Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Integrations

Nutzen Sie die HubSpot-Integration mit Zoom.

Zuletzt aktualisiert am: April 9, 2019

Mit der Zoom-Integration können Sie Videokonferenz-Links zu geplanten Meetings in HubSpot hinzufügen und über einen Workflow ganz einfach Teilnehmer zu Ihrem Zoom-Webinar hinzufügen.

 

Zoom-Integration installieren

Bitte beachten Sie: Jeder Benutzer mit Admin-Berechtigungen in einem Zoom-Konto kann die Integration in seinem HubSpot-Konto aktivieren.

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Account-Namen und gehen Sie dann zu Integrationen.
  • Klicken Sie oben rechts auf Verbinden einer App.
  • Suchen Sie nach der Zoom-Integration, zeigen Sie mit dem Mauszeiger darauf, und klicken Sie auf Integration anzeigen.
  • Klicken Sie im Dialogfeld auf Mit Zoom verknüpfen.
  • Geben Sie Ihre Zoom-Anmeldeinformationen ein und klicken Sie dann auf Anmelden.
  • Sie werden aufgefordert, die Berechtigung für Zoom für HubSpot zum Zugriff auf Ihr Zoom-Konto zu erteilen. Klicken Sie auf Zulassen.
  • Sie werden zurück zu HubSpot weitergeleitet, wobei ein Dialogfeld angezeigt wird, das Sie darüber informiert, dass Zoom für HubSpot installiert wurde.

 

Bitte beachten Sie: Ihre HubSpot-Benutzer-E-Mail-Adresse muss mit Ihrer Zoom-Benutzer-E-Mail-Adresse übereinstimmen, um Ihre Meeting-Links einen Zoom-Videokonferenz-Link hinzufügen zu können.

Sie können Ihre Meeting-Links einen Zoom-Videokonferenz-Link hinzufügen, um automatisch ein Zoom-Meeting zu erstellen, wenn potenzielle Kunden Zeit bei Ihnen buchen:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Sales > Meetings.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über den Meeting-Link, dem Sie eine Zoom-Videokonferenz hinzufügen möchten, und klicken Sie auf Bearbeiten. Oder klicken Sie auf Meeting-Link erstellen
  • Wenn Sie einen bestehenden Link bearbeiten, wählen Sie Konfiguration im linken Menü der Seitenleiste. Wenn Sie einen neuen Meeting-Link erstellen, geben Sie Ihre Meeting-Details ein und klicken Sie dann auf Weiter
  • Klicken Sie auf dem Bildschirm Konfiguration auf das Dropdown-Menü Videokonferenz-Link hinzufügen und wählen Sie Zoom. meeting-link-editor-configuration-tab
  • Klicken Sie auf Speichern

Wenn ein potenzieller Kunde ein Meeting mit Ihnen bucht, wird automatisch ein Link zur Videokonferenz in die Kalendereinladung eingefügt. Wenn Sie die Zweiwege-Integration des Google-Kalenders mit HubSpot verwenden, erfahren Sie hier mehr über das Hinzufügen eines Videokonferenz-Links zu einem Meeting, das aus einem Datensatz im CRM geplant ist.

 

Über Workflows Teilnehmer zu einem Webinar hinzufügen 

Bitte beachten Sie:Die Integration von HubSpot mit Zoom akzeptiert nur drei Pflichtfelder: Vorname, Nachname und E-Mail. Wenn der Registrierungslink andere Felder erfordert, schlägt die Aktion des Registrierungs-Workflows fehl.

Fügen Sie Ihre Kontakte aus HubSpot über eine Workflow-Aktion zu Ihrem Zoom-Webinar hinzu:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Automatisierung > Workflows.
  • Erstellen Sie einen neuen Workflow oder fahren Sie mit der Maus über einen bestehenden Workflow und klicken Sie auf Bearbeiten.  
  • Klicken Sie im Workflow-Editor auf Plus (+), um eine neue Aktion hinzuzufügen. 
  • Wählen Sie im Bereich Aktion auswählen die Option Kontakt zum Zoom-Webinar hinzufügen. workflow-editor-add-action-zoom-webinar
  • Geben Sie Ihre Webinar-ID ein und klicken Sie dann auf Speichern
  • Fügen Sie alle zusätzlichen Workflow-Aktionen hinzu.
  • Klicken Sie auf Überprüfen, dann auf Einschalten, um Ihren Workflow zu aktivieren und Kontakte zu Ihrem Webinar hinzuzufügen. 

Wenn ein Kontakt zu einem Webinar hinzugefügt wird, wird die Kontakteigenschaft Zoom Webinar Join Link mit einem Join-Link für dieses Webinar aktualisiert.contact-record-view-properties-zoom-webinar-join-link

Sie können diese Eigenschaft als Personalisierungs-Token in Ihren E-Mails verwenden oder Kontakte in einer Liste nach Webinar-ID segmentieren.

Beispielweise können Sie eine Liste mit den Kriterien "Die Kontakteigenschaft Zoom Webinar Join Link enthält [Webinar-ID]" sowie eine Liste aller Ihrer Webinar-Teilnehmer für dieses spezielle Webinar erstellen. create-list-list-criteria-zoom-webinar-id

Bitte beachten Sie: Die Zoom Webinar Join Link-Eigenschaft ist ein einzelnes Textfeld und wird überschrieben, wenn der Kontakt in einem anderen Workflow aufgenommen ist, der ihn zu einem Zoom-Webinar hinzufügt.