Zum Hauptinhalt
Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.

HubSpot-Abonnements verwalten

Zuletzt aktualisiert am: Mai 12, 2023

Mit einem der folgenden Abonnements verfügbar (außer in den angegebenen Fällen):

Marketing Hub Starter, Professional, Enterprise
Sales Hub Starter, Professional, Enterprise
Service Hub Starter, Professional, Enterprise
CMS Hub Professional, Enterprise

Im Abschnitt „Account & Abrechnung“ von HubSpot können Sie Ihre aktuellen Abonnements und Abrechnungsdetails anzeigen und verwalten. Ein Benutzer muss über die Berechtigung „Abrechnung und Name auf Vertrag ändern“ verfügen, um Änderungen bei der Abrechnung vorzunehmen.

Erfahren Sie mehr über das Anzeigen und Herunterladen Ihrer Rechnungen und Belege

Accountübersicht

So zeigen Sie Ihre aktuellen Abonnements und Add-ons an:

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Accountnamen und dann auf Account & Abrechnung.
  • Zeigen Sie unter „Produkte & Add-ons“ Details für Ihre aktuellen Abonnements und Add-ons an, einschließlich Verlängerungsdatum, Anzahl der Kontakte und E-Mail-Volumen sowie Zuweisungen von Benutzerlizenzen.
  • Um die vollständigen Details eines Abonnements anzuzeigen, klicken Sie neben dem Abo auf „Abonnement verwalten“. Dadurch gelangen Sie zur Registerkarte Abonnements, auf der Sie einzelne Abonnements verwaltenkönnen.

    billing-manage-subscription
  • Um kostenpflichtige Lizenzen für ein Sales Hub- oder Service Hub-Abonnement zu verwalten, klicken Sie auf „Benutzer und Teams verwalten“. Erfahren Sie mehr über das Verwalten von kostenpflichtigen Sales Hub- und Service Hub-Lizenzen.
  • Um zusätzliche nicht zugewiesene kostenpflichtige Lizenzen zu entfernen, klicken Sie neben der Anzahl der Lizenzen auf „Entfernen“. Erfahren Sie mehr über das Entfernen zusätzlicher nicht zugewiesene kostenpflichtiger Lizenzen.

Individuelle Abonnements verwalten

So zeigen Sie Details zu Abonnements an bzw. stufen diese hoch oder kündigen diese:

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Accountnamen und dann auf Account & Abrechnung.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Abonnements“.
  • Überprüfen Sie oben auf der Seite Ihren aktuellen Abonnementzeitraum, das nächste Abrechnungsdatum und die Zahlungsmethode, die dem Abonnement zugeordnet ist. 
  • Um die Details eines Abonnements anzuzeigen, klicken Sie rechts neben dem Abonnement auf Abrechnungsdetails

Bitte beachten: Wenn Ihr Abonnement einen früheren Rabatt enthält, lesen Sie unsere FAQs zum Abrechnungsverfahren, um mehr zu erfahren.

  • Um ein Abonnement hochzustufen, klicken Sie rechts neben dem Abonnement auf „Upgrade“.
  • Um ein Abonnement zu kündigen, klicken Sie unter dem Abonnement auf „Kündigen“. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihr Abonnement kündigen.

subscription-actions

Sie können ein kostenpflichtiges Abonnement jederzeit kündigen. Wenn Sie jedoch ein kostenpflichtiges Abonnement kündigen oder herabstufen, werden Ihnen die Kosten für die Dauer der in Ihrem Vertrag festgelegten Laufzeit in Rechnung gestellt, die von Ihrer Abrechnungsfrequenz abweichen kann. Erfahren Sie , wie sich eine Kündigung oder Herabstufung auf Ihre Zahlungen auswirkt.

Zahlungsmethoden hinzufügen oder aktualisieren

Wenn Sie Ihre Zahlungsmethoden aktualisieren, können Sie vorhandene Zahlungsmethoden bearbeiten oder entfernen oder eine neue Zahlungsmethode hinzufügen.

Erfahren Sie, wie Sie den Firmennamen auf Ihrer Rechnung und Quittung ändernkönnen.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihr Account nicht für automatische Kreditkartenzahlungen eingerichtet ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Customer Success Manager, oder erfahren Sie, wie Sie eine einmalige Kreditkartenzahlung vornehmenkönnen.

Zahlungsmethode hinzufügen

So fügen Sie eine neue Zahlungsmethode hinzu:

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Accountnamen und dann auf Account & Abrechnung.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Zahlungsarten
  • Klicken Sie auf „Zahlungsmethode hinzufügen“.
  • Geben Sie im rechten Bereich Ihre Kreditkartendaten ein. Um Admins die Verwendung dieser Zahlungsmethode in Zukunft zu erlauben, wählen Sie die Option Allen Admins die Verwendung dieser Zahlungsmethode erlauben.

    add-payment-method-details-sidebar
  • Klicken Sie auf „Add“ (Hinzufügen).

Zahlungsmethode und Rechnungsadresse aktualisieren 

Wenn eine Zahlungsmethode als gemeinsam genutzt eingestellt ist, kann jeder Benutzer mit Ändern der Abrechnung berechtigungen Änderungen daran vornehmen. In einigen Fällen fügt ein Benutzer möglicherweise eine Kreditkarte hinzu und entscheidet sich dafür, sie nicht zu teilen. In diesem Fall kann nur dieser Benutzer Änderungen an den Karteninformationen vornehmen, andere Administratoren können sie jedoch weiterhin einsehen. 

So bearbeiten Sie eine vorhandene Zahlungsmethode:

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Accountnamen und dann auf Account & Abrechnung.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Zahlungsarten
  • Klicken Sie rechts neben einer Kreditkarte auf Aktionen , um Änderungen vorzunehmen oder die Zahlungsmethode zu löschen.
payment-method-actions
  • Geben Sie alle notwendigen Änderungen der Kreditkartendaten oder der Rechnungsadresse ein.
  • Wenn Ihr Account mehr als ein Produkt umfasst, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den Produkten, die mit dieser Zahlungsmethode bezahlt werden sollen. 
  • Klicken Sie auf „Aktualisieren“


manage-billing-subscriptions

Einen Abrechnungskontakt einrichten

Ein Rechnungskontakt erhält HubSpot-Abrechnungs- und Verlängerungsbenachrichtigungen, einschließlich Rechnungen und Quittungen für alle Abonnements.

So legen Sie einen Abrechnungskontakt fest:

  • Klicken Sie oben rechts in Ihrem HubSpot-Account auf Ihren Accountnamen und dann auf Account & Abrechnung.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Unternehmensinformationen“.
  • Verwenden Sie im Abschnitt Kontaktstellen neben Rechnungskontakt das Dropdown-Menü, um einen Rechnungskontakt auszuwählen.
    billing-point-of-contact
  • Um mehrere Abrechnungskontakte hinzuzufügen, klicken Sie auf „+ Weiteren hinzufügen“ und wählen Sie dann im Dropdown-Menü einen Benutzer aus.

Die ausgewählten Benutzer sind dann berechtigt, von HubSpot bezüglich der Abrechnung benachrichtigt zu werden.

War dieser Artikel hilfreich?
Dieses Formular wird nur verwendet, um Feedback zur Dokumentation zu sammeln. Erfahren Sie, wie Sie Hilfe bei Fragen zu HubSpot erhalten können.