Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Account Settings

Anmeldeverlauf von Benutzern exportieren

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 19, 2020

Wenn Sie ein Super-Admin sind, können Sie die letzten 90 Tage des Anmeldeverlaufs von Benutzern exportieren, um besser zu verstehen, wer sich bei Ihrem Account angemeldet hat. Exporte des Anmeldeverlaufs umfassen erfolgreiche und erfolglose Anmeldeversuche bei app.hubspot.com und der Mobile-App von HubSpot.

Exporte des Anmeldeverlaufs enthalten die folgenden Informationen zu jedem Anmeldeversuch:

  • Zeitstempel des Anmeldeversuchs
  • E-Mail-Adresse des Benutzers
  • ob die Anmeldung erfolgreich war
  • IP-Adresse
  • Standort
  • Art der Anmeldung
  • Benutzer-Agent (Informationen über das für die Anmeldung verwendete Gerät)

So exportieren Sie den Anmeldeverlauf von Benutzern:

  • Klicken Sie in Ihrem HubSpot-Account in der Hauptnavigationsleiste auf das Zahnradsymbol settings, um die Einstellungen aufzurufen.
  • Gehen Sie im linken Seitenleistenmenü zu „Account-Einstellungen“.
  • Klicken Sie im Abschnitt „Sicherheit“ neben „Anmeldeverlauf exportieren“ auf „Exportieren“.

    export-user-login-history
  • Wenn der Export abgeschlossen ist, wird in Ihrem Feed ein Download-Link angezeigt. Außerdem sendet HubSpot eine E-Mail mit einem Download-Link an die E-Mail-Adresse, die Ihrem Benutzer zugeordnet ist.

Arten von Anmeldungen

Im Export ist eine Spalte für den Anmeldetyp enthalten. Dieses Feld bezieht sich auf das zur Anmeldung verwendete Verfahren.

  • Passwort-Anmeldung: Der Benutzer hat sich durch die Angabe von Benutzernamen und Passwort in den entsprechenden Feldern angemeldet.
  • Google-Anmeldung: Der Benutzer hat sich über Google angemeldet.
  • Anmeldung mit Trust-Token: 
  • Anmeldung mit zweistufigem Token: 
  • SAML-Anmeldung: Der Benutzer hat sich mithilfe von Single-Sign-on (SSO) angemeldet.
  • FTP-Passwort-Anmeldung: Der Benutzer hat sich mithilfe von FTP angemeldet.
  • Anmeldung mit Verifizierungscode: 
  • Passwort-Anmeldung auf Mobilgerät: Der Benutzer hat sich durch die Angabe von Benutzernamen und Passwort in den entsprechenden Feldern auf dem Mobilgerät angemeldet.
  • Anmeldung auf Mobilgerät mit Google: Der Benutzer hat sich mithilfe von Google bei der Mobile-App angemeldet.
  • Zweistufige Anmeldung auf Mobilgerät: Der Benutzer hat sich mithilfe der Zwei-Faktor-Authentisierung bei der Mobile-App angemeldet.
  • Zwischen HubSpot-Accounts wechseln: Der Benutzerist von einem HubSpot-Account zu einem anderen gewechselt.