Hinweis: Dieser Artikel wird aus Kulanz zur Verfügung gestellt. Er wurde automatisch mit einer Software übersetzt und unter Umständen nicht korrekturgelesen. Die englischsprachige Fassung gilt als offizielle Version und Sie können dort die aktuellsten Informationen finden. Hier können Sie darauf zugreifen.
Inbox
Connected Email

Posteingangsverknüpfung auswählen

Zuletzt aktualisiert am: Juli 17, 2020

Produkte/Lizenzen

Alle

Sie können eine E-Mail-Adresse mit HubSpot verknüpfen, um leistungsstarke Tools in Ihrem E-Mail-Konto zu übernehmen. Wählen Sie zum Verknüpfen abhängig von Ihrer Zielsetzung entweder eine persönliche E-Mail- oder eine Team-E-Mail-Adresse aus. 

Bei der Auswahl einer Posteingangsverknüpfung sollten Sie folgende Aspekte beachten:

  • In HubSpot können Sie ein einzelnes E-Mail-Konto nicht sowohl als persönliche E-Mail- als auch als Team-E-Mail-Adresse nutzen. Wenn Sie sowohl das Conversations-Tool nutzen als auch direkte E-Mails versenden möchten, müssen Sie zwei verschiedene E-Mail-Konten verknüpfen.
  • Wenn Sie eine Team-E-Mail-Adresse mit dem Conversations-Tool verknüpfen, können Sie diese E-Mail-Adresse nicht mit dem Meetings-Tool verknüpfen.

Persönliche E-Mail-Adresse verknüpfen

Verknüpfen Sie Ihre persönlichen E-Mail-Adresse, um Ihre E-Mails mit potenziellen Kunden und Kontakten zu verwalten und ihre Interaktionen mit Ihren E-Mails nachzuverfolgen. Wenn Sie eine persönliche E-Mail-Adresse mit HubSpot verknüpfen, können Sie direkte E-Mails vom CRM senden, E-Mail-Antworten im CRM protokollieren, Sequenzen-E-Mails senden und HubSpot Sales installieren, um in Ihrem E-Mail-Konto Zugriff auf die Sales-Tools zu haben. Einige HubSpot-Tools erfordern die Verknüpfung einer persönlichen E-Mail-Adresse. Sie können mehrere persönliche E-Mail-Adressen mit HubSpot verknüpfen, über die Ihre Benutzer E-Mails senden können.

Eine persönliche E-Mail-Adresse sollte für jeden Benutzer eindeutig sein und von keinen anderen Teammitgliedern verwendet werden. Wählen Sie die E-Mail-Adresse aus, die Sie normalerweise zum Senden von E-Mails an Ihre Kontakte verwenden, z. B. die E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens. Erfahren Sie, wie Sie in den Einstellungen für E-Mail-Integrationen Ihre persönliche E-Mail-Adresse verknüpfen.

personal-inbox-connection

Nach der Verknüpfung Ihres E-Mail-Kontos können Sie die HubSpot Sales-Erweiterung installieren, Ihr Protokoll verwalten, Einstellungen verfolgen und eine Standardschriftart für alle vom CRM gesendeten E-Mails festlegen.

Team-E-Mail-Adresse verknüpfen

Verknüpfen Sie eine Team-E-Mail-Adresse mit dem Conversations-Postfach, damit Ihr Team an einem Ort E-Mails anzeigen, verwalten und beantworten kann. Eine Team-E-Mail-Adresse ist eine geteilte E-Mail-Adresse, auf die mehrere Benutzer zur Kommunikation mit Kunden zugreifen können. 

Je nach Produkt-Abonnement können Sie mehrere Conversations-Postfächer in Ihrem Account erstellen. Erstellen Sie beispielsweise ein Postfach für Ihr Support-Team zur Verwaltung eingehender Kundenanfragen und ein Postfach für Ihr Vertriebsteam zur Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden. Sie können mehrere Postfächer einrichten, eine Team-E-Mail-Adresse kann jedoch nur mit einem Postfach in Ihrem Account verknüpft werden.

Bitte beachten: Wenn Sie feststellen, dass die E-Mail-Adresse, mit der Sie eine Verknüpfung herstellen möchten, bereits verknüpft ist, sprechen Sie mit den anderen Benutzern Ihres Accounts, um sicherzustellen, dass niemand diese E-Mail-Adresse als persönliche E-Mail-Adresse verknüpft hat. Wenn diese E-Mail-Adresse einem Benutzer zugeordnet ist, der nicht mehr vorhanden ist, erstellen Sie das Konto des Benutzers und trennen Sie das Postfach.

Alle eingehenden E-Mails, die an eine Team-E-Mail-Adresse gesendet werden, sind für Ihr gesamtes Team sichtbar. Verknüpfen Sie deshalb kein E-Mail-Konto, das Sie für persönliche E-Mails nutzen.

Verknüpfen Sie eine Team-E-Mail-Adresse in Ihren Postfacheinstellungen.

connect-a-shared-inbox

Sie können diese Team-E-Mail-Adresse jetzt verwenden, um im Conversations-Postfach E-Mails zu verfassen und zu beantworten. Sie können auch den Absendernamen bearbeiten, der auf E-Mails angezeigt wird, die von diesem Postfach gesendet werden, oder Ihre Weiterleitungsregeln bearbeiten

/de/connected-email/choose-an-inbox-connection