Easily build and embed forms on your site. Try HubSpot Forms for free.  
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Forms

Verhindern Sie die Einreichung von Spam-Formularen.

Zuletzt aktualisiert am: Januar 3, 2019

free

E-Mail-Adressen, die im Feld E-Mail in einem HubSpot-Formular eingegeben wurden, werden sofort von der HubSpot-Software validiert. Wenn die E-Mail-Adresse nicht gültig ist (nicht vorhanden, Schreibfehler usw.), kann das Formular nicht eingesendet werden.

Sie können zusätzlichen Schutz vor Spam-Formularen bieten, indem Sie CAPTCHA aktivieren und bestimmte E-Mail-Domänen oder kostenlose E-Mail-Anbieter blockieren.

CAPTCHA aktivieren

CAPTCHA fügt Ihrem Formular einen Schritt hinzu, um sicherzustellen, dass ein Besucher kein Roboter ist, bevor er das Formular absenden kann. So aktivieren Sie CAPTCHA auf einem Formular:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Marketing > Lead-Erfassung > Formulare.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Formulars.
  • Suchen Sie im linken Bereich den Abschnitt Andere Formularelemente und klicken Sie auf Captcha (SPAM-Vermeidung), um diese Funktion einzuschalten.

  • Klicken Sie oben rechts auf Veröffentlichen.

Wenn Sie CAPTCHA aktivieren, erscheint Googles unsichtbarer reCAPTCHA auf Ihrem Formular, wenn er zu einer Seite hinzugefügt wird. Anstatt ein Kästchen anzukreuzen oder eine Text-/Bild-Herausforderung wie bei einem herkömmlichen CAPTCHA zu lösen, erfordert dieses unsichtbare reCAPTCHA keine Aktion von Ihren Besuchern.

Blockieren Sie bestimmte E-Mail-Domains oder kostenlose E-Mail-Anbieter (nur Marketing Hub Starter, Basic, Professional und Enterprise).

Sie können bestimmte E-Mail-Domains oder kostenlose E-Mail-Anbieter auf Ihrem Formular blockieren, um Ihre Besucher zu motivieren, hochwertige geschäftliche E-Mail-Adressen anzugeben.

New Call-to-action