Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Companies

Unternehmen erstellen

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Alle Organisationen, mit denen Sie interagieren, können als Unternehmen in HubSpot gespeichert werden. Der Unternehmensdatensatz ist der Ort, an dem Ihr Team Informationen über die Organisation speichert und abruft. Dank ihm sind alle in Ihrem HubSpot-Account auf dem Laufenden und verfügen über die gleichen Informationen. Ein Beispiel für eine Organisation, die als Unternehmensdatensatz gespeichert werden soll, ist ein Unternehmen, dem Sie Ihre Dienstleistungen anbieten.

Nachdem Sie einen Unternehmensdatensatz erstellt haben, sollten Sie in Betracht ziehen, den Datensatz anderen Datensätzen wie Kontakten, Deals und Tickets zuzuordnen. Dies ermöglicht es Ihnen, die Beziehungen zwischen Ihren Objekten in HubSpot nachzuvollziehen, und HubSpot kann relevante Aktivitäten zwischen diesen verknüpften Objekten synchronisieren.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Unternehmen in HubSpot zu erstellen:

Sie können Unternehmen auch manuell erstellen:

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Unternehmen.
  • Klicken Sie oben rechts auf „Unternehmen erstellen“.
  • Geben Sie im rechten Bereich die Eigenschaften des Unternehmens ein.

Nachdem Sie einen Unternehmensdatensatz erstellt haben, können Sie diesen anzeigen.