Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Integrations

Aussetzungsfehler bei der HubSpot-Salesforce-integration beheben

Zuletzt aktualisiert am: Juli 15, 2020

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Professional, Enterprise
Sales Hub  Professional, Enterprise
Service Hub  Professional, Enterprise
CMS Hub  Professional, Enterprise

Die HubSpot-Salesforce-integration kann aufgrund einer Reihe von Gründen ausgesetzt werden. Sie können wählen, ob Sie E-Mail-Benachrichtigungen erhalten möchten, wenn Ihre HubSpot-Salesforce-Integration unterbrochen ist.

API-Limit für Salesforce-Organisation überschritten

Das API-Aufruflimit in Ihrer Salesforce-Organisation wurde überschritten. Es wird empfohlen, Ihr Salesforce-API-Aufruflimit in HubSpot festzulegen, um zu verhindern, dass Ihr Salesforce-API-Aufruflimit überschritten wird. Wenn Sie eine Migration durchführen, können Sie den Salesforce-Support kontaktieren und eine temporäre Erhöhung Ihres API-Aufruflimit beantragen.

API-Zugriff auf Salesforce-Organisation deaktiviert

Stellen Sie sicher, dass der Integrationsbenutzer über die Administratorberechtigung API für das Benutzerprofil aktiviert verfügt, und geben Sie dann die Salesforce-Benutzeranmeldeinformationen erneut ein, um die Aussetzungsmeldung zu löschen.

Unbekannter Fehler

Der von Salesforce gesendete Fehler ist nicht klar oder bekannt. Diese Arten von Aussetzungen sind selten und lösen sich häufig von selber auf, aber wenn der Fehler nach dem Klick auf Aussetzung löschen bleibt, wenden Sie sich bitte an den HubSpot-Support.

Fehlende Berechtigungen für Salesforce-Objekt

Die beiden häufigsten Ursachen für diesen Fehler sind, dass der Integrationsbenutzer kein das HubSpot Integrationsberechtigungssatz Wählen Sie dafür im Abschnitt Verfügbare Berechtigungssätze HubSpot-Integrationsberechtigungen) in Salesforce, oder eines der Objekte, die versuchen zu synchronisieren, hat nicht die richtigen Berechtigungen in Salesforce.

  • Stellen Sie sicher, dass der Integrationsbenutzer die Berechtigungen Lesen und Bearbeiten für das Objekt hat.
  • Wenn der Benutzer über die Berechtigungen Lesen und Bearbeiten verfügt, handelt es sich um ein kreuzbezogenes Objekt. Stellen Sie sicher, dass der Integrationsbenutzer die Berechtigungen Lesen und Bearbeiten für alle verwandten Objekte hat (z. B. im Nachschlagefeld). Diese Objekte sind in der Regel nach der Integration Pflichtfelder:
    • Leads
    • Kontaktdatensätze
    • Konten
    • Opportunitys
    • Kampagnen
    • Aufgaben
    • Benutzer

Fehlende Berechtigungen für Salesforce-Feld

Der Integrationsbenutzer hat keine Berechtigungen für Lesen und Bearbeiten für ein Feld auf dem synchronisierenden Objekt oder ein Feld auf einem Objekt, das durch Nachschlagefelder verknüpft ist.

Salesforce-Organisation gesperrt

Ein temporärer Fehler, der beim Auftreten eines Vorgangs verursacht wurde und der abgeschlossen werden muss, bevor ein weiteres Update erfolgen kann. Eine andere Integration führt beispielsweise ein Update an einem Objekt durch, das gleichzeitig von HubSpot aktualisiert wird. Wenn der Fehler weiterhin besteht, nachdem Sie auf Aussetzung löschen geklickt haben, wenden Sie sich an Ihren Salesforce-Systemadministrator, um die Organisation freizuschalten.

Speicherlimits für Salesforce-Organisation überschritten

Die Speicherbegrenzung in Ihrer Salesforce-Organisation wurde überschritten. Erfahren Sie, wie Sie HubSpot-Datensätze in großen Mengen aus Salesforce löschen können.

Salesforce-Organisation nicht verfügbar

Salesforce hat derzeit Ausfälle. Überprüfen Sie Salesforce Status auf Updates zur Serviceverfügbarkeit und -leistung.

Salesforce.com Serverfehler

Salesforce hat einen unbekannten Fehler erkannt. Wenn der Fehler nach dem Klicken auf Ausetzung löschen weiterhin besteht, überprüfen Sie Salesforce Status oder Kontakt mit dem Salesforce-Support.

HubSpot API-Limit überschritten

Das in HubSpot festgelegte API-Aufruflimit wurde überschritten. Überprüfen Sie Ihr Salesforce-API-Aufruflimit und erhöhen Sie das Limit für API-Aufrufe in HubSpot entsprechend. Wenn weitere API-Aufrufe verfügbar sind, wird die Sperre automatisch gelöscht.

Fehlende Feldzuordnungen

Es gibt keine Zuordnungen zwischen den HubSpot-Eigenschaften und Salesforce-Feldern. Wenn der Fehler weiterhin besteht, nachdem Sie auf Aussetzung löschen geklickt haben oder wenn es in Ihren Integrationseinstellungen keine Standardfeldzuordnungen gibt, kontaktieren Sie denHubSpot-Support.

/de/salesforce/resolve-salesforce-integration-suspension-errors