Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

Verstehen Sie Ihre Datensynchronisationsfeld-Zuordnungen

Zuletzt aktualisiert am: Januar 21, 2023

Produkte/Lizenzen

Alle

Alle Apps für die Datensynchronisierung verfügen über eine Reihe von Feldzuordnungen, mit denen die Daten zwischen HubSpot und Ihrer Drittanbieter-App synchronisiert werden. Um zu sehen, welche Standardzuordnungen für eine App verfügbar sind, besuchen Sie die Marktplatzseiteder App.

Wenn Sie ein kostenpflichtiges Operations   Hub-Abonnement haben, können Sie Feldzuordnungen für die Datensynchronisation erstellen und anpassen

Im Folgenden erfahren Sie, wie HubSpot-Eigenschaften mit Feldern von Drittanbieter-Apps synchronisiert werden und umgekehrt: 

HubSpot-Eigenschaften Felder der Drittanbieter-App
Text Text
Zahl Zahl
Datumsauswahl Datumsauswahl
Datetime Datetime
Datumsauswahl Datetime
Datetime Datumsauswahl
Einzelnes Kontrollkästchen Boolesch

Darüber hinaus können die folgenden Felder in der Drittanbieter-App einem beliebigen HubSpot-Textfeldzugewiesen werden:

  • Zahl
  • Datumsauswahl
  • Datetime
  • Einzelnes Kontrollkästchen
  • In den meisten Anwendungen gilt dies auch für: Dropdown-Auswahl, Radioauswahl oder Eigentümerfelder.

Die folgenden HubSpot-Eigenschaftstypen können auf eine Weise als Text den TextfeldernIhrer Drittanbieter-App zugeordnet werden:

  • Zahl
  • Datumsauswahl
  • Datetime
  • Einzelnes Kontrollkästchen
  • Mehrere Kontrollkästchen
  • Dropdown-Auswahl
  • Optionsfeld-Auswahl
  • Berechnung (Zahl)
  • Score (Zahl)

Bei einigen Anwendungen von Drittanbietern kann HubSpot aus den folgenden Gründen keine Felder ändern:

  • API-Beschränkungen der Drittanbieter-App. 
  • Schreibgeschützte Felder in der Drittanbieter-App. 

In diesem Fall werden diese Felder in eine Richtung von HubSpot zu Ihrer Drittanbieter-App zugeordnet. 

Überprüfen Sie die Zuordnungen der Standardfelder der Datensynchronisation

Für einige Eigentumsarten gelten zusätzliche Regeln und Überlegungen. Im Folgenden finden Sie die spezifischen Anforderungen für einige Standardfeldzuordnungen.

Name Eigenschaften

HubSpot verfügt über separate Kontakteigenschaften für Vor- und Nachname.  Wenn Ihre Drittanbieter-App nur eine Kontakteigenschaft für den Namen des Kontakts hat, wird bei der Datensynchronisierung das erste Wort des vollständigen Namens als Vorname in HubSpot betrachtet, und alles, was nach dem ersten Leerzeichen kommt, wird mit der Eigenschaft Nachname synchronisiert.

Drittanbieter-App HubSpot
Vollständiger Name: John Jacob Jingleheimer Schmidt Vorname: John
Nachname: Jacob Jingleheimer Schmidt

Bitte beachten Sie: Die Feldzuordnungen für die Eigenschaften Vorname und Nachname müssen aktiviert sein, damit der Name des Kontakts korrekt zwischen HubSpot und Ihrer Drittanbieter-App synchronisiert werden kann

Eigenschaften des Eigentümers

Eigentümer von Objektdatensätzen werden über die Eigenschaft E-Mail-Adresse synchronisiert. Wenn keine E-Mail-Adresse vorhanden ist, verwendet HubSpot das Feld Name für diese Eigentümer. Datensatzbesitzer müssen sowohl in HubSpot als auch in Ihrer Drittanbieter-App als Benutzer eingerichtet sein, damit die Datensynchronisierung funktioniert. Wenn ein Benutzer in einer Anwendung existiert und in der anderen nicht, werden die Daten nicht synchronisiert. 

Wenn Sie über ein kostenpflichtiges Operations Hub abonnement haben, können Sie das Feld Eigentümer in Ihrer Drittanbieter-App einer beliebigen benutzerdefinierten HubSpot-Benutzereigenschaft zuordnen.

Eigenschaften von Adresse, Land und Region

HubSpot strukturiert die Eigenschaft " Street Address" als einzeilige Texteigenschaft und die Eigenschaft " Country/Region" als eine Dropdown-Auswahleigenschaft. Aufgrund von Diskrepanzen mit der Art und Weise, wie andere Apps die Formatierung dieser Eigenschaften akzeptieren, werden die Adresseigenschaften möglicherweise als einseitige Zuordnungen von der Drittanbieter-App zu HubSpot synchronisiert.

Verknüpfungszuordnungen

Wenn Sie Zuordnungszuordnungen aktivieren, werden alle Datensatzzuordnungen von HubSpot mit Ihrer Drittanbieter-App synchronisiert und umgekehrt. Zum Beispiel werden Kontakte mit ihren jeweiligen Unternehmens- oder Deal-Datensätzen verknüpft.  Um zu verhindern, dass Assoziationen hergestellt werden, schalten Sie die Zuordnungsfunktion aus. 

data-sync-association-mappings

Bitte beachten Sie: Assoziationszuordnungen können nicht bearbeitet oder gelöscht werden


Telefonnummer

Einige Anwendungen speichern mehrere Werte für eine Eigenschaft unter verschiedenen Bezeichnungen. Eine einzelne Telefoneigenschaft hat zum Beispiel mehrere Bezeichnungen für "Arbeit", "Zuhause" und "Mobil". Im Gegensatz dazu verfügt HubSpot über die folgenden drei Standardkontakteigenschaften: Telefonnummer, Mobiltelefonnummer und Faxnummer

Wenn ein Datensatz in HubSpot von der App eines Drittanbieters erstellt wird, wird die Telefonnummer, die in der App des Drittanbieters an erster Stelle aufgeführt ist, mit der Eigenschaft " Telefonnummer" in HubSpot synchronisiert. Alle weiteren Telefonnummern werden nicht synchronisiert, es sei denn, sie sind als Mobil- oder Faxnummergekennzeichnet. In diesem Fall werden sie mit den Eigenschaften Mobiltelefonnummer bzw. Faxnummer synchronisiert. 

rufnummernvergleich

Solange es eine übereinstimmende Telefonnummer in HubSpot und der anderen App gibt, gilt die Telefonnummer für diesen Datensatz als in HubSpot und der App des Drittanbieters synchronisiert. 

Wenn keine der Telefonnummern übereinstimmt, folgt HubSpot der Logik der Synchronisierungskonflikteinstellungen. Wenn die Synchronisierung standardmäßig auf HubSpot eingestellt ist, wird die Telefonnummer zur Liste der Telefonnummern in der Drittanbieter-App hinzugefügt. Wenn die Synchronisierung standardmäßig mit der App eines Drittanbieters erfolgt, wird die Telefonnummer in HubSpot durch die Nummer überschrieben, die in der App des Drittanbieters zuerst aufgeführt wird. 

Wenn HubSpot einen neuen Datensatz in Ihrer Drittanbieter-App erstellt, wird standardmäßig das Label " Work" (Arbeit ) verwendet. 

daten-synchronisation-arbeit

Erfahren Sie mehr über die Datensynchronisation.

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.