Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Landing Pages

Ablaufdatum für eine Seite festlegen

Zuletzt aktualisiert am: August 19, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
CMS Hub Starter, Professional, Enterprise
Ehemaliges Marketing Hub Basic

Bei temporären Seiten, z. B. solche für Werbeaktionen oder Events, kann festgelegt werden, dass sie an einem bestimmten Datum und zu einer bestimmten Uhrzeit in der Zeitzone Ihres Accounts ablaufen. Ab diesem Zeitpunkt werden dann Besucher zu einer neuen URL weitergeleitet, und der Status der Seite ändert sich von „Veröffentlicht“ zu „Entwurf“.

  • Gehen Sie zu Ihrem Content:

    • Website-Seiten: Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Website > Website-Seiten.
    • Landing-Pages: Navigieren Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Landing-Pages.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Seite und klicken Sie auf „Bearbeiten“
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Einstellungen“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“, um zusätzliche Einstellungen anzuzeigen.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Seite an einem bestimmten Datum ablaufen lassen“.
  • Klicken Sie auf das Datumsfeld „Läuft ab am“ und wählen Sie ein Ablaufdatum aus. Klicken Sie dann auf das Dropdown-Menü „[Läuft ab] um“ und wählen Sie eine Ablaufzeit aus.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Nach Ablauf der Seite Weiterleitung zu“.
    • Um Besucher zu einer vorhandenen HubSpot-Seite weiterzuleiten, wählen Sie die Seite aus.
    • Um Besucher zu einer externen URL weiterzuleiten, klicken Sie auf „+ Externe URL eingeben“. Geben Sie im daraufhin angezeigten Feld die URL ein und klicken Sie auf „Speichern“

expire-page-on-a-specific-date