Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Salesforce

Salesforce-Integrationseinstellungstrigger

Zuletzt aktualisiert am: März 18, 2019

Produkte/Lizenzen

Marketing Hub Professional, Enterprise
Sales Hub Professional, Enterprise
Service Hub Professional, Enterprise

Es gibt verschiedene Aktionen und Events, die eine Synchronisierung zwischen HubSpot und Salesforce auslösen. HubSpot sucht auch nach neuen Informationen, die alle 15 Minuten über Ihre HubSpot- und Salesforce-Konten aktualisiert werden müssen, und bei Bedarf wird eine Synchronisierung ausgelöst.

 

Automatische Synchronisierungstrigger

Kontaktlisten und einzelne Kontakte, Unternehmen und Geschäfte können manuell mit Salesforce synchronisiert werden.

 

Kontakt wird nicht mit Salesforce synchronisiert

In der Regel werden Kontakte nicht mit Salesforce synchronisiert, wenn sie:

Wenn ein HubSpot-Kontakt die Synchronisierungskriterien erfüllt, überprüfen Sie die Karte Salesforce-Synchronisierung in ihrem Kontaktsatz auf Fehler.

  • Gehen Sie in Ihrem HubSpot-Account zu Kontakte > Kontakte.
  • Klicken Sie auf den Namen des Kontakts.
  • Die Karte Salesforce-Synchronisierung zeigt alle Fehler an, die verhindern, dass der Kontakt mit Salesforce synchronisiert wird. Klicken Sie auf Fehlerdetails anzeigen, um weitere Informationen zu der Fehlermeldung zu erhalten und wie Sie sie beheben können. Erfahren Sie mehr über die häufigsten Synchronisierungsfehler bei der Salesforce-Integration.

Erfahren Sie, wie Vertriebskonten mit HubSpot als Unternehmen synchronisiert werden und wie Salesforce-Deals mit HubSpot als Opportunities synchronisiert werden.