Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
conversations

Personalisierungs-Token zu einer Vorlage oder einem Snippet hinzufügen

Zuletzt aktualisiert am: April 18, 2019

Wenn Sie eine Sales-E-Mail-Vorlagen oder ein Snippet erstellen, sollten Sie Komponenten hinzufügen, die für die individuellen Empfänger personalisiert werden können. In Vorlagen und Snippets können Sie sogenannte Personalisierungs-Token hinzufügen, die dem Wert einer Kontakt-, Unternehmens-, Deal- oder Ticket-Eigenschaft des Empfängers entsprechen.

Bitte beachten: E-Mail-Vorlagen oder Snippets, die geschwungene Klammern anstelle von Personalisierungs-Token nutzen, können Probleme beim Rendering-Service von HubSpot verursachen. Entfernen Sie alle geschwungenen Klammern, bevor Sie ein Snippet speichern.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Vorlagen oder Snippets.
  • Klicken Sie auf den Namen einer Vorlage oder eines Snippets, um Änderungen daran vorzunehmen, oder erstellen Sie eine neue Vorlage bzw. ein neues Snippet.
  • Klicken Sie im Text der Vorlage oder des Snippets auf die Stelle, an der Sie ein Personalisierungs-Token einfügen möchten.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Token“.
  • Klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Typ“ und wählen Sie einen Eigenschaftstyp aus (Sie können den Eigenschaftstyp „Kontakt“, „Unternehmen“, „Deal“, „Ticket“ oder „Absender“ auswählen). Verwenden Sie die Suchleiste, um den Namen einer Eigenschaft einzugeben, und klicken Sie dann auf die Eigenschaft, um das Token einzufügen.

contact-name-template-token

Bitte beachten: Wenn Sie den Namen des mit dem Kontakt verknüpften Unternehmens zu Ihrer Vorlage oder Ihrem Snippet hinzufügen möchten, fügen Sie das Unternehmens-Token mit der Bezeichnung Name hinzu (oder Account-Name, falls Sie die Salesforce-Integration verwenden). Dieses unterscheidet sich von der Kontakteigenschaft, „Unternehmensname“. Erfahren Sie mehr über den Unterschied zwischen diesen beiden Eigenschaften.