Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Calling

Anrufe tätigen

Zuletzt aktualisiert am: September 21, 2021

Produkte/Lizenzen

Alle

Nachdem Sie das Calling-Feature in HubSpot eingerichtet haben, können Sie Ihre Kontakte direkt von deren Datensatz in HubSpot aus anrufen. Sie können den Anruf aufzeichnen, Notizen während des Anrufs machen und den Anruf im Datensatz des Kontakts speichern. Wenn Sie sich mitten in einem Gespräch mit einem Kontakt im Conversations-Postfach befinden, können Sie auch direkt über den Antwort-Editor auf das Calling-Tool zugreifen. 

Bevor Sie loslegen, stellen Sie sicher, dass Sie die technischen Voraussetzungen für Anrufe mit HubSpot erfüllen. Beachten Sie, dass die Anzahl der Anrufminuten in Ihrem HubSpot-Account von Ihrem Abonnement abhängt. Benutzer in einem HubSpot-Testlauf haben genau so viele Anrufminuten wie kostenlose Benutzer.

Eine Warnung wird in Ihrem Account angezeigt, wenn Sie sich innerhalb von 100 Minuten Ihres Limits befinden. Wenn Sie Ihr Limit während eines Anrufes erreichen, können Sie den Anruf zuende führen, aber Sie können in dem Monat keine zusätzlichen Anrufe tätigen. Benutzer kostenloser Tools und von Testversionen können den Anruf nicht beenden, wenn ihnen während eines Anrufs die Minuten ausgehen. Ihre Anrufminuten werden am ersten Tag eines jeden Monats zurückgesetzt.

Bitte beachten: Die Option zum Anrufen über HubSpot Sales Calling (VoIP) in der Mobile-App ist nicht mehr verfügbar. Anrufe über die HubSpot Mobile-App werden über Ihren Mobilfunkanbieter getätigt. Erfahren Sie mehr über diese Änderungen an Anrufen über die Mobile-App.

Über einen Kontaktdatensatz anrufen

So starten Sie einen Anruf von einem Kontaktdatensatz aus:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Kontakte.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Datensatzes.
  • Klicken Sie im linken Bereich auf das Telefonsymbol calling.
  • Wenn Sie vor einem Anruf Anrufeinstellungen aktualisieren müssen, wählen Sie im Dropdown-Menü eine Telefonnummer aus. Der Anruf beginnt sofort. Erfahren Sie, wie Sie eine Durchwahl eingeben, aufzeichnen oder sich stummschalten, sobald der Anruf verbunden ist. open-notes-and-call-select-phone-number-1 
  • Um Ihre Einstellungen vor einem Anruf zu aktualisieren, klicken Sie auf „Notizen und Anrufoptionen öffnen“. Standardmäßig speichert HubSpot Ihre letzten Anrufeinstellungen.

Bitte beachten: Wenn Sie diese Funktionen in HubSpot verwenden, lassen Sie sich von Ihrer Rechtsabteilung bzw. -beratung bezüglich Ihrer spezifischen Situation beraten.


    • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie eine Telefonnummer aus.
      • Wenn Sie von einem Kontaktdatensatz aus anrufen, verwendet das Calling-Feature standardmäßig die in der Eigenschaft „Telefonnummer“ gespeicherte Telefonnummer. Sie können eine weitere Telefonnummer hinzufügen, indem Sie auf „+ Telefonnummer hinzufügen“ klicken.
        • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie eine vorhandene Telefonnummer-Eigenschaft aus, oder wählen Sie „Benutzerdefinierte Eigenschaft für Telefon hinzufügen“ aus, um eine Eigenschaft vom Typ „Einzeiliges Textfeld“ zu erstellen, um eine andere Telefonnummer zum Anrufen zu speichern.
        • Wenn Sie eine benutzerdefinierte Telefonnummer entfernen möchten, klicken Sie auf das edit Bleistift-Symbol neben der zu löschenden Nummer und wählen Sie dann „Diese Eigenschaft aus Anrufen entfernen“ aus. Klicken Sie im Dialogfeld auf „[Eigenschaftsname] entfernen“.remove-property-from-calls
      • Wenn Sie von einem anderen Objektdatensatz aus anrufen, wählen Sie den Kontakt oder das Unternehmen aus, den bzw. das Sie anrufen möchten. Beachten Sie, dass Sie bei einem Anruf von einem benutzerdefinierten Objektdatensatz aus nur aus den zugehörigen Datensätzen auswählen können, die im Dropdown-Menü „Anruf“ aufgelistet sind. 

Bitte beachten: Sie müssen die Landesvorwahl wählen, wenn Sie in ein oder aus einem Land mit Unterstützung durch Anrufe außerhalb der Vereinigten Staaten anrufen. Das Format kann ein „+“ enthalten oder nicht. HubSpot wählt auch die Nummer, die für die Eigenschaft „Telefonnummer“ des Kontakts festgelegt ist. Wenn Ihr Kontakt keinen Wert für diese Eigenschaft aufweist, fügen Sie eine Telefonnummer hinzu.

    • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Anrufernummer“ und wählen Sie eine andere registrierte Telefonnummer aus, von der aus Sie anrufen, oder fügen Sie diese hinzu.
    • Wählen Sie entweder „Über Browser anrufen“ oder „Über Telefon anrufen“ aus.
      • Wenn Sie „Über Telefon anrufen“ auswählen, erhalten Sie einen Anruf von einem automatisierten System, das Sie dann mit Ihrem Kontakt verbindet.

Bitte beachten: Bei Verwendung der Option „Über Telefon anrufen“ werden zwei Anrufe getätigt – einer für das erste Telefon und die Einrichtung der Aufzeichnung, der andere für das zweite Telefon und den eigentlichen Anruf. Dies verdoppelt die Anzahl der Anrufminuten.

      • Wenn Sie „Über Browser anrufen“ auswählen, verwenden Sie die Audiofunktion Ihres Computers, um den Anruf zu tätigen. Dazu wird ein entsprechendes Popup-Fenster angezeigt.

open-notes-and-calling-options

    • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Anrufen“.
  • Während des Anrufs können Sie das Anruffenster per Drag-&-Drop an eine andere Stelle auf Ihrem Bildschirm ziehen oder das Fenster so minimieren, dass Sie Ihre Daten in HubSpot noch sehen. 
move-call-window-collapse-call-1
  • Sie können auch während des Anrufs zu einem zugehörigen Datensatz gehen, um sich Details zum zugehörigen Unternehmen oder Deal anzuschauen. Klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf den Namen des Datensatzes, um zur Chronik dieses Datensatzes zu gelangen. 

select-associated-record-during-call

  • Die Anrufer-ID des Empfängers zeigt die Telefonnummer an, die Sie im Dropdown-Menü „Von“ ausgewählt haben. Sobald der Anruf verbunden ist, können Sie eine Durchwahl eingeben, den Anruf aufzeichnen, sich selbst stummschalten und Notizen im Popup-Fenster machen:
    • Geben Sie während des Anrufs Notizen in das Textfeld ein. 
    • Um den Anruf aufzuzeichnen, klicken Sie oben rechts auf „Aufzeichnen“. Die Anrufaufzeichnung wird automatisch für die Zustimmungszustände Einparteienzustimmung aktiviert. Für alle anderen Gebiete müssen Sie die Einwilligung vom Anrufempfänger einholen, um die Aufzeichnung zu aktivieren. In diesem Fall wird nach dem Klick auf „Aufzeichnen“ eine Warnung angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie den Kontakt über Ihr Aufzeichnungsvorhaben informieren, und klicken Sie dann auf „Ich habe meinen Gesprächspartner informiert“.

Bitte beachten: Wenn Sie während eines Anrufs die Aufzeichnung beenden, geht die gesamte Anrufaufzeichnung verloren. Erfahren Sie mehr darüber, warum Ihre Anrufaufzeichnung möglicherweise nicht gespeichert wird

    • Um sich während des Anrufs selbst zu stummschalten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ton aus“.
    • Um eine Durchwahl einzugeben oder den Dialer zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche „Tastatur“.
    • Klicken Sie zum Ändern des Mikrofons oder des Lautsprechers, das bzw. den Sie verwenden, auf das Dropdown-Menü „Audio“.
    • Neben dem Dropdown-Menü „Audio“ können Sie den Score für Ihre Netzwerkqualität überprüfen. Dieser Score wird mithilfe des „Mean Opinion Score (MOS)“ gemessen. Wenn die Netzwerkqualität schlecht ist, sollten Sie eventuell einem anderen Netzwerk betreten oder in Zusammenarbeit mit Ihrem IT-Team Ihre Netzwerkverbindung verbessern. Erfahren Sie mehr über die technischen Voraussetzungen für die Verwendung des Calling-Tools.
call-window-1

  • Wenn der Anruf abgeschlossen ist, klicken Sie auf  „Anruf beenden“ callingHangup i.
  • Sie können zusätzliche Notizen hinzufügen, ein Anrufergebnis zuweisen, die zugehörigen Datensätze bearbeiten, die Anrufqualität bewerten oder eine Follow-up-Aufgabe erstellen.
    • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Ergebnis auswählen“ und wählen Sie ein Ergebnis aus. 
    • Wenn benutzerdefinierte Anruf- und Meeting-Typen aktiviert aktiviert sind (nurSales Hub Professional und Enterprise), können Sie auf das Dropdown-Menü „Anruftyp auswählen“ klicken, um den Anruftyp auszuwählen.
    • Geben Sie zusätzliche Notizen im Textfeld ein. 
    • Wählen Sie eine Bewertung für die Qualität des Anrufs aus. 
    • Um eine Aufgabenerinnerung zu erstellen, klicken Sie auf „Follow-up-Aufgabe erstellen“
    • Um zu bearbeiten, in welchen Datensätzen diesen Anruf protokolliert wird, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „[x] Datensatz/Datensätzen zugeordnet“. Erfahren Sie mehr über das Zuordnen von Aktivitäten zu Datensätzen
    • Um anzuzeigen, wie viele Ihrer vorgesehenen monatlichen Freiminuten Sie verbraucht haben, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Mehr“

