, müssen alle Ihre E-Mail genehmigen, bevor Sie sie veröffentlichen können.
  • Wählen Sie eine Option für den Schwellenwert der erforderlichen Genehmigungen:
    • Alle Genehmigenden: alle im vorherigen Schritt ausgewählten Genehmigenden müssen Ihre E-Mail jeweils genehmigen, bevor sie veröffentlicht werden kann.
    • Nur ein Genehmigender: nur ein Genehmigender ist erforderlich, um Ihre E-Mail zu genehmigen, bevor Sie sie veröffentlichen können.
  • Geben Sie eine optionale Nachricht ein, die in der Benachrichtigung über den Genehmigungsantrag enthalten sein soll.
  • Klicken Sie auf Genehmigung beantragen.

Verwalten Sie Ihre Genehmigungen mit der Seitenleiste für die Zusammenarbeit

Nachdem Sie eine Genehmigung angefordert haben, können Sie den Genehmigungsstatus einer E-Mail in der Seitenleiste für die Zusammenarbeit überprüfen und verwalten. Sie können auch die Seitenleiste für die Zusammenarbeit verwenden, um während des Genehmigungsprozesses Kommentare zu Ihrer E-Mail hinzuzufügen . Erfahren Sie mehr über die Verwendung der Seitenleiste für die Zusammenarbeit

Sie können Ihre Genehmigungen mit der Seitenleiste für die Zusammenarbeit überprüfen und verwalten:

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot Account zu Marketing > Marketing-E-Mails.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über Ihre E-Mail und klicken Sie auf „Bearbeiten“
  • Klicken Sie oben rechts auf das Symbol approvals symbol für Genehmigungen. Wenn eine Genehmigung beantragt wurde, wird einer der folgenden Genehmigungsstatus angezeigt:
    • Genehmigung ausstehend: Die E-Mail wartet auf die Genehmigung. Andere Benutzer, einschließlich Superadministratoren, können die Marketing-E-Mails nicht veröffentlichen und versenden. 
    • Genehmigt: Die Marketing-E-Mail wurde genehmigt und kann versendet werden. 
    • Genehmigung zurückgerufen: Die Genehmigung wurde von dem Benutzer zurückgerufen, der die Genehmigung ursprünglich beantragt hatte. 
  • Um eine E-Mail zu genehmigen:
    • Klicken Sie auf Genehmigen.
    • Geben Sie in das Dialogfenster eine Nachrichtein. Diese Meldung wird in der Genehmigungsmitteilung angezeigt. 
    • Um Änderungen an der E-Mail anzufordern, klicken Sie auf Änderungen anfordern. Auf der Registerkarte "Kommentare" können Sie Kommentare hinzufügen, die zusätzlichen Kontext liefern. Sie können Ihre Teamkollegen auch mit @mentioned benachrichtigen, so dass sie wissen, dass 

 

Rückruf einer E-Mail-Genehmigung

Wenn Sie den Genehmigungsprozess komplett neu starten müssen, können Sie eine Genehmigung zurückrufen und die Genehmigung erneut anfordern, nachdem Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben.

Um eine Genehmigung zurückzurufen:

  • Navigieren Sie in Ihrem HubSpot Account zu Marketing > Marketing-E-Mails.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über die E-Mail, für die Sie die Genehmigung zurückrufen möchten, und klicken Sie dann auf Bearbeiten.
  • Klicken Sie oben rechts auf Genehmigungen und wählen Sie dann Genehmigung zurückrufen.
  • Geben Sie in das Dialogfeld eine Nachricht ein, die den Grund für den Widerruf der Genehmigung angibt. Diese Nachricht wird in der Benachrichtigung an alle ursprünglichen Genehmigenden enthalten sein.
  • Klicken Sie auf Genehmigung zurückrufen.

Überprüfung von Genehmigungen auf der E-Mail-Indexseite

Wenn Sie zur Indexseite für Marketing-E-Mails navigieren, können Sie den Genehmigungsstatus Ihrer E-Mails in der Spalte Genehmigungsstatus überprüfen. Wenn die Spalte nicht auf der Seite vorhanden ist, können Sie auf Spalten verwaltenklicken und dann das Kontrollkästchen Genehmigungsstatusaktivieren, um sie zu den Spalten der Indexseite hinzuzufügen.

E-Mail-Bestätigungen für RSS- und Blog-Abonnements

Wenn Sie eine Genehmigung für eine RSS- oder Blog-Abonnement-E-Mail anfordern, muss die E-Mail nur einmal genehmigt werden. Spätere Aktualisierungen der E-Mail können sofort veröffentlicht werden, ohne dass eine erneute Genehmigung eingeholt werden muss.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein Blog-Abonnement oder ein RSS-Abonnement per E-Mail einrichten können.

War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.