Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Contacts

Bestimmte Aktivitäten in einer Datensatz-Chronik filtern

Zuletzt aktualisiert am: April 30, 2021

Produkte/Lizenzen

Alle

Filtern Sie die Chronik eines Datensatzes, um bestimmte Arten von Aktivitäten anzuzeigen.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Ihren Datensätzen.
  • Klicken Sie auf den Namen eines Datensatzes. 
  • Klicken Sie im mittleren Bereich auf der Registerkarte „Aktivität“ auf das Dropdown-Menü „Aktivität filtern“.
  • Um einen Aktivitätstyp in die Chronik aufzunehmen, aktivieren Sie das entsprechende Kontrollkästchen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Alle auswählen“, um alle Aktivitätstypen auszuwählen.

  • Um Interaktionsaktivitäten zu filtern, für die bestimmte Benutzern oder Teams zuständig sind, klicken Sie auf das Dropdown-Menü „Alle Benutzer“ oder „Alle Teams“ und wählen Sie einen Benutzer oder ein Team aus. Wenn in Ihren ausgewählten Aktivitätstypen berücksichtigt, werden in der Chronik aller zugehörigen Notizen, Aufgaben, Anrufe, E-Mails oder Meetings angezeigt, für die die ausgewählten Benutzer oder Teams zuständig sind.

    all-users-all-teams

Bitte beachten: Gefilterte Aktivitäten werden auf Basis eines einzelnen Benutzers festgelegt und gelten für alle Datensätze für dieses Objekt, jedoch nicht für andere Objekte. Durch Filtern der Aktivitäten in der Chronik eines Deal-Datensatzes werden beispielsweise dieselben Filter auch auf alle anderen Deal-Datensätze angewendet; dies hat jedoch keinen Einfluss auf Kontakt-, Unternehmens- oder Ticket-Datensätze.

Um den Filtervorgang zu beschleunigen, klicken Sie im mittleren Bereich auf die Registerkarten „Notizen“, „E-Mails“, „Anrufe“, „Aufgaben“ und „Meetings“, damit nur die entsprechenden Aktivitätstypen angezeigt werden.

timeline-activity-tabs-v2