update-call-info-after-call

  • Klicken Sie auf „Anruf speichern“

Der Anruf wird in der Chronik des Kontakts protokolliert, zusammen mit der Anrufaufzeichnung, sofern Sie den Anruf aufgezeichnet haben. Wenn Sie einen Drittanbieter für Telefonanrufe mit HubSpot verknüpft haben, erfahren Sie hier, wie Sie Anrufe mit dem Drittanbieter tätigen.

Über das Conversations-Postfach anrufen

Wenn Sie sich mitten in einem Live-Chat oder einer E-Mail-Konversation mit einem Besucher im Posteingang befinden, können Sie direkt über den Antwort-Editor auf das Calling-Tool zugreifen, so dass Sie sofort über das Telefon mit dem Besucher Kontakt aufnehmen können.

Bitte beachten: Sie können keine Integration eines Drittanbieters für Anrufdienste verwenden, um Anrufe vom Conversations-Postfach aus zu tätigen

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Conversations > Posteingang.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf eine Konversation, um sie zu öffnen.
  • Klicken Sie im Antwort-Editor auf das Dropdown-Menü für die Kanalumschaltung und wählen Sie „Anruf“ aus.
  • Standardmäßig speichert HubSpot Ihre letzten Anrufeinstellungen. So aktualisieren Sie Ihre Einstellungen, bevor Sie einen Anruf tätigen:
    • Klicken Sie auf „Anrufen über:“ und wählen Sie eine andere Telefonnummeraus.
    • Klicken Sie auf „Gerät“ und wählen Sie „ÜberTelefon anrufen“ oder „Über Browser anrufen“ aus.
    • Oder klicken Sie auf „Anrufoptionen öffnen“, um das Anruffenster zu öffnen und Ihre Einstellungen zu bearbeiten.
  • Wenn Sie bereit sind, den Anruf zu starten, wählen Sie eine Rufnummer aus.

call-from-inbox

  • Das Anruffenster erscheint im Posteingang und der Anruf wird sofort gestartet. Wie bei einem Anruf von einem Kontaktdatensatz aus können Sie den Anruf aufzeichnen, sich stummschalten, eine Durchwahl eingeben oder sich Notizen machen während des Anrufs.
  • Wenn der Anruf abgeschlossen ist, klicken Sie auf callingHangup„Anruf beenden“.
  • Fügen Sie im Anruffenster etwaige sonstige Notizen hinzu oder geben Sie eine Bewertung der Anrufqualität ab. Klicken Sie dann auf „Anruf speichern“

Sie können die Anrufaufzeichnung innerhalb des Threads anzeigen und auf die Aufzeichnungen zugreifen. Als Sales Hub oder Service Hub Enterprise-Nutzer in einem Account mit aktivierter Conversation Intelligence (CI) können Sie außerdem die Transkripte auswerten, sofern diese verfügbar sind. Es dauert einige Minuten, bis Anrufaufzeichnungen und -transkripte in der Anrufaufzeichnung angezeigt werden.

call-on-thread

Anrufe in der Chronik eines Datensatzes anzeigen

Nachdem Sie den Anruf speichern, wird er in der Chronik des Kontakts angezeigt.

  • Um die mit dem Anruf verknüpften Datensätze zu bearbeiten, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Zuordnungen“ unten rechts.
  • Um die Aktivität oben in der Kontaktchronik anzupinnen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Aktionen und wählen Sie „Anpinnen“ aus.
  • Um ein Protokoll der Änderungen an der Aktivität anzuzeigen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Aktionen“ und wählen Sie „Verlauf“ aus. 
  • Um den Anruf aus allen zugehörigen Datensatzchroniken zu entfernen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Aktionen und wählen Sie „Löschen“ aus.
  • Um das Anrufergebnis zu bearbeiten, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Ergebnis“
  • Um den Anruftyp zu bearbeiten, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Typ“.
  • Um dem protokollierten Anruf einen Kommentar hinzuzufügen, klicken Sie auf „Kommentar hinzufügen“.
  • Um zusätzliche Anrufdetails aufzurufen, klicken Sie auf „Anruf auswerten“. Das Tool zur Auswertung von Kundengesprächen wird in einem Bereich auf der rechten Seite geöffnet. Wenn Sie Conversations Intelligence (CI) verwenden, um Anrufe aufzuzeichnen und zu transkribieren, können Sie die Anrufaufzeichnung und das Transkript auch von hier aufrufen. Erfahren Sie mehr über die Verwendung des Tools zur Auswertung von Kundengesprächen.

review-call-from-recordErfahren Sie außerdem, wie Sie alle Ihre Anrufe auch über Ihre Startseite für Anrufe aufrufen können.