Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Integrations

HubSpot-Integration mit Google Meet verwenden

Zuletzt aktualisiert am: September 8, 2022

Produkte/Lizenzen

Alle

Mit der Google Meet-Integration können Sie automatisch Google Meet-Meeting-Link- und Telefonkonferenzdetails an Ihre potenziellen HubSpot-Kunden senden lassen. Machen Sie aus allen in Ihrem HubSpot CRM gebuchten Meetings ein Google Meet-Meeting.

Integrationsanforderungen

Google Meet-Integration installieren

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Marketplace-Symbol (marketplace) und gehen Sie dann zu Apps.
  • Verwenden Sie die Suchleiste, um die Google Meet-Integration zu suchen und auszuwählen.
  • Klicken Sie oben rechts auf „App installieren“.
  • Melden Sie sich im Dialogfeld bei Ihrem Google-Konto an.
  • Sie werden aufgefordert, HubSpot die Berechtigung zum Zugriff auf Ihr Google-Konto zu gewähren. Klicken Sie auf „Zulassen“.
  • Sie werden zur Seite „Verknüpfte Apps“ weitergeleitet.

Bitte beachten Sie: Google Meet ist eine Integration auf Benutzerebene. Dies bedeutet, dass jeder Benutzer die oben beschriebenen Schritte befolgen sollte, um die Integration in dem HubSpot-Account zu installieren, den er verwenden möchte.


Google Meet mit HubSpot-Meetings verwenden

Sie können die Google Meet-Integration verwenden, um Ihren Kontakten Meeting-Links zu senden und sie in Ihrem HubSpot-Account zu protokollieren.

Meeting-Einstellungen konfigurieren

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Sales > Meetings.
  • Klicken Sie auf den Namen Ihrer Planungsseite.
  • Gehen Sie im linken Bereich zu „Konfiguration“.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Videokonferenz-Link hinzufügen“ und wählen Sie „Google Meet“ aus.
meeting-link-googlemeet

Bitte beachten: Dadurch wird eine Google Meet-URL zum Feld "Standort" Ihres Google-Meetings hinzugefügt, aber nicht die Schaltfläche "Mit Google Meet beitreten". 

Google Meet-Meeting-Links zu Ihren Meetings hinzufügen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihren Kontakten, Unternehmen, Deal-Datensätzen oder Tickets.
  • Klicken Sie auf den Namen des Datensatzes.
  • Klicken Sie im linken Bereich auf Besprechungen Besprechung planen. Im Fenster, das sich unten auf dem Bildschirm öffnet, können Sie Ihr Meeting einrichten
  • Klicken Sie zum Eingeben eines Google Meet-Links auf das Dropdown-Menü „Standort auswählen“. Klicken Sie auf Google Meet.

google-meet-location-CRM-record-1

  • Ein Google Meet-Link wird für das Meeting generiert.

 

Bitte beachten: Um die Google Meet-Integration mit Ihrem Kalender zu verknüpfen, erstellt HubSpot einen Schatten-Kalender. Der Schatten-Kalender hat keinen Einfluss auf die Funktionen in Ihrem Kalender.

Was this article helpful?
This form is used for documentation feedback only. Learn how to get help with HubSpot.