Salesforce

Wie deinstalliere ich die HubSpot-Salesforce-Integration?

Zuletzt aktualisiert am: April 28, 2016

Beachten Sie: Durch Deinstallieren und erneutes Installieren des Konnektors werden Integrationsprobleme selten behoben. Wenn Sie Synchronisierungsfehler oder andere Probleme bei der Integration sehen, wenden Sie sich bitte an den HubSpot Support, bevor Sie die Integration deinstallieren.
  • So deinstallieren Sie die Integration von Salesforce aus: Navigieren Sie zu Setup > Installed Packages (unter Build).
  • Suchen Sie HubSpot Integration, und klicken Sie auf Uninstall.
    • Sie müssen alle mit der Anwendung verknüpften Elemente erst entfernen, bevor die Deinstallation korrekt ausgeführt werden kann. (Salesforce gibt an, was Sie entfernen müssen, wenn Sie auf die Schaltfläche zum Deinstallieren klicken.)
    • Am häufigsten müssen Visualforce-Elemente auf Seiten-Layouts entfernt werden.
    • Eine Export-Datei mit Paketdaten und allen zugehörigen Notizen und Anhängen wird bei der Deinstallation bereitgestellt. Diese Datei ist 48 Stunden lang zur Wiederherstellung der Daten verfügbar. HINWEIS: Wenn Sie diese Dateien nicht innerhalb dieses Zeitraums von Salesforce herunterladen, können Sie sie später nicht mehr wiederherstellen.
  • Für eine Entfernung der Integration von HubSpot aus wenden Sie sich bitte an den HubSpot Support. Damit werden sämtliche Salesforce-bezogenen E-Mails, Warnungen oder anwendungsinternen Meldungen in HubSpot vollständig abgeschaltet.