Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Reports

Interaktionstypen für Ihre Attribution-Berichte auswählen

Zuletzt aktualisiert am: März 12, 2021

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub  Enterprise

Den Überblick über die vielen Auswahlmöglichkeiten beim Erstellen eines Umsatz-Attribution-Berichts zu behalten, kann eine ziemliche Herausforderung darstellen. Sie können die Interaktionstypen beschränken, um die Auswahl der gewünschten Typen zu erleichtern. 

Interaktionstypen für den Umsatz-Attribution-Bericht anpassen

Wenn Sie nicht alle Interaktionstypen in Ihrem Umsatz-Attribution-Bericht aufnehmen möchten, können Sie bestimmte Typen entfernen.

Nachdem Sie Änderungen an Ihren Interaktionstypen vorgenommen haben, müssen Ihre bestehenden Berichte neu verarbeitet werden. Dies kann bis zu zwei Tage dauern, je nach der Menge der Daten in Ihrem HubSpot-Account.

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Einstellungssymbol settings.
  • Gehen Sie im linken Seitenmenü zu „Tracking & Analytics“ > „Attribution“.
  • Standardmäßig sind alle Interaktionstypen verfügbar. Klicken Sie für jeden Interaktionstyp auf den entsprechenden Schalter, um ihn zu deaktivieren und den Interaktionstyp aus allen Umsatz-Attribution-Berichten zu entfernen.
  • Nachdem Sie die Interaktionstypen ausgewählt haben, klicken Sie unten links auf „Speichern“.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf „Speichern und erneute Verarbeitung starten“.

Definitionen und Informationen zu Interaktionstypen