Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Inbox

Chat mit Ihren Website-Besuchern

Zuletzt aktualisiert am: März 27, 2021

Produkte/Lizenzen

Alle

Sie können im Conversations-Postfach Nachrichten anzeigen und beantworten, die über Ihr Live-Chat-Widget oder Ihren Bot gesendet wurden. 

Bevor Sie loslegen

Bevor Sie mit Ihren Besuchern chatten können, müssen Sie folgende Aufgaben erledigen:

Auf eine Chat-Nachricht antworten

Sie können Ihre Chat-Antwort mithilfe des Texteditors im Conversations-Postfach verfassen. Den Kontaktdatensatz finden Sie für Referenzzwecke in der rechten Seitenleiste.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Conversations > Posteingang.
  • Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf eine Chat-Unterhaltung.
    1. Wenn ein Teammitglied mit einer zugewiesenen kostenpflichtigen Service Hub bereits aktiv auf den Thread antwortet, werden sein Avatar und ein Hinweis, dass gerade eine Antwort eingegeben wird, im Antwort-Editor angezeigt. 
    2. Wenn Sie die Unterhaltung einem neuen Eigentümer zuweisen oder eine Bot-Unterhaltung übernehmen möchten, klicken Sie oben links auf das Dropdown-Menü Zuständiger Mitarbeiter.
    3. Geben Sie Ihre Antwort in den Text-Editor am Ende der Konversation ein.
    4. Wenn Sie ein anderes Teammitglied einbeziehen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte „Kommentar“. Geben Sie @ und den Namen Ihres Teammitglieds ein, und klicken Sie dann auf „Kommentar hinzufügen“.
    5. Verwenden Sie das Link-Symbol link, um einen Link mit Ihrem Kontakt zu teilen.
    6. Verwenden Sie das Papierclip-Symbol attach, um einen Anhang von Ihrem Gerät oder in Ihrem Dateimanager mit Ihrem Kontakt zu teilen. Sie können Dateien per Drag-&-Drop von Ihrem Computer in das Chat-Widget verschieben. Erfahren Sie mehr über die im Chat-Widget unterstützten Dateitypen.
    7. Wenn Sie in Ihrer Antwort Vertriebs- oder Servicetools verwenden möchten, klicken Sie auf „Einfügen“ und wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:
      • Dokumenteum dem Chat einen Inhalt hinzuzufügen.
      • Snippets, um kurze, wiederverwendbare Textblöcke schnell in einen Chat einzufügen.
      • Meetings, um dem Chat einen Meeting-Link hinzuzufügen.
      • Wissensartikelum dem Chat einen Wissensdatenbank-Artikel hinzuzufügen.
      • Angeboteum ein Angebot in einen Chat einzufügen.
      • Videoum ein Video in einem Chat zu teilen. Chat-Besucher können das Video direkt im Chat-Widget anklicken und wiedergeben.
    8. Nachdem Sie die Nachricht gegebenenfalls geändert haben und fertig sind, klicken Sie auf „Chat senden“.
    9. Wenn der Chat abgeschlossen ist, klicken Sie auf success „Als abgeschlossen markieren“.chat-reply-editor

Chat beenden

Eine Chat-Unterhaltung kann auf drei verschiedene Weisen beendet werden:

  1. Der Benutzer beendet den Chat über den Posteingang, indem er auf success „Als abgeschlossen markieren“ klickt.
  2. Der Besucher ist nach dem Beginn eines Chats mit einem Bot für eine bestimmte Zeit inaktiv. Die Zeitdauer hängt von den Einstellungen für das Sitzungs-Timeout des Bots ab.
  3. Der Besucher chattet mit einem automatisierten Bot und das Kontrollkästchen Benutzereingabe erfassen ist in den Bot-Einstellungen nicht aktiviert. Bei deaktivierter Einstellung kann der Besucher die Unterhaltung mit dem Bot nicht fortsetzen.

Nach dem Ende einer Unterhaltung kann der Besucher eine neue Unterhaltung starten, indem er im Chat-Fenster auf den Hyperlink-Text klickt.

live-chat-start-new-chat

Chat-Transkript per E-Mail senden

Standardmäßig wird das Chat-Transkript automatisch an den Kontakt gesendet, wenn der Chat beendet wird. Sie können in den Chat-Kanal-Einstellungen die E-Mail-Adresse auswählen, über die das Transkript gesendet wird. Wenn Sie keine E-Mail auswählen, wird das Transkript von Ihrer HubSpot-Fallback-E-Mail-Adresse gesendet. Sie können das Transkript auch manuell einem anderen Kontakt senden.

Bitte beachten: Das Transkript wird nicht automatisch gesendet, wenn eine Bot-Unterhaltung zu Ende ist oder wenn Sie ein Ticket für den Kontakt erstellt haben. Befolgen Sie zum manuellen Senden des Transkripts von einer Bot-Unterhaltung folgende Schritte.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Conversations > Posteingang.
  • Wählen Sie in Ihrem Postfach eine beendete Chat-Unterhaltung aus.
  • Klicken Sie im Fenster des abgeschlossenen Chats auf das Dropdown-Menü „Mehr“ und wählen Sie dann „Chat-Transkript per E-Mail senden“ aus.

manually-send-transcript-from-inbox

  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „E-Mail-Adresse“ und wählen Sie die E-Mail-Adresse eines Kontakts aus.
  • Bearbeiten Sie im Feld „Betreff“ den Text in der Betreffzeile.
  • Klicken Sie auf „Transkript senden“.

select-transcript-recipients

Das Transkript wird direkt an den Posteingang des Besuchers gesendet. Neben dem Zeitstempel Ihrer Unterhaltung befindet sich ein Link zur Website, auf der der Chat gestartet wurde.

chat-transcript